Jetzt kostenlos testen

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Manchmal vergisst Betty, dass sie keine Chinesin ist, so selbstverständlich nah ist ihr das Land, dessen Sprache sie seit Kindertagen beherrscht. Diese elementare Liebe zum Fernen Osten verbindet sie tief mit ihrem künftigen Mann Edward Feathers, dem jungen Star unter den Richtern der Krone in Hongkong.
    Als Betty Edward ewige Treue verspricht, weiß sie intuitiv, dass ihre Ehe kaum auf wilder Leidenschaft gründen wird. Doch sie ahnt nicht, dass sie nur eine Stunde später der Liebe ihres Lebens begegnen wird, Edwards Erzrivalen Terry Veneering...

    "Eine treue Frau" ist nach "Ein untadeliger Mann" der zweite Teil von Jane Gardams Trilogie über das British Empire.
    ©2016 Hanser Berlin, Berlin. Übersetzung von Isabel Bogdan (P)2016 Hörbuch Hamburg HHV GmbH, Hamburg

    Das sagen andere Hörer zu Eine treue Frau

    Bewertung
    Gesamt
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      263
    • 4 Sterne
      110
    • 3 Sterne
      29
    • 2 Sterne
      4
    • 1 Stern
      5
    Sprecher
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      300
    • 4 Sterne
      66
    • 3 Sterne
      14
    • 2 Sterne
      4
    • 1 Stern
      0
    Geschichte
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      226
    • 4 Sterne
      108
    • 3 Sterne
      34
    • 2 Sterne
      11
    • 1 Stern
      4

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Ja, eine Frau.....

    musste diesen Roman vorlesen! Und Ja , es konnte nur Eva Mattes sein, die dem Text mit ihrer angenehmen und ausdrucksvollen Stimme sehr gerecht wird.
    Ein wunderbares Buch!! Es ist nicht zwingend notwendig, den (Vorgänger-) Roman "Ein untadeliger Mann" vorher zu lesen. Man kommt auch ohne die Vorkenntnisse gut rein in die Geschichte.
    Aber es ist ein noch viel grössere Vergnügen, das Leben von Betty und Eddy aus der Sicht der jeweilige Hauptperson zu betrachten. Der strenge und durch harte Kindheit geprägte Anwalt und die fröhliche lebenslustige aber verantwortungsvolle Frau an
    seiner Seite. Koestlich. ,ihre Briefe von der Hochzeitsreise. Ich will nicht zu viel verraten.

    Eine Zeitreise . Eine Liebesgeschichte.
    Mein größter Wunsch wäre, wenn Jane Gardam die Geschichte auch noch aus der Sicht von Eddys Beschützer Albert Ross schreiben würde.
    Mein Wunsch ist wohl vermessen, aber zeigt, dass einen diese Geschichte nicht los lässt Ich habe mich selten so gut unterhalten gefühlt mit diesen beiden Hörbüchern der Romane von Jane Gardam. Sehr empfehlenswert!

    10 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Liebe und Versprechen

    ...Du meine Güte bin ich glücklich auch dieses Buch / diesen Teil gehört zu haben. Er schließt an "Ein untadeliger Mann" an und erklärt, bzw. klärt auf und kann natürlich auch ganz unabhängig gelesen werden. Ist es nicht verrückt die Leidenschaft und Liebe der Vernunft und dem Versprechen zu opfern??? Was für ein Preis auf allen Seiten.
    Es hat mich sehr beeindruckt.
    Danke schön für dieses Buch.

    4 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Lebendige Frauen-Geschichte aus einer anderen Zeit

    Wirklich interessant die Geschichte von E.Feathers, aus Sicht seiner geliebten Frau zu erfahren, was war die Realität für Sie, was waren seine Vorstellungen? Spannend! Und absolut fantastisch gelesen. Meine Empfehlung: Zuerst Band 1 hören.

    3 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    zuerst

    wollte ich nach ca 3 Stunden aufgeben denn ich vermutete einen belanglosen Teil 2..aber jetzt beende ich den Roman mit einer Träne im Auge ...eine Analogie zum Buch ? zum Leben??? wer weiß das schon

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    2.Teil der Trilogie, fast noch besser, als Teil 1

    Nach, ein untadeliger Mann, Buch 1 der Trilogie, wieder ein Meisterwerk von Jane Gardam. Die Erzählung von Buch 1, nun aus Sicht seiner Frau Elisabeth.
    Das alte Empire, Hongkong, bis zur Unabhängigkeit, kritisch beschrieben. Ebenso, was ein Leben in den Kolonien mit den dort lebenden Engländern machte. Zerrissenheit, aber auch unendliche Liebe für diese Länder, da sie zum Wesen der damaligen Engländer einen gewaltigen Kontrast bildeten, der sie ein Stück weit befreite. Die Liebesgeschichte, sehr real und nachvollziehbar, bis zum etwas unerwarteten Schluss.
    Mehr als hörenswert.
    Nun geht's sehnSÜCHTIG zu Buch 3.
    Ein Meisterwerk erster Güte!

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Auch noch unterhaltsam...

    Aber kommt nicht an den untadeligen Mann heran. Es sind sehr viele Rückblicke die im ersten Buch schon aus ähnlicher Perspektive beschrieben wurden. Den 3. Teil habe ich heute begonnen und bereits zurückgegeben. Habe beschlossen, dass ich Edward und Betty nun doch genug kenne.

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    noch besser als der erste Teil

    sehr schöne Wortwahl verpackt in eine alte Welt voller ungewöhnlicher Geschichten. Sehr lesenswert oder hörenswert.

    • Gesamt
      4 out of 5 stars

    Schöne Geschichte

    Die Geschichte von Edward und Elisabeth Feathers wurde sehr gut vorgetragen von Eva Matthes. Interessant , das Leben zwischen Hongkonk und England.

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Sehr gut das Buch ist eine gelungene Fortsetzung

    Das Buch ist eine gelungene Fortsetzung von ein untadeliger Mann.
    Ich liebe die Stimme von Eva Mattes.

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Ein zweiter Teil, der leider nicht so gut wie der erste ist

    Bei Betty braucht man wesentlichen länger, um in ihre Geschichte einzutauchen. Das Buch lohnt sich aber, wenn man den ersten Teil kennt. Bettys Kindheitserinnerung sind nur angerissen, obwohl die Autorin die sicher einnehmend hätte erzählen können. Bettys Schicksal bezieht sich so sehr auf den Ehemann, dem hölzernen Hauptprotagonist vom ersten Teil und ihrem Hardern mit der Ehe, dass man ihr einfach nicht nahe kommt. Stellenweise ist es damit leider langweilig. Auch sind natürlich die Nebenprotagonisten aus Band 1 vertreten, nur sind diese hier noch schwerer zuzuordnen. Trotzdem fand ich das Buch gut, weil es den ersten Teil intensiviert. Besonders weil es nochmal Wendungen bei schon bekannten Szenen gibt.