Regulärer Preis: 17,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Geheimnisvoll und furchterregend - die "Demon Road".

Amber Lamont ist 16 Jahre alt, als sie feststellen muss, dass ihre eigenen Eltern sie gerne zum Abendessen verspeisen möchten. Nur so könnten sie ihre "Kräfte" wieder aufladen. Alles klar: Ambers Eltern sind waschechte Dämonen.

Seitdem ist Amber auf der Flucht. Quer durch die USA entkommt sie auf der Demon Road, einem magischen Straßennetz, das unheimliche Orte und schauerlichste Wesen miteinander verbindet. Sie trifft auf Vampire, Hexen und untote Serienkiller. Und erfährt nach und nach, was für teuflische Kräfte in ihr stecken. Denn während ihre Eltern einst nur durch einen Handel zu Monstern geworden sind, ist Amber Lamont Dämonin von Geburt an!
©2016 Loewe Verlag (P)2016 Hörcompany

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    112
  • 4 Sterne
    37
  • 3 Sterne
    19
  • 2 Sterne
    6
  • 1 Stern
    4

Sprecher

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    120
  • 4 Sterne
    26
  • 3 Sterne
    15
  • 2 Sterne
    6
  • 1 Stern
    1

Geschichte

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    91
  • 4 Sterne
    46
  • 3 Sterne
    17
  • 2 Sterne
    8
  • 1 Stern
    5
Sortieren nach:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Derek Landy ist genial

Wer Skulduggery mochte wird dieses Buch lieben. Sympathische Charaktere und der Wechsel von Spaß zu Ernst ist immer wieder gelungen.

2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

spannend und unterhaltsam

Insgesamt ein würdiger Nachfolger der Skullduggery Pleasant Serie. Man erkennt zwar den Erzählstil von Derek Landy, die Geschichte wirkt aber trotzdem originell.

2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

es war okay, nicht super aber auch nicht schlecht

Nach der Skyulduggery Reihe bin ich eher mit niedriegeren Erwartungen an das Buch gegangen, da ich mir dachte "das kann er sowieso nicht toppen!". Recht hatte ich, es ist schlechter. Die Grundidee war ganz gut, aber die Umsetzung war dann doch nicht so klasse. Der Humor ist definitiv derselbe und man erkennt gewisse Charakterzüge wieder, welche der Autor von der letzten Buchreihe auf neue Personen projeziert hat.
Dennoch wurde ich mit der Hauptperson und der Geschichte nicht richtig warm. Es hat gute Ansätze, aber die Beschreibung dass die Eltern ihre Tochter essen wollen war seltsam. Vielleicht klang es aber auch nur in der Übersetzung so. Während des Roadtrips bekommen wir mehrere Episoden mit verschiedensten Monstern geliefert, die mehr verprechen. Leider blieb es für mich aber immer auf derselben Spannungsebene. Und dann endet das Buch mitten im Geschehen.
Ich werde es sicher weiterhören, aber sicher nicht weil mich die Story so gepackt hätte. Davon abgesehen würde ich das Buch eher den älteren Teenies empfehlen: Personen die zB gehäutet werden sind meiner Meinung nach erst ab einem gewissen Alter zu ertragen.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Wundervoll

Am Anfang hatte ich noch Zweifel, ob mir dieses Buch gefallen könnte. Doch je weiter ich hörte, desto spannender wurde es. Dieses Buch hat mir viele Stunden versüßt. Bei dem Sprecher war ich Anfangs kritisch, ein männlicher Sprecher der eine weibliche Hauptrolle spricht? Ich bin begeistert von seiner Umsetzung; er hat das echt grandios gemeistert. Leider war mir persönlich etwas wenig von Derek Landys genialem Humor enthalten. Ansonsten ein sehr gutes Hörbuch.

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Gute Geschichte

Gute Geschichte mit einer Mischung aus Jugend Problemen und fantasy

der Sprecher macht saubere Arbeit nur leider kann er den Personen keine eigene Stimmen geben
eine Frau wäre vielleicht für die Rolle besser gewesen oder spracher wie Uwe Techner Josef Tratnik

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

mitten im Geschehen ist plötzlich Schluss

der Sprecher ist gut die Geschichte klasse! Aber ich ärger mich über sie Umsetzung..... mitten im Geschehen... schwubs.... Aus dies Maus.... Nicht mal nach Kapitel beendet....

2 von 5 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Klasse Geschichte für alle Demonen Freunde

Was hat Ihnen am allerbesten an Hölle und Highway (Demon Road 1) gefallen?

Witzige Dialoge und Sprüche waren sehr gut platziert in der Geschichte.

Was mochten Sie an der Handlung am liebsten?

Es wurde nie langweilig, weil ständig etwas neues passiert ist und es war totzdem übersichtlich geblieben ist.

Haben Sie vorher schon ein Hörbuch mit Rainer Strecker gehört? Wie würden Sie beide vergleichen?

Skulduggery Pleasant habe ich schon gehört und war wieder gefesselt von der Geschichte, Spannung und dem Humor.

Hat dieses Hörbuch Sie emotional stark bewegt? Mussten Sie laut z.B. lachen, weinen, zweifeln, etc.?

Bei diesem Hörbuch musste ich sehr oft lachen.

Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Wer Demonen und ein bisschen Horror mag. Kann ich dieses Hörbuch und auch den Sprecher empfehlen. Hat mir sehr viel Spaß gemacht;-))

0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

völlige Angstmache

hier wird ein Mädchen verfolgt und es hat dauernd Angst und das zieht sich durch den ganzen Roman durch. Nur manchmal blitzt einwenig Wiederstand auf. Irgendwie nervig. Dabei hat sie Superkräfte. Aber ziemlich wenig taktisches Hirn und Geschick. Die Dame hätte dringend eine Seal Ausbildung nötig, mit den Gegnern die der Autor ihr aufbrumt. echt nervig.

0 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Das könnte Ihnen auch gefallen