Jetzt kostenlos testen

  • Erzählungen 8: Maria alles Maria / Hinter den Fenstern ist Weihnachten / Die Professoren wissen auch nix / Schischyphusch oder Der Kellner meines Onkels / Von drüben nach drüben / Gottes Auge

  • Von: Wolfgang Borchert
  • Gesprochen von: Friedrich Frieden
  • Spieldauer: 1 Std. und 13 Min.
  • Ungekürztes Hörbuch
  • Kategorien: Literatur & Belletristik, Klassiker
  • 5,0 out of 5 stars (1 Bewertung)

Kostenlos im Probemonat

Streame eine vielfältige Auswahl an Hörbüchern, Kinderhörspielen und Original Podcasts.
Wähle monatlich einen Titel aus dem Gesamtkatalog und behalte ihn.
9,95 € pro Monat nach 30 Tagen. Flexibel pausieren oder jederzeit kündigen.
Für 6,95 € kaufen

Für 6,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss deiner Bestellung erklärst du dich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lese auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.
Amazon Prime und Audible Logo

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Borcherts humoristischer Feinsinn durchströmt den Geist von "Maria alles Maria", wo ein nervtötender, penetranter Beter sein tatsächliches Wunder erlebt und von "Schischyphusch oder Der Kellner meines Onkels", wo eindrucksvoll unter Beweis gestellt wird, dass sprachliche Marotten mit Selbstbewusstsein und innerer Einstellung gemeistert werden können.

    "Gottes Auge" ist eine Anekdote auf die naive Gottesvermittlung von Erwachsenen an Kinder. In "Hinter den Fenstern ist Weihnachten" spricht ein junger Mann eine junge Frau an - oder auch nicht. "Von drüben nach drüben" charakterisiert die Abgestumpftheit von Gaffern und in "Die Professoren wissen auch nix" wird die Phantasie eines Jungen zum Ansporn für dessen Vater die Ideen seines Sprösslings zu kanalisieren - koste es was es wolle.
    ©gemeinfrei (P)2018 LILYLA Hörbuch-Editionen

    Das sagen andere Hörer zu Erzählungen 8: Maria alles Maria / Hinter den Fenstern ist Weihnachten / Die Professoren wissen auch nix / Schischyphusch oder Der Kellner meines Onkels / Von drüben nach drüben / Gottes Auge

    Nur Nutzer, die den Titel gehört haben, können Rezensionen abgeben.
    Gesamt
    • 5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      1
    • 4 Sterne
      0
    • 3 Sterne
      0
    • 2 Sterne
      0
    • 1 Stern
      0
    Sprecher
    • 5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      1
    • 4 Sterne
      0
    • 3 Sterne
      0
    • 2 Sterne
      0
    • 1 Stern
      0
    Geschichte
    • 5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      1
    • 4 Sterne
      0
    • 3 Sterne
      0
    • 2 Sterne
      0
    • 1 Stern
      0

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Super! Borchert mal anders!

    Habe von diesem Sprecher das erste Hörbuch gekauft, um besonders den Schischiphusch zu hören. Und was höre ich? Herr Frieden liest die Texte so, daß es in ein Singen übergeht, vielleicht vergleichbar mit Gregorianik. Dabei bleibt es aber immer eine Lesung. Das macht er so gut, so gekonnt, daß die Texte ganz neu werden. Man muß sich damit anfreunden können, dann hat man richtig Spaß an den Lesungen. Herr Frieden hat eine gute, scheinbar ausgebildete Sprache. Super! Ich bin begeistert. Und bei Schischiphus bringt er auch sehr gut den Witz herüber. Auch, daß er dieses Stück schnell liest, singt, passt.