• Die schreckliche deutsche Sprache. Satiren und unglaubliche Geschichten

  • Autor: Mark Twain
  • Sprecher: Sven Görtz
  • Spieldauer: 3 Std. und 21 Min.
  • Gekürztes Hörbuch
  • Erscheinungsdatum: 06.03.2007
  • Sprache: Deutsch
  • Anbieter: ZYX Music
  • 3.5 out of 5 stars (23 Bewertungen)

Regulärer Preis: 9,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Twain wurde geliebt, weil er es wie kein Zweiter verstand, Gesellschaftskritik in humoristische Erzählungen zu kleiden. Viele seiner Geschichten leben vom Lokalkolorit und erzählen von Personen und Ereignisssen, die, obgleich im ernsten Ton geschrieben, schier unglaublich sind - und es auch sein sollen.

Besonderes Vergnügen bereitet deutschsprachigen Lesern und Hörern Twains verzweifelter Bericht über seine Bemühungen, die "schreckliche" deutsche Sprache mit ihren vielen Regeln - und noch zahlreicheren Ausnahmen - zu erlernen.

Inhalt:

  • Die Eine-Million-Pfund-Note
  • Kannibalismus auf der Eisenbahn
  • Meine Uhr
  • Wie man eine Erkältung kuriert
  • Der berühmte Springfrosch von Calaveras
  • Die schreckliche deutsche Sprache.
(c)+(p) 2006 ZYX Music

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 3.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    6
  • 4 Sterne
    6
  • 3 Sterne
    6
  • 2 Sterne
    3
  • 1 Stern
    2

Sprecher

  • 5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    1
  • 4 Sterne
    0
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Geschichte

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    0
  • 4 Sterne
    1
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
Sortieren nach:
  • Gesamt
    2 out of 5 stars

Buch klasse, Hörbuch mäßig

Ich habe das Buch gelesen und war begeistert. Das Hörbuch beinhaltet jedoch nur drei Geschichten des Buches. Die 'Million Pfund Note' ist eine wunderbare Geschichte von Mark Twain und gut vorgelesen. 'Die schreckliche Deutsche Sprache' wurde leider mit so starkem amerikanischen Akzent vorgetragen, daß es mir schwer gefallen ist, den Sprecher zu verstehen.Damit war meine Vorfreude auf dieses Hörbuch leider zunichte gemacht.
Dafür kann es nur eine mäßige Punktzahl geben.

3 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • schmuckudo
  • marktoberdorf, Deutschland
  • 04.12.2007

mittelstrecken quickie ;-)

ein paar sehr unterhaltsame erzählungen im herrlich ironischen mark-twain stil, gut geeignet für autofahrten zwischen 50 und 100 km. und besonders die titelgeschichte stellt durchaus auch geistige ansprüche.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars

Mark Twain at his best

herrliche Kurzgeschichten, die den Sprachwitz und die Gewandtheit des Autors gut wiedergeben, auch gut gelesen bis auf eine GEschichte, die durch die Überbetonungen zu Langeweile wirklich zu einer langweiligen Geschichte wird. Herrlich die Abhandlung über die deutsche Sprache, die einem Einblick gibt in die Denkweise eines Amerikaners und auch die veränderte Grammatik im Vergleich von Mark Twains Zeit zu heute deutlich macht.