Jetzt kostenlos testen

Mondbeben

Transport 4
Sprecher: Heiko Grauel
Serie: Transport, Titel 4
Spieldauer: 7 Std. und 11 Min.
4.5 out of 5 stars (1.208 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Russel und die anderen Kolonisten haben sich endgültig auf New California eingerichtet und halten sich für sicher. Doch dann stolpert ein schwer verletzter Fremder aus dem totgeglaubten Transporter und redet von einer schrecklichen Gefahr, bevor er in ein tiefes Koma fällt. Verzweifelt versucht Russell der Bedrohung auf den Grund zu gehen und herauszufinden, woher der Fremde kam. Doch der Transporter scheint nach wie vor tot zu sein. Als Russell im Gepäck des Fremden auf ein schier unglaubliches Geheimnis stößt, ist es fast zu spät.

>> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung wird Ihnen exklusiv von Audible präsentiert und ist ausschließlich im Download erhältlich.

©2019 Phillipp P. Peterson (P)2019 Audible Studios

Das könnte Ihnen auch gefallen

Das sagen andere Hörer zu Mondbeben

Bewertung
Gesamt
  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    626
  • 4 Sterne
    405
  • 3 Sterne
    139
  • 2 Sterne
    30
  • 1 Stern
    8
Sprecher
  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    872
  • 4 Sterne
    230
  • 3 Sterne
    43
  • 2 Sterne
    5
  • 1 Stern
    2
Geschichte
  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    525
  • 4 Sterne
    348
  • 3 Sterne
    194
  • 2 Sterne
    52
  • 1 Stern
    27

Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

Sortieren nach:
Filtern:
  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Ungelungene Fortsetzung

Muss man jedes Pferd totreiten? Eigentlich war Teil 3 schon überflüssig und schwach. Für den vierten Teil reicht eine solide Grundidee, fundiertes Hintergrundwissen und ein großartiger Sprecher nicht aus um auch an vier Sterne zu kommen.

Wirklich fesseln kann Mondbeben leider nicht. Schade. Das Grundkonzept ist ja nicht mal schlecht, reicht alleine aber leider nicht aus. Es kommt zwar keine Langeweile auf, aber auch keine echte Spannung. Vielleicht sollte Transport jetzt doch langsam einschlafen.

Ich wünsche dem Autor eine zündende neue Idee, abseits von Transport oder Paradox. Sein Stil gefällt mir nämlich sehr gut.

24 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

Standard Story

Die vorherigen Teile gefielen mir schon sehr gut aber dieser Teil ist eine grausame Zusammenstellung von Standard-SciFi-Plot der sich nicht in die vorher aufgebaute Story einfügt.
Fühlt sich an wie aufgewärmt.
Das hätte es so nicht gebraucht.

4 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Meeega


Von über 60 scifi Titeln in meiner Bibliothek
Einer der seltenen Titeln die echt richtig gut waren.. Auch schon Teil 3 habe ich fast am Stück durchgehört
So muss ein Hörbücher sein.Danke

3 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Spannende Fortsetzung!!!

Eigentlich schreibe ich keine Rezensionen, aber:

... Alle Hörbücher von Philipp P. Peterson haben das gleiche schwerwiegende Problem: sie enden... ;)
Egal ob Transport oder Paradox. Die Geschichten und Charaktere sind einfach einmalig. Ich habe noch keine Alternative gefunden die mich so fesselt oder auch schmunzeln lässt. (mein Favorit ist und bleibt natürlich Ed, der alte Haudegen, aus den Paradox Geschichten).
Ausserdem ist Heiko Grauel inzwischen mein liebster Sprecher.
Hoffentlich gibt es bald Nachschub :)

3 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

Der - für mich - letzte Teil der Story

Vorab: Der Sprecher hat seinen Job wirklich gut gemacht.

Die Geschichte selbst jedoch... Ich weiß gar nicht wo ich anfangen soll.
Der Plot ist einfach und vorhersehbar. Die Figuren wirken eintönig und der Autor hat sich viele Sachen sehr sehr einfach gemacht. Konfliktpotenzial innerhalb der Charaktere wird plump aufgelöst, wie auch schon im vorherigen Teil mit Major Palmer. Diesmal halt mit dem Neffen vom General.
Leider hält der Autor seine Leser auch für nicht besonders intelligent. Einfache physikalische Prozesse werden in Dauerschleife erklärt.
Seine Figuren stehen leider auch oftmals auf dem Schlauch. Ich habe mich mehrmals dabei erwischt, wie ich laut im Auto sagte: "Das ist doch nicht sein Ernst." Dinge, die in der Geschichte vor 2 Stunden erklärt wurden, werden von den Charakteren komplett vergessen.

Nun ja. Teil 1 war super, Teil 2 eher Survialabenteuer mit hässlichen Wesen, Teil 3 baute dann mit unglaubwürdiger Charakteren ab und Teil 4 war zumindest für mich der letzte Teil, den ich mir anhören werde.

2 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Wirklich fantastisch!

Die ganze Hörbuchreihe ist empfehlenswert. Der zweite Teil ist nicht so spannend wie die anderen 3, aber man muss den hören, um die Geschichte weiterzuverfolgen. Der Sprecher ist auch richtig gut. Es ist schwer, einfach abzuschalten, da er den Figuren unterschiedliche Stimmen verleiht. Vor allem wenn Russell spricht, wirkt es echt. Mir war von Anfang an klar, dass die Hauptfigur Russell Harris...
(Ab diesem Zeitpunkt an kommen Spoilers!!)
...
...
...
...nicht sterben wird. Egal wie knapp er den Tod entrinnt, oder in welcher Situation er sich befindet. Für mich ist das Ende doch ein bisschen offen. Schließlich wissen die Zuhörer nicht, ob die Nachkommen doch auf der Erde bleiben oder wieder nach New California zurückkehren. Und ob die anderen Kolonisten sich doch für eine andere Heimat entscheiden, weiß man auch nicht.
...
...
...
Ich bin sehr zufrieden mit dem Kauf👍

1 Person fand das hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

letzte Abrundung der Geschichte.

Einbischen Remake der bisherigen Geschichten. Der siebzigjährige Held ist dann doch etwas schräg.
Rundet aber die ganze Sache ab.

1 Person fand das hilfreich

  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

Sehr dünne Geschichte...

Höhrbuch nicht zu empfehlen, dieser Teil ist es nicht wer angehört zu werden. Absolut keine Substanz.

1 Person fand das hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Großartig

ich habe nun alle Teile gehört und bin einfach nur begeistert. Es war nie langweilig

1 Person fand das hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Ganz gute Story.

Eune schöne kurze Geschichte zwischendurch.
Interessant und doch auch spannend.
Gut gesprochen. Kann man sich anhören.

1 Person fand das hilfreich