Jetzt kostenlos testen

Ferien auf Saltkrokan

Spieldauer: 1 Std. und 37 Min.
4.5 out of 5 stars (27 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Ferien auf Saltkrokan! Pelle, seine große Schwester Malin und seine beiden Brüder entdecken auf der kleinen Insel die unberührte Natur der schwedischen Schären. Sie baden im Meer, fangen Fische, sammeln Pfifferlinge und feiern Mittsommer. Nichts aber ist schöner für Pelle, als gemeinsam mit Tjorven, dem Inselmädchen, und ihrem großen Bernhardinerhund Bootsmann über die Felsen und durch den Wald zu streifen und dabei von einem Abenteuer ins nächste zu stolpern…
©1973 Verlag Friedrich Oetinger GmbH, Hamburg (P)2006 Oetinger Media GmbH, Hamburg

Das könnte Ihnen auch gefallen

Hörerbewertungen

Bewertung

Gesamt

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    20
  • 4 Sterne
    4
  • 3 Sterne
    1
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    2

Sprecher

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    16
  • 4 Sterne
    5
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    1

Geschichte

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    16
  • 4 Sterne
    5
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    1

Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

Sortieren nach:
Filtern:
  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars
  • lhk
  • 18.01.2018

Furchtbar geschnitten

Wie kann man ein solches Buch nur derart lieblos verhackstücken.
Wichtige Stellen wurden entfernt, tatsächlich fehlt das Ende vollständig.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

sehr schöne Feriengeschichte

"Ferien auf Saltkrokan" ist eine lebhafte und spannend erzählte Geschichte von Astrid Lindgren. Weniger bekannt aber genauso schön geschrieben wie Michel oder Pippi, werden hier die Ferienerlebnisse der Familie Melcherson zum Besten gegeben. Mit Herz und Spannung erleben wir die kleinen Abenteuer von Thorben, Pelle, Freddie, Teddy, Niklas, Johann und Stina auf der Insel. Schön gesprochen können wir mitfiebern und uns berühren lassen!