Jetzt kostenlos testen

Die Tochter des Salzhändlers

Sprecher: Antje Temler
Spieldauer: 10 Std. und 23 Min.
3.5 out of 5 stars (33 Bewertungen)
Regulärer Preis: 6,95 €
Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

Inhaltsangabe

Lübeck, Silvester 1599. Die Frau des angesehenen Salzkaufmanns Heinrich Schelling bringt mit Unterstützung der Hebamme Trine Deichmann ein Kind zur Welt. Das Neugeborene weist eine seltsame Missbildung auf: Seine zusammengewachsenen Beine sehen aus wie der Schwanz einer Nixe. Bei der schweren Geburt stirbt die Mutter; ihre Leiche verschwindet spurlos. Kurz darauf ist auch ihr Mann unauffindbar.

In der Stadt entbrennen heftige Diskussionen über die Hebammen, deren teils magisch wirkende Praktiken sie zum neuen alten Feindbild werden lassen. Besorgt um den Ruf ihres Standes, macht sich Trine Deichmann zusammen mit Lili, der ältesten Tochter des Salzhändlers, auf die Suche nach den Verschwundenen und macht dabei eine unglaubliche Entdeckung.
©2015 Gmeiner-Verlag, Meßkirch (P)2015 SAGA Egmont

Das könnte Ihnen auch gefallen

Weitere Titel des Autors

Weitere Titel des Sprechers

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 3.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    13
  • 4 Sterne
    5
  • 3 Sterne
    7
  • 2 Sterne
    6
  • 1 Stern
    2

Sprecher

  • 3.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    11
  • 4 Sterne
    8
  • 3 Sterne
    4
  • 2 Sterne
    3
  • 1 Stern
    3

Geschichte

  • 3.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    10
  • 4 Sterne
    4
  • 3 Sterne
    6
  • 2 Sterne
    5
  • 1 Stern
    4
Sortieren nach:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Eine neue Erfahrung für mich . angenehme Stimme .

interessant . Wollte nicht mehr aufhören. Gesamturteil . Klasse . Warum muss ich soviel dazu schreiben?

6 von 7 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

Leider nicht mein Geschmack

Das ist das erste Buch welches mir überhaupt nicht gefallen mag. Der Schreibstil trifft nicht meinen Geschmack wobei die Geschichte an sich sehr interessant war.Die ewigen Wiederholungen von Nichtigkeiten wie zerstrubbelte Haare,Bartsoppeln,üppige Brüste, sinnliche Lippen usw. gefielen mir auch nicht da ich generell auf ausschweifende Beschreibungen verzichten kann.
Doch die Sprecherin ist mit riesen Abstand die schlechteste die ich je gehört habe. Diese eckige,zackige Sprechweise erinnert an ein Computersprachprogramm. Ich hatte zeitweise das Gefühl das Siri vorliest.Manche Wörter schmerzten wirklich in den Ohren. Wäre esmöglich würde ich dieses Hörbuch sofort umtauschen.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

Hörbuch ging zurück

Habe mir sehr viel von dem Hörbuch versprochen, historische Romane höre ich sehr gern, aber bei diesem Hörbuch war ich sehr enttäuscht.

2 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich