Jetzt kostenlos testen

New York Bastard

Autor: Jane Christo
Spieldauer: 8 Std. und 39 Min.
4.5 out of 5 stars (213 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Für manche Frauen lohnt es sich zu leben. Für andere lohnt es sich zu sterben. Madison ist so eine Frau. Mason ist der illegitime Sohn von Landon Knight, dem New Yorker Boss der Famiglia. Normalerweise wäre das kein Problem, hätte Mason nicht vor, eines Tages Landons Platz einzunehmen. Er muss dem italienischen Mafiaadel beweisen, dass er ein wertvolles Mitglied ist, doch der macht es ihm nicht leicht. Cesare Jackson, Oberboss in Chicago, verlangt von Mason, dass er Madison zum Schweigen bringt, eine investigative Journalistin der New York Times, die Cesares politische Kontakte ausgräbt und öffentlich anprangert.

Doch weder Mason noch Madison gehören zu den Menschen, die sich Vorschriften machen lassen. Zwischen ihnen entsteht ein ungewöhnliches Band, das schon bald ihre Feinde auf den Plan ruft. Jetzt hat Mason neben seinen eigenen Leuten nicht nur das FBI am Hals, sondern auch die Russenmafia. Als Madison angegriffen wird, setzt Mason alles aufs Spiel, wofür er jahrelang gekämpft hat: seinen Platz in der Famiglia, seine Freiheit - sein Leben.
 

>> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung wird Ihnen exklusiv von Audible präsentiert und ist ausschließlich im Download erhältlich.

©2018 Jane Christo (P)2018 Audible Studios
Hörerbewertungen
Bewertung
Gesamt
  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    142
  • 4 Sterne
    53
  • 3 Sterne
    12
  • 2 Sterne
    2
  • 1 Stern
    4
Sprecher
  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    148
  • 4 Sterne
    31
  • 3 Sterne
    20
  • 2 Sterne
    3
  • 1 Stern
    1
Geschichte
  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    133
  • 4 Sterne
    55
  • 3 Sterne
    9
  • 2 Sterne
    2
  • 1 Stern
    3

Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

Sortieren nach:
Filtern:
  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    2 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Dieses Mal: Fehlbesetzung der Sprecherin

Die Geschichte ist mal wieder 1A!! Leider wird die explosive und emotionsgeladene Story von Frau Esche vorgetragen, als sei es ein einlullendes Kindermädchen. ZU SCHADE!!!!!!! Somit nimmt sie der Geschichte alles, was sie eigentlich ausmacht!!!

  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

Der männliche Sprecher ist toll.

Die Geschichte ist sehr langweilig!Ab Kapitel 18 dachte ich, wow jetzt wird es spannend,aber möp war nur ein kurzes spannendes Stück!

Der männliche Sprecher hat mir sehr gut gefallen,die weibliche ist eher einschläfernd.

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Tolle Geschichte

Tolle Geschichte, jedoch finde ich Frau Escher nicht so gut. Sie liest die Geschichte vor, als wenn es eine gute Nacht Geschichte wäre.
Erik Borner hingegen finde ich als Sprecher gut

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Naja!<br />

Für mich zu viel Hintergrundwissen. Man verliert leicht den Faden. Der männliche Sprecher war nicht mein Fall. Die Geschichte war ganz okay!

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Nicht schlecht

Aber ich bin besseres gewohnt von Jane Christo.
Die Geschichte war nicht das was ich mir erwartet habe. Aber trotzdem unterhaltsam.

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Spannende Geschichte!

Jedoch nicht ganz so fesselnd wie die vorherigen Teile, daher diesmal nur 4 Sterne.

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Schade..

Die Geschichte wäre nicht schlecht..aber ich bin nicht hineingekommen - vorallem beim weiblichen Part. Der männliche Sprecher finde ich gut. Leider ist die weibliche Sprecherin um Welten schlechter. Sie liest so monoton, dass es mich so irritiert, dass ich der Geschichte nicht folgen kann. Die Sexszenen werden in gleichem Ton vorgetragen, gleich dem sie seine Wohnung beschreibt... ohne Emotionen - nichts .Schade... ich liebe die Mafiageschichten von Jane Christo. Ich bin mir jedoch nicht sicher, ob ich hier durchhalte.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Wieder 1. Liga!!!!

Nachdem Summer Night's dream mich nicht völlig überzeugen konnte, bin ich von diesem Hörbuch wieder begeistert. Die Handlungsstränge aus den anderen Büchern laufen hier zusammen. Gerne würde ich noch viel mehr von den Protagonisten erfahren, allen voran Dana Wie sieht ihr weiterer Werdegang aus? Verliebt sie sich?

Die beiden Sprecher waren klasse!!! Ich hoffe sehr, das dieses Konzept bei den nächsten Hörbüchern beibehalten wird, sprich, dass es einen Sprecher für den männlichen Part und für den weiblichen Part eine Sprecherin geben wird.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Soooooo cool 😎

Einfach nur genial geschrieben sowie gesprochen! Lustig und spannend zugleich wie alle Bücher von Jane Christo über die italienische Mafia und russische Mafia. Ich hoffe ganz ganze doll dass es weiter geht!

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

einfach Top

Ich mag die Bücher von Jane Christo sehr gerne und freue mich sehr diese auch als Hörbuch genießen zu dürfen. Ich fand es Klasse eine Fortzetzung von ,,Summer Night's Dream" zu hören. Durchaus könnten noch weitere Teile geben, die Stammkundschaft von Summer‘s Café, wie auch der beteiligte FBI-Agent durchaus weitere spannende Abenteuer bieten könnten, ich würde es mir sehr wünschen.