Jetzt kostenlos testen

Made in Germany - Das Flughafenfiasko BER (Original Podcast)

Sprecher: Christian Alt
Spieldauer: 3 Std.
5 out of 5 stars (1.345 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

✓ Ein exklusiver Original Podcast

✓ Eine Serie in 6 Folgen

✓ Kostenlos für Audible-Abonnenten

Inhaltsangabe

Es ist einer der größten Skandale der deutschen Nachkriegsgeschichte: ein Flughafen, der einst das neue Drehkreuz Europas werden sollte. Ein Flughafen, der die Erfolgsgeschichte des Qualitätslabels "Made in Germany" fortschreiben sollte. Ein Flughafen, der so nie hätte gebaut werden dürfen. Ein Flughafen, der nicht fertig wird.

Die Geschichte des BER ist die Geschichte von 7 Milliarden Euro, größenwahnsinnigen Männern und Macht. In diesem Original Podcast hören Sie, wie es zu diesem Skandal kommen konnte und warum die Verantwortlichen nie zur Rechenschaft gezogen wurden.

"Made in Germany - Das Flughafenfiasko BER" ist eine Koproduktion mit DER SPIEGEL.

Der Kauf dieses Podcast gibt Ihnen Zugriff auf mindestens 6 Folgen, die bereits veröffentlicht sind oder noch veröffentlicht werden. Audible-Abonnenten haben kostenlosen Zugriff auf den Podcast.

©2020 Audible Studios (P)2020 Audible Studios
Made in Germany - Das Flughafenfiasko BER (Original Podcast)

Über die Gastgeber

Christian Alt, Anna Bühler und Michael Bartlewski sind Journalisten aus München und betreiben dort die Podcastproduktion Kugel & Niere. Sie produzieren für den öffentlich-rechtlichen Rundfunk, aber auch den Audible Original Podcast "Der Moment". Ihr Herz schlägt für amerikanisch geprägte Storytellingformate zum Hören, die sie in Deutschland etablieren wollen.
Unterstützt werden sie bei "Made in Germany" von SPIEGEL-Reporter Andreas Wassermann. Er schreibt über Finanz- und Immobilienaffären sowie Großprojekte, die aus dem Ruder gelaufen sind. Seit 2012 beschäftigt er sich regelmäßig mit dem BER. Für die SPIEGEL-Titelgeschichte "Made in Germany – Wie Deutschland am Bau eines Flughafens scheiterte" erhielt er 2017 gemeinsam mit Kollegen den deutschen Reporterpreis.

Das sagen andere Hörer zu Made in Germany - Das Flughafenfiasko BER (Original Podcast)

Bewertung
Gesamt
  • 5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    1.140
  • 4 Sterne
    161
  • 3 Sterne
    24
  • 2 Sterne
    8
  • 1 Stern
    12
Sprecher
  • 5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    1.105
  • 4 Sterne
    113
  • 3 Sterne
    31
  • 2 Sterne
    4
  • 1 Stern
    3
Geschichte
  • 5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    1.064
  • 4 Sterne
    140
  • 3 Sterne
    27
  • 2 Sterne
    11
  • 1 Stern
    4

Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

Sortieren nach:
Filtern:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars
  • ck
  • 20.04.2020

Bitte mehr davon

Ich höre oft und viel und bin ein großer Freund gut gemachter Radio-Feature. Mit diesem Stück erweitert sich für mich die Palette auch noch in Richtung Audio-Dokumentation... bitte mehr davon. Es ist großartig, wie über mehrere Folgen das komplette Versagen am BER erzählt wird - nie verliert man den Faden.

16 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Das BER Fiasko

Hoch interessant die Gründe für das Scheitern zu hören. Wer sich versündigt hat, und wer versagt hat, von dem man das gar nicht dachte (Wowereit...)

9 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

BER Katastrophe richtig gut aufgearbeitet

Dieser Podcast macht richtig Spass. Er zeigt die unfähigkeit unsere Entscheider in Wirtschaft und Politik.

8 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Danke für die "kostenlose" Unterhaltung!

Eigentlich habe ich nicht viel mit Podcasts am Hut, da ich eingefleischter Hörbuch hörer bin. Allerdings hatte mich das Thema interessiert und was soll ich sagen ich habe es nicht bereut.

Gut recherchiert, erhält man einen vielschichtigen Einblick in die Komplexität des Problems BER. Ich musste erstaunlich oft ungläubig lachen, obwohl das Thema ja eigentlich gar nicht lustig ist.

Vor allem interessant fand ich, dass sich einige der Hauptverantwortlichen nicht zu Wort gemeldet haben, obwohl sie die Möglichkeit dazu hatten. Aber am Resultat hätte das ja eh nichts geändert...




8 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Der teuerste Flughafen der Welt und die größte Blamage unserer

Diese „Story“ ist so unglaublich, dass man fast überwältigt ist von der Skrupellosigkeit der Beteiligten, vor allem der Initiatoren und weiteren verantwortlichen Akteure. Ein reines Politikum auf Kosten der Bevölkerung, mit deren Unterstützung, sprich Steuern, das finanziert, aber arrogant vertuscht wird. Spannend berichtet, lesenswert allemal!

8 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Herausragend guter Podcast

Dieser Podcast gibt so noch nie gehörte Einsichten in das Flughafenfiasko BER. Herausragend gute Recherchearbeit und detaillierte Analyse wie es mitten in Deutschland so weit kommen konnte. Ein großes Dankeschön an das gesamte Team. Gerne mehr Themen von diesem Kaliber.

4 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Zu viel Gerede

Starker Auftakt, doch schnell dreht sich alles nur noch im Kreis: Protagonisten, Vorwürfe, Fehler, Verantwortlichkeiten. Zu viele Fragen bleiben offen. Statt Antwort darauf kommen zum Schluss salbungsvolle Worte - selbstverliebte Podcast-Prosa. Dass die Macher erst im letzten Teil die Baustelle besuchen, spricht für sich.

4 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Unglaublich

Unglaublich..was sich unsere Politiker leisten und wie wir Bürger "hinters Licht geführt werden " und das auch noch auf unsere Kosten!

4 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Eine der besten Dokumentation

Der Journalist hat wohl gerne "Die Sendung mit der Maus" gesehen und manchmal hört man das durch.
Eine handwerklich grundsolide Arbeit, das Thema hochinteressant aufgearbeitet.

3 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Erzeugt Wut in mir

Noch nie habe ich die Hintergründe in dieser Dichte gefunden. Wut stellt sich ein darüber, dass niemand von den Verantwortlichen bislang belangt wurde und es auch in Zukunft nicht wird.

3 Leute fanden das hilfreich