Jetzt kostenlos testen

Nie wieder ärgern

Schluss mit Wut und Frust
Sprecher: Christian Bremer
Spieldauer: 1 Std. und 31 Min.
4.5 out of 5 stars (7 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

Inhaltsangabe

"Ärger ist ein Geschenk!" Wie bitte? Ja, Sie haben ganz richtig gelesen. Vorausgesetzt, Sie wissen es auszupacken und zu nutzen! Jeder von uns gerät immer wieder manchmal in Situationen, die den Blutdruck steigen lassen und das, obwohl wir es eigentlich besser wissen müssten. Denn Ärger ist nichts als reine Energieverschwendung. Trotzdem lassen wir uns immer wieder dazu hinreißen. Mal ist es ein Kollege, ein Nachbar oder eine mangelnde Absprache, die uns rotsehen lässt. Es gibt viele Situationen, die uns auf die Palme bringen können. Die Kunst besteht darin, die Energie des Ärgers in bewusste Handlung umzusetzen. Leichter gesagt als getan. Die gute Nachricht: Es gibt Lösungen. Mit diesem Hörbuch bekommst du leicht verständliche und sehr wertvolle Techniken, wie du deinen Ärger konstruktiv nutzen kannst.

Sie wollen ebenfalls zu den aktiven "Cool-Bleibern" gehören? Dann Lernen Sie mithilfe dieses Hörbuches, wie Sie dem alltäglichen Wahnsinn die Stirn bieten.

©2019 Christian Bremer (P)2018 Christian Bremer

Das könnte Ihnen auch gefallen

Weitere Titel des Autors

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    3
  • 4 Sterne
    4
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Sprecher

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    4
  • 4 Sterne
    2
  • 3 Sterne
    1
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Geschichte

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    4
  • 4 Sterne
    1
  • 3 Sterne
    1
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
Sortieren nach:
  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

kurz und knackig

ein ganz wunderbarer Sprecher, der nicht lange drum herum redet- was oft viel mehr Wert ist als große Reden. Es werden eine Handvoll Ideen geliefert, die sofort anwendbar sind.
So ist man nicht gleich von der Masse überfordert. Zu viel verleitet ja dazu gar nicht erst anzu fangen.

Es gibt einen Stern Abzug, da bei mir einfach ein Kapitel nicht zu Ende gesprochen ist. Ich weiß nicht, ob es bei anderen auch so ist, aber gerade als der erste Tipp kam, war mitten im Satz Ende und es ging im nächsten Kapitel weiter.
Das ist natürlich sehr ärgerlich, aber ich Wende da jetzt mal eine der vorhandenen Techniken an, um mich nicht zu ärgern. :D
Es ist trotzdem sehr hörenswert.