Jetzt kostenlos testen

Never Too Close

Never 1
Serie: Never-Reihe, Titel 1
Spieldauer: 14 Std. und 23 Min.
4.5 out of 5 stars (181 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Wenn aus besten Freunden plötzlich mehr wird... Seit sie gemeinsam in einem Aufzug eingeschlossen waren, sind Loan und Violette beste Freunde. Das zwischen ihnen ist vollkommen platonisch - zumindest bis jetzt. Denn als Violette beschließt, dass sie nicht länger Jungfrau sein will, ist es Loan, den sie bittet, ihr auszuhelfen. Schließlich vertraut sie niemandem so sehr wie ihrem besten Freund. Loan ist von der Idee zunächst alles andere als begeistert, doch schließlich willigt er ein. Es ist ja nur dieses eine Mal ... oder?

©2019 LYX.audio. Übersetzung von Ulrike Werner-Richter (P)2019 LYX.audio

Das könnte Ihnen auch gefallen

Weitere Titel des Autors

Weitere Titel des Sprechers

Das sagen andere Hörer zu Never Too Close

Bewertung
Gesamt
  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    92
  • 4 Sterne
    59
  • 3 Sterne
    17
  • 2 Sterne
    10
  • 1 Stern
    3
Sprecher
  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    120
  • 4 Sterne
    35
  • 3 Sterne
    10
  • 2 Sterne
    3
  • 1 Stern
    1
Geschichte
  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    82
  • 4 Sterne
    51
  • 3 Sterne
    24
  • 2 Sterne
    6
  • 1 Stern
    5

Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

Sortieren nach:
Filtern:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Liebe auf den ersten BLICK. *WOW*

Eine Geschichte, in der man nur mitfiebern kann. Ich war vom ersten Moment an gefesselt. Es handelt sich hierbei aus eine Mischung von Romantik, Erotik, Drama und Spannung pur. ❤ Auch liebe ich die Stimmen der Sprecher. Freue mich auf die nächsten Teile!

8 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

gute Story mit tw langatmig vielen Liebesfloskeln

Ich brauchte etwas um reinzukommen, aber dann gefiel mir die Story sehr gut, auch wenn sie natürlich sehr vorhersehbar ist. Die Umschreibung der Empfindungen und die Wahl der Metaphern zur Liebesbekundung wird für meinen Geschmack am Ende etwas too much. Im letzten Drittel wiederholen sich die Umschreibungen der Gefühle auch einfach, sodass es etwas zäh wird. Auch die Handlung hätte ich früher zum Finale geführt. Es passieren am Ende noch etliche Sachen, die den Höhepunkt der Story ausfaden lassen. Ich wollte nur noch, dass es endlich zu einem Ende kommt, obwohl ich das Hörbuch vorher echt gut fand.Das ist etwas schade.

1 Person fand das hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Schöne Liebesgeschichte 😊

Das ist eine schöne Liebesgeschichte, kann man sich schön nebenbei anhören. Hat viel Witz und Humor und ist auch ein wenig traurig... Also ist alles dabei ☺️ Die Sprecherin ist spitze 👍 Bitte mehr von ihr 😁 Der Sprecher hatte auch eine sehr angenehme Stimme 👍

1 Person fand das hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Sehr gute Sprecher, romantisch, abwechslungsreich.

Die Sprecher waren echt super und haben für Emotionen und die Geschichte echt gut rüber gebracht. Wie selbst gelesen. Es machte Spass zuzuhören.

1 Person fand das hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Schöne Liebesgeschichte

Wirklich ein schönes Buch, das in sich abgeschlossen ist. Die Hauptfiguren haben beide ihre Vergangenheit, und helfen sich gegenseitig sie zu verarbeiten. Die zwei haben einige Hindernisse zu überwinden... die Geschichte spielt in Paris und sie hat wirklich viel französischen Charme à la La Boum und Co.

3 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

ein New-Adult Roman der mir gefallen hat

Normalerweise sind Bücher dieses Genres nicht meins. Dieses hier hat mir zur Abwechslung mal ganz gut gefallen. Die letzten zwei Stunden hätten zwar nicht unbedingt sein müssen - irgendwie war hier, für meinen Geschmack, alles ein bisschen zu viel des Guten - im Großen und Ganzen ist das Buch aber eine runde Sache und hat mich gut unterhalten. Die Autorin weiß, wie sie Spannung aufbauen kann. Auch die Nebencharaktere kommen ganz gut weg, sind ungewöhnlich vielschichtig und bieten eine gute Balance zu der eigentlichen Romanze. Die Sex-Szenen sind sehr stimmig, bis auf eine ganz bestimmte, und halten die Entwicklung der Geschichte nicht auf. Loan hat zu Beginn einige Fremdwörter benutzt, was ich wirklich toll fand. Leider verliert er diese Eigenschaft im Laufe des Geschichte, zumindest hat mir an dieser Stelle ein wenig die Stringenz gefehlt. Zu guter letzt sei gesagt, dass die Autorin einen sehr angenehmen Schreibstil hat - wenngleich mir einige Wort- und Formulierungswiederholungen aufgefallen sind. Alles in Allem sehr unterhaltsam.

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Sehr schöne Geschichte

Hat mir sehr gut gefallen, eine richtig schöne, romantische Geschichte mit garantiertem Happy End! Der Schluss wurde ein bisschen künstlich in die Länge gezogen, aber wirklich schlimm war das auch nicht! Wer es gerne ein bisschen romantisch mag, hat mit diesem Buch sicher seine Freude!

  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

Unglaublich seichte Geschichte

Gut, ich bin erst bei Kapitel 30, aber selten verspüre ich bei einem Hörbuch den Wunsch, das selbige wieder zurückzugeben ... und zwar ohne das Ende gehört zu haben. Die Geschichte ist so seicht und oberflächlich, dass man weder ein Gespür für die Charaktere bekommt, noch Sympathien für sie entwickelt. Bei den meisten Handlungen kann ich nur den Kopf schütteln oder lachen und ich bin echt nicht anspruchsvoll. Der ganzen Geschichte fehlt Tiefgang und Spannung. Es knistert nicht, ich bekomme kein Kopfkino... Schade, aus der Story hätte man schon etwas machen können. Die Sprecherin ist mir für das Genre zu kindlich und zerstört mit ihrer Stimme die letzten paar interessanten Szenen.

  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

Einfach schlecht... empfehle nicht!

Meine Enttäuschung ist vielleicht größer, weil ich einfach mehr erwartet hatte. Die etwas Dummchen und vorhersehbare Geschichte ist nicht mal das Problem. Die Hauptdarstellerin ist einfach nervig mit ihrem blöden, viel zu naiven Verhalten. Es passiert Phänomen der „Überbeschreibung“ und einfach alles wird auf eine unnatürliche und übertriebene Weise beschrieben und dauernd wiederholt. Davon hatte ich fast den Eindruck, die Autorin wollte einfach Volum zu ihrem Text schaffen. (mögliche Spoiler) Und die „heiße Szenen“ kommen wie eine Mischung von 50 Schades of Grey (mit einem dummen naiven jungen Mädchen, die super heiß ist und einem super heißen Kerl, der es ihr beibringen soll/wird) und ein soft Porn vor. Nicht besonders, nicht beeindrucken, einfach viel zu viel Beschreibung, um zu versuchen mit Wörter auszugleichen, das was an Klimax und basteln der Szene und Moment fehlt. Empfehle nicht!! Andere sind viel besser ohne appelativ zu sein.

  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

Total langweilig

Dieses Hörbuch entsprach leider überhaupt nicht meinem Geschmack. Keine Story die mich gefesselt hat. Nach 4 h hören habe ich es zurück gegeben. Das war keine spannende Liebesgeschichte sondern nur langweilig und nochmals langweilig.