Jetzt kostenlos testen

German Liebe - Wie liebt dieses Land? (Original Podcast)

Spieldauer: 6 Std.
4 out of 5 stars (78 Bewertungen)
Regulärer Preis: 9,95 €
Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

✓ Ein exklusiver Original Podcast

✓ Neue Folgen immer donnerstags

✓ Kostenlos für Audible-Abonnenten

Inhaltsangabe

Audible weist darauf hin, dass dieser Titel explizite, sexuelle Schilderungen enthält.

Wie kann man mit Datingapps Geld verdienen? Wie lieben wir, wenn wir dem Tod ins Auge blicken? Was ist das für eine Liebe zwischen Mensch und Tier? Und wie frei ist die freie Liebe wirklich?

"German Liebe" fragt sich: Wie liebt Deutschland? Um Antworten zu finden, reist Reporterin Andrea Hanna Hünniger quer durch Deutschland: Sie schaut in Schlösser, Schlafzimmer und Gotteshäuser. Sie trifft Menschen, die auf die unterschiedlichsten Arten lieben oder über die Liebe nachdenken. Gemeinsam mit Teresa Sickert und Daniel Hirsch wagt sie mit "German Liebe" eine Vermessung der Gefühle und Lebensmodelle unabhängig von Alter, Milieu und Klischees.

Der Kauf dieses Podcast gibt Ihnen Zugriff auf mindestens 12 Folgen, die bereits veröffentlicht sind oder noch veröffentlicht werden. Audible-Abonnenten haben kostenlosen Zugriff auf den Podcast.

©2019 Audible Studios (P)2019 Audible Studios
German Liebe

Über die Gastgeber

Daniel Hirsch wagte aus Liebe zu Audio den Sprung vom Biologiestudium zum Radiopraktikum. Heute arbeitet er als Moderator, Redakteur und Formatentwickler für FRITZ vom RBB und produziert Podcasts für VICE.

Andrea Hanna Hünniger arbeitete schon während des Studiums für die FAZ und DIE ZEIT. 2011 erschien ihr erstes Buch 'Das Paradies - Meine Jugend nach der Mauer'. Sie schreibt Drehbücher, Serienkonzepte und seit 10 Jahren an ihrem zweiten Roman.

Teresa Sickert lebt und arbeitet als freie Journalistin, Moderatorin und Podcastproduzentin in Berlin. Ihre zweite Heimat: das Internet. Seit 2017 erzählt sie Geschichten u.a. für Podcasts von SPIEGEL ONLINE und VICE.

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    47
  • 4 Sterne
    9
  • 3 Sterne
    9
  • 2 Sterne
    4
  • 1 Stern
    9

Sprecher

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    47
  • 4 Sterne
    13
  • 3 Sterne
    7
  • 2 Sterne
    5
  • 1 Stern
    1

Geschichte

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    41
  • 4 Sterne
    11
  • 3 Sterne
    9
  • 2 Sterne
    2
  • 1 Stern
    9
Sortieren nach:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Interesant

Sehr spannend. Ich freue mich auf die nächsten Episoden... Das Thema und die Musik finde ich sehr gut.

2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Überraschend gut!

Bin total positiv überrascht. Hätte nicht gedacht , dass man mit Themen wie diesen so professionell und gleichzeitig unterhaltsam und "leicht" umgehen kann.

3 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars

Richtig cool

Spannend, toll und sympathisch gesprochen, sehr informativ, gute Musik ! Ich bin gespannt wie es weitergeht.

3 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Angenehme Atmosphäre!

Sehr gut recherchiert und sehr angenehm erzählt.
Man bekommt einen interessanten Einblick in die Materie der käuflichen Liebe und auch in die gefühlswelten der Ladys.
Weiter so!

3 von 5 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Die erste Folge fängt jedenfalls gut an!

Gestern ist die erste Folge erschienen und die Serie fängt gut an! Es geht um eine App, die sexuelle Dienstleistungen vermittelt. Anbieterinnen sind angeblich Amateurinnen für männliche Nutzer mit Freizeitwünschen verschiedenster Art, wie Ausgehen, Abendessen und/oder Sex. Bei näherer Erforschung der App zeigt sich aber, dass es sich wohl doch mehr um ein "tool für Sexarbeit" handelt.
Ich kann allen interessierten Frauen, die damit liebäugeln, sich ein bisschen Taschengeld nebenbei zu verdienen, indem sie einen netten Abend mit einem netten Mann verbringen, nur empfehlen, sich den Podcast anzuhören. Dadurch wird deutlich, um was es tatsächlich geht und was passieren kann.
Ich bin gespannt auf weitere Folgen!

3 von 5 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

German Liebe

Habe mir 2 Fokgen angehört. Es war OK,aber auch nicht super.Es kommt halt auch auf die Themen an,was einen da interessiert.

  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

Werbung für eine App

Der Podcast ist Werbung für eine App und Kritik daran dass Männer dominantes Verhalten zeigen wollen wenn Sie eine Prostituierte bezahlen.
Die Sprecherin dagegen will auch Sex kaufen dürfen, natürlich per App, mit Objektivität hat dieser Podcast leider nichts zu tun. Es geht um eine Prostituierte, dabei ist diese Szene sehr differenziert und man kann viel mehr aus dem Thema machen.
Deutschland ist voll von Prostituierten und Freiern.
Das Konzept dass nur eine Dame vorgestellt wird finde ich nicht gut, wenn man diese Story retten will sollte man eine ganze Serie nur zu diesem Thema anhängen.

1 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich