Jetzt kostenlos testen

Nach 30 Tagen 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb
Amazon Prime und Audible Logo

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Das Heilige Land im Jahr 1193. Guillaume de Born, ein skrupelloser Tempelritter auf geheimer Mission zu den Assassinen, bringt in Jerusalem das vermeintlich größte Heiligtum der Christenheit in seinen Besitz: Die sagenumwobene Bundeslade. Auf dem Rückweg in die Hafenstadt Akkon wird er unerwartet von seinen Tempelbrüdern überfallen. Sie rauben den kostbaren Schatz und er bleibt schwer verletzt in den Bergen Galiläas zurück. 

    Zutiefst gedemütigt schwört er Rache. Mit Hilfe eines jungen Muslims, einer außergewöhnlichen Jüdin und zwei verwegenen christlichen Rittern will er das Heiligtum dem mächtigen Orden wieder entreißen. Doch das wertvolle Artefakt befindet sich jetzt in einer uneinnehmbaren Templerfestung, bewacht von einem erbarmungslosen Feind.

    ©2019 Tom Melley (P)2021 Miss Motte AUDIO

    Das könnte dir auch gefallen

    Das sagen andere Hörer zu Die Gebote des Templers

    Bewertung
    Gesamt
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      31
    • 4 Sterne
      16
    • 3 Sterne
      4
    • 2 Sterne
      2
    • 1 Stern
      0
    Sprecher
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      32
    • 4 Sterne
      11
    • 3 Sterne
      4
    • 2 Sterne
      0
    • 1 Stern
      0
    Geschichte
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      28
    • 4 Sterne
      12
    • 3 Sterne
      4
    • 2 Sterne
      1
    • 1 Stern
      1

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Endlich ein Hörbuch für Erwachsene

    Dieses Hörbuch ist nichts für zart besaitete.
    Wer ein Hörbuch für Erwachsene sucht in dem nicht immer alles Friede Freude Eierkuchen verläuft und jede Figur entweder 100% gut oder 100% schlecht ist, der ist hiermit gut bedient. Meiner Meinung hätte der Autor auch zwischendurch noch mehr in die moralische Grauzone abdriften können da mir die Antihelden als Hauptcharaktere am liebsten sind. Ich hoffe es Folgen noch viele weitere Bücher aus diesem Genre

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Solide Unterhaltung

    Die Geschichte ist übersichtlich und bietet kurzweilige Unterhaltung für ein paar Stunden.

    Allerdings nichts, was mich vom Hocker gerissen hätte.

    1 Person fand das hilfreich