Jetzt kostenlos testen

Engelskuss

Gilde der Jäger 1
Autor: Nalini Singh
Sprecher: Elena Wilms
Serie: Gilde der Jäger, Titel 1
Spieldauer: 12 Std. und 42 Min.
4.5 out of 5 stars (1.407 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

In einer Welt voller Schönheit und Blutgier, in der Engel über Vampire und Sterbliche herrschen, soll die Jägerin Elena einen abtrünnigen Erzengel aufspüren. Schon bald kann sich Elena dem Reiz, den ihr Auftraggeber Raphael auf sie ausübt, nicht mehr entziehen. Und während sie bei ihren Ermittlungen auf eine Mordserie von unfassbarem Ausmaß stößt, führen Raphaels Berührungen Elena an den Rand des Abgrunds. Denn im Spiel der Erzengel zahlen die Sterblichen den Preis...


>> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung wird Ihnen exklusiv von Audible präsentiert und ist ausschließlich im Download erhältlich.
©2010 Egmont Lyx. Übersetzung von Petra Knese (P)2014 Audible Studios

Kritikerstimmen



Gewaltig, leidenschaftlich - einfach begeisternd!
-- Patricia Briggs


Nalini Singhs Romane sind wahre Juwelen.
-- Romance Review Today
Hörerbewertungen
Bewertung
Gesamt
  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    1.016
  • 4 Sterne
    244
  • 3 Sterne
    74
  • 2 Sterne
    36
  • 1 Stern
    37
Sprecher
  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    1.008
  • 4 Sterne
    208
  • 3 Sterne
    64
  • 2 Sterne
    22
  • 1 Stern
    13
Geschichte
  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    934
  • 4 Sterne
    218
  • 3 Sterne
    91
  • 2 Sterne
    44
  • 1 Stern
    32

Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

Sortieren nach:
Filtern:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Nalini Singh auf neuen ganz starken Pfaden

Ein super Hörbuch, mit Elena Wilms in Bestform.Nalini Singh auf neuen Pfaden, die mir, als sehr verwöhnten Fantasy Romance Fan, ausserordentlich gut gefallen haben.Zehn Erzengel beherrschen eine Welt, in der der Mensch, eine eher untergeordnete Rolle spielt und ganz am Ende der Hirarchie rangiert.Der Erzengel Raphael, heuert die Vampirin und Jägerin der Gilde Elena an, einen abtrünnigen Engel (Blutengel)einzufangen.Auf der Jagd nach diesem Abtrünnigen passiert sehr viel, es wird streckenweise recht blutrünstig, dann wieder sehr erotisch und dann weiss man manchmal nicht mehr, wem kann man noch trauen, zumal eine 3.Person so richtig mitmischt...(STOPP, will hier nicht zuviel verraten!!!)....das Hörbuch fesselt von Anfang bis Ende und lässt einen fiebernd nach Teil 2 zurück.Habe bereits gesehen, daß der nächste Teil im Juli kommt...bin gespannt, ob Nalini und Elena auf diesem hohen Level bleiben.Freu mich schon auf den 2.Teil!Volle Punktzahl für den Einstieg in die neue Serie.

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

kann man, muss man aber nicht

nach dem ich mich erst mal etwas erholen musste (gewisse dinge kommen wie ein vorschlaghammer um die ecke, ohne sich vorher wirklich auf zu bauen) bin ich vom weiteren verlauf positiv überrascht.
es ist kein hörbuch an dem ich noch tage lang hängen werde und mir stellen immer wieder anhören muss, aber durchaus ein netter zeitvertreib. 2 3 mal musste ich sogar lachen oder grinsen.
ich werde mir die anderen teile bestimmt auch noch holen, wenn ich mal wieder nix passendes finde, aber nun auch nicht begierig darauf warten.
die sprecherin macht ihren job solide. ich konnte mir das buch ohne probleme anhören.

deshalb gibt es von mir die "ich-weiß-nicht-was-ich-hören-soll"-kaufempfehlung (oder die "meine lieblingsgeschichte wird nicht fortgesetzt deshalb brauche ich was anderes *heul*" kaufempfehlung)

  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • PMA
  • 12.06.2019

Zu viel Sex gelaber

Die Story geht in der nervigen Sex Beschreibung unter. Alle Vampire und Engel wollen nur immer das eine, nervig.

  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

Routiniert und nur Sex

Ich hab nach Kapitel 34 aufgehört. Anfangs fand ichs noch gut aber mich hat die Sprecherin teilweise wahnsinnig gemacht. Ich konnte ihr nicht mehr zuhören weil sie zu laut eingeatmet hat. Genuss ist etwas anderes. Aber das ist eine persönliche Meinung.
Story ist ohne große Ereignisse. Teilweise passiert da kaum etwas. Unspannender krimi gepaart mit sex, der kurz bevor es ernst wird aufhört. Dazu viel Blut. Und es passiert jedes mal. Ich hatte kein Interesse mehr daran weiter zuhören. Mir persönlich hat die Spannung und etwas besonderes gefehlt damit ich es zuende hören will.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Eine nette Gute Nacht Geschichte

Auf welchen Platz würden Sie Engelskuss (Gilde der Jäger 1) auf Ihrer Hörbuch-Bestenliste setzen?

6. Platz

Was mochten Sie an der Handlung am liebsten?

Die Jagd nach dem Bösen Erzengel

Wie hat Ihnen Elena Wilms als Sprecher gefallen? Warum?

Gut, sie hat eine super Stimme. Ich wünsche mir aber, dass sie die Charakteren besser beim lesen heraus hören lässt.

Hat dieses Hörbuch Sie emotional stark bewegt? Mussten Sie laut z.B. lachen, weinen, zweifeln, etc.?

Nein

  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

Ich finds langweilig

es tut mir leid, ich finde das Buch echt langweilig. Die Sprecherin ist mir bekannt und ich finde sie hat auch eine angenehme Stimme. Aber von der Story her muss ich sagen: ich finde einfach nicht rein, obwohl ich schon echt weit bin mit dem Buch. Vielleicht hat sich aber auch mein Geschmack geändert und ich mag solche Bücher (ein bisschen Erotik-meiner Meinung nach hier zu wenig- mit Mystery gemixt) einfach nicht mehr so wie früher.

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Hatte mehr erwartet


Geschichte hat mich ein wenig enttäuscht. Eine hohe Bewertung hat mich veranlasst zuzugreifen, doch sie erscheint mir im Nachhinein nicht gerechtfertigt.

Die Sprecherin ist aber ganz nett.

  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

Gääähn

Ich habe bereits viele Fantasy Hörbücher gehört, aber dieses Buch war leider ein totaler Fehlgriff. Die Story klang sehr interessant, die Rezensionen haben mich auch hoffen lassen. Aber leider war es absolut nichts. Sehr oberflächlich, keine tiefere Handlung, viele Handlungsstränge nicht nachvollziehbar. Keine Hintergrunderklärungen (warum wandeln Engel, Vampire, Jäger offen rum? Wieso weiss die Menschheit Bescheid?????? Wie kams dazu?) Viel Erotik soll im Buch vorkommen. Najaaaaa. Erotik wird ausgezeichnet von Sinnlichkeit etc. Was hier vorkommt ist eher plumper Porno mit den häufigen Worten: Schwanz, Vögeln.
Nach bereits 2 Stunden hatte ich das Hörbuch zurück gegeben. War bis dato kein Guthaben wert. Dennoch hab ich es zuende gehört (bei der Gartenarbeit), aber besser geworden ist es leider so garnicht.

Die Sprecherin: das wahrscheinlich Beste am Buch. Sehr angenehme, seidige Stimme. Manche Personen hätte sie noch ein wenig andere Stimmlagen geben können, war manchmal in den Dialogen schwer zu unterscheiden wer etwas sagte. Im Großen und Ganzen war sie aber toll.

  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

Schade

Würden Sie es noch mit einem anderen Hörbuch von Nalini Singh und/oder Elena Wilms versuchen?

Ich würde kein weiteres Hörbuch von Nalini Singh kaufen. Hier steht nur die Erotik im Vordergrund. Einfach langweilig. Mann hätte viel mehr aus der Geschichte machen können.
Einzig die Sprecherin war super.

Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Für Leute die Schnulzen mögen sicher hörenswert.

  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

Großer Reinfall

Was genau hat Sie an Engelskuss (Gilde der Jäger 1) enttäuscht?

Ich hatte eine nette Fantasy Unterhaltung erwartet. Leider beschränkt sich die Geschichte auf sexuelle Andeutungen und Gewalt. Die Geschichte ist dünn. Leider habe ich die einzige Rezension die darauf verwies, nicht ausreichend beachtet. Nach wenigen Kapiteln habe ich abgeschaltet. Dies ist erstmalig bei einem Hörbuch passiert.

Hat Sie Engelskuss (Gilde der Jäger 1) nun im Hinblick auf andere Bücher dieses Genres beeinflusst

nein

Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

HIer geht es um Sex und Gewalt; Fantasy ist nur der Rahmen