Jetzt kostenlos testen

Küss die Taube

45 Geschichten aus der WG
Autor: Jan Cönig
Sprecher: Jan Cönig
Spieldauer: 3 Std. und 26 Min.
3.5 out of 5 stars (2 Bewertungen)
Regulärer Preis: 7,95 €
Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

Inhaltsangabe

Was ist das?

Jan Cönigs gefeierte Poetry Slam Texte rund um die WG endlich in einem Buch. Und nun auch in einem Buch, das zu hören ist.

Worum geht es?

Das Leben als Künstler in der Großstadt ist nicht einfach. Vor allem nicht in dieser WG. Jan Cönig teilt sich seine Wohnung mit cholerischen Müller, dem ordnungsliebenden Nils und der Taube Taubias, mit denen selbst der Einkauf im Supermarkt im absoluten Chaos endet.

Was passiert?

Eine Taube landet in der Küche einer WG. Und bleibt. Von Faszination für die Bewohner getrieben: den cholerischen Müller, den ordnungsliebenden Nils und den Künstler Jan Cönig. Charaktere, die kantiger und zugleich liebenswerter nicht ausgemalt sein könnten. Was darf man Essen, wie funktioniert die Welt und wie wichtig ist die Liebe? Diesen und vielen anderen Fragen jagen sie hinterher, eingebettet in Höhen und Tiefen des WG-Lebens in 45 ineinander greifenden Episoden. Geschichten, die eher Roman sind, ein Hauch von Sitcom, definitiv mehr als zusammen gestellte Bühnentexte.

In Ihrer Audible-Bibliothek auf unserer Website finden Sie für dieses Hörbuch eine PDF-Datei mit zusätzlichem Material.

©2017 Reimheim-Verlag (P)2018 Reimheim-Verlag

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 3.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    1
  • 4 Sterne
    0
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    1
  • 1 Stern
    0

Sprecher

  • 3 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    1
  • 4 Sterne
    0
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    1

Geschichte

  • 5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    2
  • 4 Sterne
    0
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
Sortieren nach:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Gute-Laune-Garantie

Der Bühnen-Profi Jan Cönig verleiht seinen Figuren Geschichten und Stimme. Skurrile, kluge Geschichten. Ich kenne Jan von der Bühne und auch bei diesem Hörbuch ist es so: 2-3 Stücke gehört und auch eine vorher schlechte Laune kann einfach nicht länger anhalten. Das funktioniert tatsächlich immer wieder.
Studioproduktion, keine Live-Mitschnitte von der Bühne. Dafür glasklarer Sound, statt scheppernde Klänge. Und trotzdem kommt das, was die Geschichten und Figuren auf der Bühne so populär macht, gut rüber.

  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars
  • SRL
  • 16.02.2019

Geschichte gut. Sprecher liest in selber Tonlage

Die Geschichte ist gut. Aber der Sprecher liest in einem immer gleichen Ton. Egal welche Bedeutung der Satz hat. Immer die selbe Sprachmelodie. Das macht es für mich sehr anstrengend und nervig länger zuzuhören.

0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich