Jetzt kostenlos testen

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    From New York Times and USA Today best-selling author, Leylah Attar, comes a compelling, emotionally resonant new novel, set against the lush backdrop of the Serengeti.

    Once in Africa, I kissed a king....

    "And just like that, in an old red barn at the foothills of Mount Kilimanjaro, I discovered the elusive magic I had only ever glimpsed between the pages of great love stories. It fluttered around me like a newborn butterfly and settled in a corner of my heart. I held my breath, afraid to exhale for fear it would slip out, never to be found again."

    When a bomb explodes in a mall in East Africa, its aftershocks send two strangers on a collision course that neither one sees coming.

    Jack Warden, a divorced coffee farmer in Tanzania, loses his only daughter. An ocean away, in the English countryside, Rodel Emerson loses her only sibling.

    Two ordinary people, bound by a tragic afternoon, set out to achieve the extraordinary, as they make three stops to rescue three children across the vast plains of the Serengeti - children who are worth more dead than alive.

    But even if they beat the odds, another challenge looms at the end of the line. Can they survive yet another loss - this time of a love that's bound to slip through their fingers, like the mists that dissipate in the light of the sun?

    "Sometimes you come across a rainbow story-one that spans your heart. You might not be able to grasp it or hold on to it, but you can never be sorry for the color and magic it brought."

    Mists of the Serengeti is inspired by true events and contains emotional triggers, including the death of a child.

    ©2017 Leylah Attar (P)2017 Leylah Attar

    Das könnte dir auch gefallen

    Weitere Titel des Autors

    Weitere Titel des Sprechers

    Das sagen andere Hörer zu Mists of the Serengeti

    Bewertung
    Gesamt
    • 3.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      2
    • 4 Sterne
      1
    • 3 Sterne
      1
    • 2 Sterne
      0
    • 1 Stern
      1
    Sprecher
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      3
    • 4 Sterne
      0
    • 3 Sterne
      1
    • 2 Sterne
      0
    • 1 Stern
      0
    Geschichte
    • 4 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      2
    • 4 Sterne
      1
    • 3 Sterne
      0
    • 2 Sterne
      1
    • 1 Stern
      0

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      3 out of 5 stars
    • Geschichte
      2 out of 5 stars

    Lag es an der Sprecherin?

    Wenn Zach Webber ein Buch liest bin ich immer Feuer und Flamme. Er war ein wichtiger Grund dafür, dass ich dieses Buch gekauft habe. Zach Webber kann aus Wasser Wein machen. Das vorliegende Buch hätte leider auch dringend eine gute Leserin gebraucht. Diese liest ca 80 % des Buches und ist einer positiven Bewertung nicht sehr abträgich.
    Die Geschichte ist ziemlich flach, die Romanze entwickelt sich unglaubwürdig schnell, dann folgt der echt schlimme Teil, der so schmalzig und klischeebeladen und groscheromanartig ist, dass ich nur noch die Augen rollen musste und ständig vorgespult habe. ÜBEL.
    Es ist wichtig Thema der Albinokinder aufzugreifen, jedoch hatte diese ernste Thema in der Geschichte ÜÜÜÜberhaupt keine Relevanz. Es war eher ein kleines, bedeutungsloses Randthema, welches die Geschichte benötigte, um die Romanze auch in den Nationalparks spielen lassen zu können. Ein weiterer Grund dafür, dass ich mir dieses Buch ausgesucht habe ist, dass ich selber im Februar in Tanzania war und hoffte nochmals in Erinnerung zu schwelgen. Das gelang Frau Attar auch ganz gut, sie scheint zu wissen wovon sie schreibt. (Die Einheimischen sagen übrigens "TanzAnia" mit der Betonung auf dem zweiten A).
    Irgendwie hab ich es dann doch durch das Buch geschafft. Die Geschichte endet übrigens so, wie sie begonnen hat: Mit Zach Webber als Sprecher und einem ordentlichen Paukenschlag! Dadurch wurden aus zwei drei Sterne.

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Breathtaking!

    A fantastic book with a heartbreaking epilogue that will allow you to leave the story without wondering about any of the figures remain. I loved every moment of it!