Jetzt kostenlos testen

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Ismael heuert Mitt des 19. Jahrhunderts als Matrose an Bord des Walfängers "Pequod" an. Den Kapitän des Schiffs, Ahab, sieht die Besatzung nach Auslaufen tagelang nicht. Nur nachts hört man an Deck manchmal dunkle Klopfgeräusche, die von einem Holzbein rühren könnten. Verunsicherung macht sich unter der abergläubischen Mannschaft breit. Schließlich zeigt sich der Kapitän und erzählt, dass ihm der weiße Wal Moby Dick einst das Bein abgerissen hat. Nun kreisen seine Gedanken einzig und allein darum, Rache an dem Wal zu nehmen, das einzige Ziel der Fahrt der "Pequod". Ahab setzt ein Goldstück für denjenigen aus, der den Wal als erster sieht. Eine abenteuerliche Reise beginnt...

    ©1948 Norddeutscher Rundfunk (P)2018 Pidax film media Ltd.

    Das könnte dir auch gefallen

    Das sagen andere Hörer zu Moby Dick oder Der weiße Wal

    Bewertung
    Gesamt
    • 3.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      4
    • 4 Sterne
      3
    • 3 Sterne
      1
    • 2 Sterne
      0
    • 1 Stern
      2
    Sprecher
    • 4 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      6
    • 4 Sterne
      1
    • 3 Sterne
      0
    • 2 Sterne
      2
    • 1 Stern
      1
    Geschichte
    • 4 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      5
    • 4 Sterne
      4
    • 3 Sterne
      0
    • 2 Sterne
      0
    • 1 Stern
      1

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      1 out of 5 stars
    • Sprecher
      1 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars

    mir zu viel Klassiker

    die Geschichte ist mir persönlich zu alt geschrieben weshalb ich früh damit aufgehört habe. leider

    • Gesamt
      1 out of 5 stars
    • Sprecher
      2 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Laaaangweilig....

    Hatte mich auf den Klassiker gefreut. War richtig langweilig anzuhören. Bei der hälfte habe ich dann angefangen die ewigen redeschwalle zu überspringen bis etwas Spannendes passiert... was soll ich sagen, vergeblich.

    2 Leute fanden das hilfreich