Jetzt kostenlos testen

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Odyssee durch ein Imperium am Abgrund! Die Terranische Republik zerbricht. Ehemalige Kolonien erklären ihre Unabhängigkeit und stürzen die Galaxis ins Chaos. In einer katastrophalen Schlacht kann sich der terranische Sternkreuzer Proxima gerade noch aus der Kampfzone retten. Auf dem Rückzug kämpft die Proxima ums bloße Überleben und wird zum Spielball in einem unübersichtlichen Krieg. Doch Captain Zadiya Ark und ihre Crew ahnen nicht, dass das Schicksal noch weitaus härtere Schläge für sie bereithält...

    Folge 3:

    Die Republik liegt in Schutt und Asche. Auf der Suche nach Vorräten und Reparaturmöglichkeiten wird die Crew der Proxima zudem von kolonialen Kräften verfolgt. Die Stimmung auf der Proxima wird immer angespannter. Dann kommt es zu einem Zwischenfall - und an Bord bricht die Hölle los! Kann Captain Ark eine Meuterei verhindern?

    Sternkreuzer Proxima: die neue Military-SF-Serie von Dirk van den Boom.

    ©2020 Lübbe Audio (P)2020 Lübbe Audio

    Das könnte dir auch gefallen

    Das sagen andere Hörer zu Spur der Verwüstung

    Bewertung
    Gesamt
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      103
    • 4 Sterne
      25
    • 3 Sterne
      8
    • 2 Sterne
      1
    • 1 Stern
      1
    Sprecher
    • 5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      99
    • 4 Sterne
      12
    • 3 Sterne
      3
    • 2 Sterne
      1
    • 1 Stern
      1
    Geschichte
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      81
    • 4 Sterne
      26
    • 3 Sterne
      5
    • 2 Sterne
      2
    • 1 Stern
      1

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Militär-SF

    Ich bin ein Freund der Military-SF :-)

    Dirk van den Boom kann sich durchaus mit Jack Campbell messen.
    Ist auch stimmig, die "verlorene Flotte" mit "Sternenkreuzer Proxima" zu vergleichen. Es ist ja nur die Größenordnung eine andere...
    Hier eine ganze Flotte von Raumschiffen die auf der Fucht nach einer verlorenen Schlacht sind. Dort sinds halt nur die Proxima und ihre Begleitkorvette.
    Mit Meuterei hatte ja auch Captain John "Black"Geary zu tun.
    Spannend sind beide Serien.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Es bleibt spannend

    Eigentlich bin ich kein Freund von Militär-SF. Das Genre ist überschwemmt mit stupiden zum Fremd schämenden Handlungen. Sternkreuzer Proxima ist spannend und nachvollziehbar erzählt, ohne dabei aus dem Ruder zu laufen. Freue mich schon auf den nächsten Teil.

    1 Person fand das hilfreich