Regulärer Preis: 14,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Sie hat sich jahrelang versteckt. Jetzt folgt sie ihrem Traum.

Es ist nicht einfach, ein Doppelleben zu führen. Tagsüber serviert Summer Apfelkuchen in ihrem Café. Nachts tauscht sie die Backwaren gegen ihre SIG Sauer und befreit die Stadt vom Mafiaabschaum. Als sie dem Kopf eines der führenden Syndikate zu nahe kommt, hetzt er ihr seinen besten Killer auf den Hals - Valerian, der sich den Spitznamen "Beast" verdient hat. Doch Valerian hat seine eigene Agenda. Er will Rache für einen Mord, der Jahre zurückliegt und ist bereit, sich dafür mit der Mafia anzulegen. Fasziniert von Summer beobachtet er sie, statt den Auftrag zu erledigen, und schützt sie schließlich vor dem Boss der New Yorker Unterwelt, der die 24-jährige auf dem Grund des Hudson Rivers sehen will. Als er Summer endlich gegenübersteht, muss er eine Entscheidung treffen: ihr Leben oder seine Revanche. Für seine Wahl zahlt Valerian einen hohen Preis und muss feststellen, dass er Teil eines Spiels ist, das er nicht gewinnen kann. Zumindest nicht allein.
 

>> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung wird Ihnen exklusiv von Audible präsentiert und ist ausschließlich im Download erhältlich.

©2018 Jane Christo (P)2018 Audible Studios

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    98
  • 4 Sterne
    19
  • 3 Sterne
    6
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    3

Sprecher

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    97
  • 4 Sterne
    16
  • 3 Sterne
    6
  • 2 Sterne
    4
  • 1 Stern
    0

Geschichte

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    88
  • 4 Sterne
    22
  • 3 Sterne
    9
  • 2 Sterne
    1
  • 1 Stern
    3
Sortieren nach:
  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

… gute Unterhaltung, Mafiosi inclusive...

Summer betreibt ein kleines Café in New York, sie backt ihre Torten selbst und nachts,....tja da wird sie zur Rächerin und legt um was ihr an Abschaum vor die Flinte kommt.
Die Geschichte ist amüsant geschrieben und bietet gute Unterhaltung. Aus meiner Sicht aber nicht unbedingt geeignet, um sie mal so nebenher zu hören. Die Strukturen und Personen der unterschiedlichen Mafiazweige werden detailliert beschrieben und ich musste einige Male zurückspulen, da ich mir einfach nicht alle Namen merken konnte und manchmal nicht genau wusste wer jetzt eigentlich auf wen schießt. Die Geschichte wird aus der Sicht verschiedener Personen erzählt. Das macht es spannend und keinesfalls langweilig.
Natürlich kommt auch die Liebe nicht zu kurz, blöd nur, wenn man sich ausgerechnet in den Killer verliebt, den andere Mafiosi dir auf den Hals gehetzt haben, ……aber keine Sorge es gibt ein Happy-End.
Aus meiner Sicht könnte es durchaus weitere Teile geben, da sowohl die Stammkundschaft von Summer‘s Café, wie auch der beteiligte FBI-Agent durchaus Stoff für weitere spannende Abenteuer bieten könnten.
Sabine Godec liefert eine solide Leistung ab, aber gerade wenn männliche Parts wie von Val oder auch dem FBI-Agent vorgelesen werden, hätte ich mir eine männliche Stimme gewünscht.
Fazit: Kaufempfehlung - das Buch bereitet einige spannende und vergnügliche Stunden

4 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Wieder eine gelungene Story

Wieder eine tolle Mafia Story mit Mord, Gewalt und Intrigen, aber natürlich auch wieder mit Gefühlen, Liebe und FamilienChaos.

Wie schon die Vorgängerbände konnte mich auch dieser Teil wieder begeistern. Von Anfang an bin ich von Valerian und Summer überzeugt. Sie sind so grandios in ihren Rollen. Vor allem mag ich es wie Summer zwar der „harte“ Hitman ist, aber auch gleichzeitig die besorgte Schwester. Ähnlich wie Val der Killer, gleichzeitig so anders mit den Schwestern umgeht, als vorgesehen.
Da fallen mir auch gleich die anderen Protagonisten ein, die mir auch richtig gut gefallen haben. Allen voran ihre Schwester Dana und ihr „Cousin“ Mason.

Nun warte ich sehnsüchtig auf die Vertonung von New York Bastard in dem es dann um Mason gehen wird und um die interessante Journalistin Madison, die auch in diesem Teil bereits ihren kleinen Platz hat.

Reihe - unabhängig voneinander zu lesen:
1. die Prinzessin von New York
2. die Queen von Manhattan
3. Summer Night’s Dream
4. New York Bastard

3 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Ich konnte gar nicht aufhören zu hören 😊

Anfangs dachte ich noch, etwas langweilig, aber dann hat mich die Geschichte gefesselt.
Ich mag zwar Geschichten im "Ich" Stiel lieber, aber wie gesagt es hat mir gefallen.....
Das einzigste was mich etwas gestört hat, das sein Part auch von einer Frau vorgelesen wird, fände es im wechsel besser!

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    2 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Tja....was soll ich da sagen? Geschichte ok.......

Die Geschichte ist ok. Sie wird sogar so etwas wie spannend in der 2. Hälfte. Aber sorry, die Sprecherin geht "gar nicht". Sie liest klasse, gar keine Frage, aber sie hat nicht die Stimme einer 24-jährigen. Ich höre ihre Stimme, und die ist für mich ganz klar mindestens 10 Jahre älter, also die Stimme einer mind. 34-jährigen Frau. Die Geschichte hat für mich erst Klasse erreicht, als eine Verbindung zu Queen of Manhattan hergestellt wurde. Es stellt sich mir die Frage:
Gibt es eine Fortsetzung dieser Geschichte, oder folgt der 3. Teil von "Die Prinzessin von New York."
Mit persönlich wäre der 3. Teil der vorgen. Serie
lieber.
Bin gespannt!
Eins noch: es wäre bedeutend besser gewesen, wenn der männliche Part auch von einem
S p r e c h er gesprochen worden wäre!!!

2 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

bin wieder....

begeistert. Ich mag den Schreibstil von Jane Christo. Ich hoffe das noch einige als Hörbücher veröffentlicht werden.

2 von 5 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Schöne Geschichte, super gelesen

Eigentlich wollte ich nach dem Reinfall von "Die Prinzessin von New York" (lag an der Sprecherin) kein weiters Hörbuch runterladen, muss jedoch zugeben dieses ist sehr gut und auch besonders gut gelesen. Sabina Godec bringt die richtige Stimme mit. Ich könnte mir eine Fortsetzung sehr gut vorstellen. Aber bitte mit einer guten Sprecherin, so wie diese :-)

1 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

einwandfrei

gut erzählt, sie tun einem leid und man versteht ihr wut und den kroll allerdings ändert sich die betroffene person und der ah effekt setzt dann ein.

0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich