Jetzt kostenlos testen

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Ungewöhnlich heiße Sommer, Superstürme, Dauerregen, Überschwemmungen - der Klimawandel ist da. Das Bestsellerduo Bonner/Weiss ("Generation Doof") nimmt sich in "Generation Weltuntergang" die Erderwärmung und den Klimawandel vor und sagt, wie es so weit kommen konnte, wie sehr uns die klimatischen Veränderungen betreffen und was wir jetzt tun müssen. Obwohl in den Nachrichten Daueralarm herrscht, das Wetter Kapriolen schlägt, der Meeresspiegel steigt und die Pole schmelzen, wettern Scharfmacher allerorten gegen die Klimawissenschaft, und die Politiker haben keinen Plan. Und wir selbst sehen dem Geschehen hilflos zu oder stecken den Kopf in den Sand. Denn was können wir schon tun? Eine ganze Menge, sagen Stefan Bonner und Anne Weiss.

    In "Generation Weltuntergang" erzählen sie auf aufrüttelnde und zugleich leicht verstehbare Weise die Geschichte des Klimawandels und sagen, welche Konsequenzen er für unser aller Leben hat. Denn letztlich geht es um nichts weniger als die Frage: Ist die Menschheit noch zu retten oder sind wir die die Letzten unserer Art? "In einigen Jahrhunderten werden wir möglicherweise menschliche Kolonien im All haben, aber derzeit haben wir nur diesen einen Planeten, und wir müssen alle zusammen daran arbeiten, ihn zu bewahren." Stephen Hawking Dieses Werk ist die überarbeitete Neuausgabe des 2017 erschienenen Buches "Planet Planlos. Sind wir zu doof, die Welt zu retten?".

    ©2019 Droemer Verlag (P)2019 ABOD Verlag

    Das sagen andere Hörer zu Generation Weltuntergang

    Bewertung
    Gesamt
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      57
    • 4 Sterne
      16
    • 3 Sterne
      6
    • 2 Sterne
      3
    • 1 Stern
      0
    Sprecher
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      58
    • 4 Sterne
      8
    • 3 Sterne
      10
    • 2 Sterne
      3
    • 1 Stern
      0
    Geschichte
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      56
    • 4 Sterne
      16
    • 3 Sterne
      5
    • 2 Sterne
      2
    • 1 Stern
      0

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Genau was ich erhofft hatte

    Normalerweise schreibe ich keine Rezensionen... Das habe ich selber auch schon oft gelesen, aber es stimmt! Dieses Buch anderen nahe zu bringen ist aber eine Herzensangelegenheit!

    Einen Schritt zurück. Ich weiß nicht ob ihr es kennt, aber obwohl einem selber klar ist, dass es den Klimawandel gibt und ihr überzeugt seid, dass etwas getan werden muss, fühlt ihr euch vollkommen unwissend.

    Du sitzt mit jemandem am Tisch, dessen „Wissen“ auf einer Mischung von Bild Schlagzeilen, Trumps Twitter Einträgen und AfD Wahlslogans basiert, kannst deine Aussagen zum Thema Klimawandel aber auch nicht mit fundierten Argumenten untermauern?

    Jedem der sich darin wiederfindet und auch jedem anderen kann ich dieses Buch nur ans Herz legen. Zugegebenermaßen ist es keine leichte Kost; wie auch wenn uns unser persönliches Versagen aufgezeigt und in weiten Teilen mit Zahlen und Forschungsergebnissen unterstrichen wird!

    "Wir sind nicht die letzte Generation, die den Klimawandel erleben wird, aber wir sind die letzte Generation, die etwas gegen den Klimawandel tun kann" Zitat von Barrack Obama aus dem Jahr 2015 und aus diesem Buch.

    Aber genau dieses Buch hat gehalten, was ich mir davon versprochen habe! Ich habe nun ein deutlich besseres Bild des Klimawandels, der Auswirkungen, aber auch der Themen die angegangen werden müssen. Ich fühle mich nicht mehr ganz so hilflos so unwissend und versuche mit dieser Rezension einen weiteren Schritt Richtung Klimaschutz zu unternehmen.

    Trotz des ernsten Themas wünsche ich euch viel Spaß mit diesem Buch.

    5 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Jeder sollte dieses Buch gehört haben!

    Ein Buch, dass einem mit Nachdruck die Probleme unserer Zeit erklärt und dem Höher die Augen öffnet.

    4 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Eine ungeschönte Zusammenfassung

    Die Autoren haben sich in einer 2 Jahre andauernden Recherche durch etliche Berichte, Studien und andere Veröffentlichungen rund um den Klimawandel gearbeitet. Was dabei herausgekommen ist, zeigt nichts anderes als die ungeschönte Wahrheit dessen was auf uns zukommt, wenn wir nicht unmittelbar Gegensteuern. Stattdessen diskutieren wir über die Wahrscheinlichkeit eines menschengemachten Klimawandels und laufen jedem Zweifler hinterher. Selbst wenn wir den Klimawañdelskeptikern und Klimawandelleugnern glauben schenken und jede Bemühung die Welt zu retten vergebens war, da es den Klimawandel dann doch nicht gibt. Was haben wir dann verloren:
    1. Eine Welt mit weniger Dreck und Lärm da plötzlich alle Autos mit alternativen Antrieben fahren
    2. Eine friedlichere Welt mit weniger Konflikten, da fossile Brennstoffe nicht mehr unseren Wohlstand befeuern
    3. Eine größere Artenvielfalt, da wir dem Artensterben einhalt geboten haben
    4. Weniger Flüchtlingsbewegungen, da die Heimat derer noch eine Lebensgrundlage bietet
    5. usw.

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      3 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Lage hoffnungslos, aber nicht ernst

    Oft wird beklagt, es müsse etwas getan werden, damit das Klima nicht kippt. Bei Bonner und Weiss lernen wir, dass es Kipp-Punkte gibt, bei denen eine solche Entwicklung nicht mehr umkehrbar ist. Wir lernen auch, das einige dieser Kipp-Punkte bereits erreicht sein könnten. Wir lernen, das sich Prognosen und Annahmen der Wissenschaft immer wieder als zu freundlich und ihr Glaube in die Unerschütterlichkeit der klimatischen Gegebenheiten als zu fest erwiesen hat. Alles dies legen sie im Ton sehr freundlich und in der Sprache sehr locker dar.

    Sie erklären uns auch, wie in unserem täglichen Leben CO²-Ausstoß entsteht und wie unsinnig die eine oder andere zivilisatorische Gewohnheit ist.

    Der Lösungsvorschlag, den sie zum Schluss anbieten, zerfällt in zwei Teile: zurecht betonen sie, dass es Zeit wird, dass wir alle unsere kleinen, süßen Ärsche hochkriegen. Weil es möglicherweise die letzte Chance ist, sie hochzukriegen. Doch gleichzeitig sind sie ungewöhnlich gelassen, was die anstehenden Schritte angeht: ein bisschen mehr Konsequenz in der Politik hier, ein bisschen Verzicht dort - und dann wird es schon irgendwie werden. Die ebenso glaubhafte wie erschreckende Zustandsbeschreibung und die Skizze der gesellschaftlichen Herausforderungen fallen am Ende auseinander.

    Das ist Schade. Aber als Einstieg in die Geschichte des Klimawandels sei das kurzweilige Hörbuch trotz allem empfohlen.

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      3 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    Ganz ok

    Insgesamt ist das Person ganz gut, dass es den Leser aufrüttelt und Fakten zum Klimawandel liefert. Aber der Autor wiederholt dann doch zu oft die immer gleichen Sätze, um sicherzugehen, dass man die Dringlichkeit auch wirklich verstanden hat, was nach irgendwann ziemlich nervt

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      2 out of 5 stars
    • Sprecher
      2 out of 5 stars
    • Geschichte
      2 out of 5 stars

    Lahm, trocken..

    ein packendes, wichtiges Thema trocken vorgetragen.
    Konnte es nicht bis zum Ende hören.. leider ein Fehlkauf..

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      3 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    Mir zuviel Geschnacke.

    Leider wird mir persönlich zu viel Sprüche geklopft, bekannte Statements zusammengefügt, die Themen nicht souverän und systematisch angesprochen. Bin da wohl von "Die Unbewohnbare Erde" verwöhnt.

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Kann ich jedem ans Herz legen

    weckt Hoffnung in der Hoffnungslosigkeit... es sollte aber jeder gelesen haben, um etwas zu bewirken

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Stand up for the world...

    es ist wirklich 12 oder sogar schon nach 12? Nicht zögern - handeln. Gut geschrieben u leicht verständlich.

    1 Person fand das hilfreich