Jetzt kostenlos testen

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

✓ Ein exklusiver Original Podcast

✓ Jeden Montag eine neue Folge

✓ Kostenlos für Audible-Abonnenten

Inhaltsangabe

Philosophie mag alt sein, aber noch lange nicht langweilig. Dieser Podcast ist für alle, denen es Spaß macht zu denken. In Sag niemals Nietzsche bringen Christiane Stenger und Samira El Ouassil Themen und Begriffe zusammen, die sich auf den ersten Blick nicht unbedingt nahestehen.

Das Duo zeigt, dass Philosophie jede Ecke unseres Alltags durchdringt und alles miteinander zu tun hat. In einer halben Stunde inspirierender Denkarbeit hinterfragen sie die kleinen Dinge des Lebens, um schließlich auch die großen Fragen zu diskutieren. Der perfekte Podcast für jene, die gern mitdenken, aber keine Lust haben auf trockene Theorie.

Wenn du diesen Podcast zu deiner Bibliothek hinzufügst, kannst du auf mindestens 24 Folgen zugreifen, die schon veröffentlicht sind oder noch veröffentlicht werden. In der Audible-App werden dir immer die 30 neuesten Folgen angezeigt. Alle veröffentlichten Folgen kannst du über deine Bibliothek auf Audible.de hören. Audible-Abonnenten genießen kostenlosen Zugriff auf Podcasts.

©2020 Audible Studios (P)2020 Audible Studios
Christiane Stenger & Samira El Ouassil

Über die Gastgeberinnen

Christiane Stenger zählte in ihrer aktiven Zeit zu den erfolgreichsten Gedächtniskünstlerinnen der Welt und ist Bestseller-Autorin. Christiane war 2016 als Expertin in „Deutschlands Superhirn“ im ZDF zu sehen und veröffentlichte im März 2018 mit Antje Tiefenthal ihr aktuelles Buch „Deine bessere Hälfte: Warum wir Rechts- und Linkshänder sind und was das für unser Leben bedeutet“.
Samira El Ouassil ist Kommunikationswissenschaftlerin, verdient ihr Geld aber mit Schauspielerei und politischem Ghostwriting. Sie wurde durch Zufall 2009 Kanzlerkandidatin der Partei DIE PARTEI und schreibt als Kolumnistin der Medienplattform Übermedien.de und für den Spiegel jede Woche über Politik und Gesellschaft. 2017 veröffentlichte sie mit dem Institut für Zeitgenossenschaft das philosophische Kompendium „Die 100 Wichtigsten Dinge“.

Das könnte dir auch gefallen

Das sagen andere Hörer zu Sag niemals Nietzsche: Staffel 2 (Original Podcast)

Bewertung
Gesamt
  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    58
  • 4 Sterne
    13
  • 3 Sterne
    3
  • 2 Sterne
    7
  • 1 Stern
    5
Sprecher
  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    59
  • 4 Sterne
    8
  • 3 Sterne
    2
  • 2 Sterne
    5
  • 1 Stern
    4
Geschichte
  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    46
  • 4 Sterne
    14
  • 3 Sterne
    4
  • 2 Sterne
    7
  • 1 Stern
    4

Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

Sortieren nach:
Filtern:
  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

Sinnentleertes Geplapper

Weder die Themen, noch die Stimmen oder die Aufbereitung, nichts hat mich angesprochen. Ganz im Gegenteil, das Geplapper geht einem wirklich auf die Nerven. Ich habe in verschiedene Folgen reingehört und es nie länger als höchstens fünf Minuten ausgehalten.

7 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    2 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

einseitig

es gefällt mir eigentlich sehr , ausser es ist alles sehr subjektiv und einseitig .
nicht wirklich Philosophisch

5 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Super!

bringt mich jedesmal auf schöne neue Gedanken! Und die Sprecherinnen haben sehr angenehme Stimmen. Sehr schöner Podcast

5 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Morgendlicher Begleiter

Zwei super Stimmen begleiten einen morgens um inspiriert Minden Tag zu kommen. Ich hoffe auf viele weitere Folgen

4 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars

Nr 4

super! Ich habe viel gelernt heute, was ich mit meinen "vorurteilen" super verbinden konnte.

4 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Inspiration mit Hochfrequenzpiep

Liebe gar nicht faule Philosophinnen! Kann die 3. Staffel kaum erwarten. Aber bitte unterlegen Sie die kostbaren Perlen der Zitate nicht mehr mit dem - für meine Ohren - irritierend ablaufenden Timer. Das ist ein Destruktor und löst in mir Sensibelchen "Aufbruchunruhe" aus.
Gibt es irgendwo eine Literaturliste von euch?Fände ab und zu einen Hinweis darauf gut, oder in der Konzeptbeschreibung. Anyways, keep up the good work! ...und danke für die schöne Sendung.

2 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Gibt zu denken

Die Sprecherinnen spielen sich die Bälle zu. Bisweilen könnte das Tempo reduziert werden, um den schnellem Denken zu folgen.

1 Person fand das hilfreich

  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

Der Podcast macht Null Sinn!

Die Sprecherinnen enttäuschen Gesamtheit und die Themen machen keinen Sinn. Zum Glück war der Scheiß um sonst!

1 Person fand das hilfreich

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Nicht so gut..

Ich fand die Staffel 1 viel interessanter, die Themen waren viel besser. Es war mein Lieblingspodcast. Diese 2. Staffel hat mir nicht so gut gefallen, vom Thema her. Aber es ist ne Geschmackssache. Dankeschön trotzdem und bin gespannt auf Nummer 3.