Jetzt kostenlos testen

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Ein Kulthörspiel mit Asterix & Obelix!

    Unsere tapferen Freunde hatten in ihrem Dorf schon viele Fremde zu Gast. Aber dieses Mal verschlägt ihnen ein kleiner, lilafarbener Außerirdischer dann doch die Sprache. Er kommt jedoch in friedlicher Absicht und warnt die Gallier vor einem Angriff der Nagmas - einem außerirdischen Volk, das den Zaubertrank stehlen will, um zukünftig über das Weltall zu herrschen. Das können Asterix und Obelix selbstverständlich nicht zulassen...

    ©2020 Universal Music GmbH (P)2020 Les Éditions Albert René / Goscinny-Uderzo, under exclusive license to Universal Music GmbH

    Das sagen andere Hörer zu Gallien in Gefahr

    Bewertung
    Gesamt
    • 4 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      3
    • 4 Sterne
      0
    • 3 Sterne
      1
    • 2 Sterne
      0
    • 1 Stern
      1
    Sprecher
    • 4 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      2
    • 4 Sterne
      1
    • 3 Sterne
      2
    • 2 Sterne
      0
    • 1 Stern
      0
    Geschichte
    • 3.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      3
    • 4 Sterne
      0
    • 3 Sterne
      0
    • 2 Sterne
      1
    • 1 Stern
      1

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      1 out of 5 stars
    • Sprecher
      3 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars

    Unterirdisch

    Die erste Asterix Folge die ich nach der Hälfte beenden musste. Diese Story passt einfach nicht,hinzu kommt das sie absolut grauenhaft ist. Ich wollte mich selbst davon überzeugen, dachte mir : naja ....vielleicht ja ganz lustig! Dem war leider nicht so, diese roboterstimme hätte schon ausgereicht um zu wissen das die Story wohl das schlimmste ist was man sich in einem Asterix Zeitalter vorstellen kann. Bitte, nie mehr so eine exotische Story bei der man sich vorkommt wie im falschen Hörbuch!