Regulärer Preis: 24,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Mit einem Dolch in der Hand durchstreift Elise Chase die Straßen von Boston, um sich an den Vampiren zu rächen, die ihr das Liebste genommen haben. Elise hat die Gabe, ihre Beute durch übersinnliche Kräfte aufzuspüren. Auf der Suche nach einem Lehrmeister trifft sie auf den tödlichsten aller Vampirkrieger - Tegan. Die beiden verbünden sich, und bald entfesselt sich eine Leidenschaft, die Elise in die dunkelsten Abgründe ihres Herzens führt...

>> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung wird Ihnen exklusiv von Audible präsentiert und ist ausschließlich im Download erhältlich.

Audible weist darauf hin, dass dieser Titel für Hörer unter 18 Jahren nicht geeignet ist.

Der Sprecher:
Der Schauspieler Simon Jäger, geboren 1972 in Berlin, ist neben seiner Arbeit als Dialogregisseur und Autor vor allem als Synchronsprecher tätig. Er ist die deutsche Synchronstimme von Josh Hartnett, Heath Ledger und Matt Damon. Durch seine Lesungen von John Katzenbach und Sebastian Fitzek hat er sich einen festen Platz bei den Fans von Psychothrillern erobert.

Die Autorin:
Lara Adrian lebt mit ihrem Mann an der Küste Neuenglands, umgeben von uralten Friedhöfen und dem Atlantik. Seit ihrer Kindheit hegt sie eine besondere Vorliebe für Vampirromane, zu ihren Lieblingsautoren zählen Bram Stoker und Anne Rice. Mit ihrem ersten Roman, "Geliebte der Nacht", gewann sie sogleich eine große Fangemeinde.
Copyright (c) und (p) der deutschsprachigen Audiofassung 2009 by Audible GmbH

Kritikerstimmen


Knisternd erotisch, voll dunkler Geheimnisse und Leidenschaft - Lara Adrians Vampir-Romane machen süchtig!
-- Chicago Tribune

Lara Adrian hat es wieder geschafft: Ich konnte "Geschöpf der Finsternis" nicht mehr weglegen, die ganze Nacht lang, bis ich zum Ende kam...
-- Night Owl Romance

Das könnte Ihnen auch gefallen

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    783
  • 4 Sterne
    244
  • 3 Sterne
    53
  • 2 Sterne
    12
  • 1 Stern
    10

Sprecher

  • 5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    377
  • 4 Sterne
    50
  • 3 Sterne
    11
  • 2 Sterne
    2
  • 1 Stern
    2

Geschichte

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    345
  • 4 Sterne
    69
  • 3 Sterne
    19
  • 2 Sterne
    2
  • 1 Stern
    3
Sortieren nach:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Beate
  • Bavaria
  • 29.12.2009

Genial, einfach brillant!

ein phantastisches Hörbuch, brillant von Simon Jäger gelesen, der die absolut richtige Stimme für solch eine Art von Roman hat.Fesselnd von Anfang an,
versetzt er den Hörer in die richtige Stimmung.Lässt die einzelnen Charaktere vor dem inneren Auge zum Leben erwachen, hält einen in Atem bis zum Schluss.
Man muss es an einem Stück hören und Vorsicht: Es macht süchtig!
Hut ab vor Simon Jäger, der wie geschaffen ist hierfür!Das macht Lust auf mehr, viel, viel mehr!
DANKE

24 von 24 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars

sehr romantisch und toll gelesen

ich bin ein absoluter Fan von diesem Sprecher, aber der dürfte nun wirklich hinlänglich bekannt sein, da gibt es nichts hinzuzufügen.
Das Buch war spannend, aber vor allen Dingen war es eine sehr romantische Liebesgeschichte mit viel
Erotik, nur schade, daß diese Reie nun zu Ende ist.

15 von 15 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • mutti1981
  • Delitzsch, Deutschland
  • 09.07.2011

Nicht für jeden etwas

Eines möchte ich vorweg sagen. Diese Hörspiele sind garantiert nicht für jeden etwas. Und es wundert mich auch nicht, dass es soviele Kritiker gibt. Wer bei diesen Hörbuch aus der Reihe Midnight Breed intellektuelle Lektüre erwartet wird sicherlich enttäuscht. Wer allerdings leicht Kost mit einem Hauch Kitsch und gaaanz viel Liebe und Happy EndŽs erwartet, der ist damit sehr gut bedient. Sicherlich sind die Liebesgeschichten manchmal vorhersehbar. Auch dachte ich an manchen Stellen."Nun machs doch nicht so kompliziert, Vampir..." Aber schön ist wenn die wirklich interessante und manchmal sehr schokierende Rahmengeschichte ihre Zuflucht in den Liebespaaren findet. Man taucht in die Welt ein und fühlt sich so sicher aufgehoben wie die Stammesgefährtinnen und Ihre Krieger. Also Fazit: Wer eine Liebesgeschichte zum Schmachten sucht ist hier genau richtig!!!! Die extra Portion Erotik ist nicht zuviel und auch nicht zuwenig. Man denkt sich an manchen Stellen wirklich: "Männer....ääh Vampire denken manchmal nur an das eine ;-)"

12 von 12 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars

Spannend

Tegan - einer meiner Lieblingscharaktäre der Bruderschaft. Wunderbar, spannende Story - wieder genial gelesen von Simon Jäger..

11 von 11 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

es geht wunderbar weiter

auch dieses 3. hörbuch in der reihe midnight breed von lara adrian strotzt vor action erotik und unvorhersehbaren wendungen. es ist der wahnsinn wie simon jäger jedem einzelnen Charakter seine eigene stimme und Eigenheiten hervorheben kann. ein muss für alle romantasy begeisterten!

8 von 8 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars

Geschöpf der Finsternis

Ich habe bisher alle 3 Teile als Hörbuch und finde auch den 3. Teil wieder sehr gelungen. Anders als bei den ersten beiden Teilen weiß Elise über die "Vampirszene" schon Bescheid, sodass diesmal dieser Moment "Hilfe, mein Geliebter ist ein Vampir" wegfällt, was der Story gut tut, da es nicht nach dem gleichen Schema als in den beiden ersten Teilen abläuft. Macht definitiv Lust auf mehr und ich kann die Hörbücher wirklich empfehlen! :-)

6 von 6 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars

Echt gelungen!

Was soll ich sagen, alles was ein Frauenherz begehrt. Na ja, die Sexszenen waren mir etwas zu drastisch beschrieben, aber vielleicht bin ich da ja etwas prüde.
Ich habe einfach gern zugehört und es war wirklich ein schönes "Kopfkino".

5 von 5 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars

Geschöpfe der Finsternis

habe das Buch gelesen und habe durch Zufall diese Seite gefunden und bin absolut begeistert von diesem Hörbuch einfach super

10 von 11 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Macht süchtig

Mein Lieblingsband dieser Reihe wird Teil 1 bleiben: 'Geliebte der Nacht' habe ich an einem einzigen Wochenende durchgehört. Danach direkt zum dritten Band gegriffen, und auch hier dem Sog aus spannender Unterhaltung und genialer Lesestimme verfallen.
Einen Punktabzug gibt es für die teilweise schlechte Übersetzung aus dem Englischen ins Deutsche. Welcher Held betritt einen Raum und ruft allen Ernstes aus: "Heiliger Strohsack"??? - What the f...
Und natürlich habe ich sämtliche Bände bereits quergelesen. Im dritten Teil tauchen zum ersten Mal die Namen deutscher Vampire auf, die später noch eine Rolle spielen werden.
„Hast du irgendeine Ahnung, wer ich bin?“ „Und ob. Du bist Agent Hans Friedrich Waldemar.“
(6. Band, Gesandte des Zwielichts). *lach* Soviel zum europäischen Kulturverständnis einer durchschnittlichen amerikanischen Schriftstellerin! Geschenkt.
Fazit: Noch gefällt mir die Reihe, weil ich mich ausgezeichnet unterhalten fühle. Aber man kann sich nicht ewig von geistigem fast food ernähren.

7 von 8 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars

Genial!

Die Bücher der Midnight-Breed -Serie fand ich schon sehr gut. Doch diese Lesung mit Simon Jäger ist einfach umso vieles besser. Seine Stimme verleiht dem Geschehen viel mehr Spannung, Dramatik, Romantik, Erotik. Dieses ungekürzte Hör-Vergnügen ist für mich jeden Tag unverzichtbar. Diese Stimme macht einfach süchtig, fast wie die von Rufus Beck.Besonders gut gefallen hat mir der Akzent von Andreas Reichen! "Janz jrosse Klasse, wa!"

7 von 8 Hörern fanden diese Rezension hilfreich