Jetzt kostenlos testen

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

✓ Ein exklusiver Original Podcast

✓ Jeden Donnerstag eine neue Folge

✓ Kostenlos für Audible-Abonnenten

Inhaltsangabe

Lernen Chemiker neue Leute kennen, ist deren erste Reaktion meist: "Chemie? War ich total schlecht drin in der Schule." Und die zweite: "Sag mal..." Kann ich die Waschmaschine mit Cola reinigen? Warum hinterlassen Preisschilder immer so fiese Klebereste? Was macht Ozon in der Atmosphäre? Löst Säure Leichen auf? Chemiker können die Welt erklären - und sie tun es mit Begeisterung, gefragt oder ungefragt.

In diesem Podcast lüften zwei Chemiker die Geheimnisse des Alltags. Und eine P.M.-Redakteurin sorgt dafür, dass die beiden keine Fragen offen lassen.

Wenn du diesen Podcast zu deiner Bibliothek hinzufügst, kannst du auf mindestens 24 Folgen zugreifen, die schon veröffentlicht sind oder noch veröffentlicht werden. In der Audible-App werden dir immer die 30 neuesten Folgen angezeigt. Alle veröffentlichten Folgen kannst du über deine Bibliothek auf Audible.de hören. Audible-Abonnenten genießen kostenlosen Zugriff auf Podcasts.

©2021 Audible Studios (P)2021 Audible Studios
Sag mal du als Chemiker - Audible Original Podcast

Über die Hosts

Marko Friedrich ist organischer Chemiker und beschäftigt sich mit der Digitalisierung von Produktionsanlagen bei BASF.
Nora Saager ist studierte Wissenschaftsjournalistin und Redakteurin beim Magazin P.M. bei Gruner + Jahr.
Tobias Hamelmann ist physikalischer Chemiker. Er arbeitet als Fact-Checker für das Magazin GEO bei Gruner + Jahr.

Das sagen andere Hörer zu Sag mal, du als Chemiker. Der P.M.-Podcast (Original Podcast)

Bewertung
Gesamt
  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    41
  • 4 Sterne
    5
  • 3 Sterne
    5
  • 2 Sterne
    3
  • 1 Stern
    2
Sprecher
  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    36
  • 4 Sterne
    5
  • 3 Sterne
    5
  • 2 Sterne
    3
  • 1 Stern
    3
Geschichte
  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    39
  • 4 Sterne
    6
  • 3 Sterne
    2
  • 2 Sterne
    4
  • 1 Stern
    1

Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

Sortieren nach:
Filtern:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars
  • SW
  • 06.10.2021

Die Lacher nerven etwas

Der Inhalt ist super, gut erklärt und macht Spaß. Was aber noch sehr nervig ist sind die vielen Lacher zwischendurch. Das mag in einer normalen Konversation normal sein, in so einem Podcast stört es mich doch sehr. Das können z.B. die Physiker sehr viel besser.

9 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Erklärt es mir, als ob ich 3 Jahre alt wäre...

.... und ich verstehe es. 😁
Ja ok. Es klingt halt noch nicht so rund wie andere "sag mal du als" Podcasts, aber hey wir sind mit jetzigem Stand bei Folge 2.
Ich bin überzeugt das das noch kommt.
Inhaltlich einfach klasse und super verständlich.
Natürlich gibt's auch Überschneidungen mit anderen Wissenschaften.
Ich habe dort trotzdem noch detailierteres Wissen erhalten und Tipps und Tricks in anderen Bereichen.
Ich freue mich schon darauf Sie im Alltag zu verwenden.

5 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Muss sich noch etwas setzen...

Inhaltlich gut, handwerklich geht noch was. Das wird sich aber bestimmt nach ein paar Folgen eingegroovt haben.
Freue mich über die neue spannende Serie!

5 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars
  • M
  • 07.10.2021

Gefällt mir

Die "Sag mal du als..." - Reihe wird hier mit Chemie erweitert. Die ersten Folgen wirken noch etwas holprig, aber mit jeder neuen Folge läuft es für mein Empfinden runder. Die Nachfragen sind für mich genau auf dem richtigen Niveau und die Erklärungen der beteiligten Chemiker gefallen mir auch gut. Ich werde daher auch die weiteren Folgen anhören, denn die Themen sind sehr interessant und nachdem ich den Physik Podcast als auch den Biologie Podcast bereits kenne, ist das hier nochmal ein neuer Blickwinkel auf die Dinge.

2 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

Das war wohl nix.

Als ich gesehen habe, dass es aus der Reihe "sag mal du als..." nun auch einen chemie podcast gibt, habe ich mich als chemiker zunächst sehr gefreut. Leider kann dieser Podcast mit keinem anderen aus der Reihe auch nur ansatzweise mithalten. Aber ich fange mal am Anfang an.
Als aller erstes ist mir die Soundqualität aufgefallen. Die ist leider echt unter aller sau. Man hat ein konstantes Rauschen im Hintergrund, aber hört trotzdem jeden kleinen laut den die Sprecher mit ihren Mund machen. Ich habs kaum ertragen anzuhören, weil es konstant in meinem Ohr geschmatzt hat.
Zweitens der Einstieg. Ich hab hierfür mal die Physiker gegengehört und die schaffen es wirklich lustig und locker in Ihren Podcast einzusteigen und ohne viel drum rum schnell erklärt worum es gehen soll. Hier fehlt mir das einfach. Die leute werden vorgestellt und dann wird durch einen komplett gekünstelt gespielten Dialaog in das erste Thema eingeleitet, obwohl jedem Beteiligten bewusst sein sollte, dass jeder Hörer weiß, dass die Themen vorher festgelegt sind. Ich weiß das machen die Physiker auch, die schaffen es aber immer mit ein wenig Ironie einzusteigen und so zu tun als wäre das Thema eine Überraschung, obwohl es offensichtlich keine ist. Die wichtige Frage die sich hier auch noch stellt: Was ist Chemie? Wofür brauchen wir es? Und warum sollte ich mir diesen Podcast anhören?
Und es geht direkt los aus dem nichts in ein Thema, das unmöglich anständig zu erklären ist ohne, dass zumindest geklärt ist was Chemie genau bedeutet. Ich bin bei diesen Erklärungen komplett ausgestiegen, obwohl ich mich mit dem Thema auskenne.
Am Ende finde ich es auch noch sehr verkrampft vorgetragen. Viel zu viele unnötige witze und eintönige Gespräche. Es ist einfach weder Hörgenuss aufgekommen, noch konnte ich Spaß am zusammenspiel der Protagonisten finden. Und bevor jemand fragt, ich habe natürlich auch weiter gehört ob sich das irgendwann bessert. Meiner Meinung nacht nicht.

Fazit: So traurig mich das macht, werde ich diesen Podcast nicht weiterverfolgen. Mein tipp: Staffel einstampfen, von Audible löschen, ein gutes konzept erarbeiten, die Protagonisten ersetzen oder das ganze mit mehr Charisma vortragen und dann nochmal loslegen und einen Professionellen Podcast abliefern, weil wenn wir mal ganz ehrlich sind macht sogar mein Handy einen besseren Ton, als das was ich hier geliefert bekomme.

1 Person fand das hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

neu Themen

Finde wird gut erklärt und die Sprecher/in sind unterhaltsam.
Leider Werden die selben Themen wie in dem SchwesterPodcast " Sag mal du als Physiker" erklärt würde mich freuen wenn Ihr neue Themen erklären würdet

1 Person fand das hilfreich