Jetzt kostenlos testen

Die Abstammung der Cherokee-Indianer

Eine Spurensuche auf der Basis traditioneller Cherokee-Überlieferungen: Neue Ausgabe des Klassikers der Cherokee (Cherokee Chapbooks) (Volume 1)
Sprecher: Richard Heinrich
Spieldauer: 42 Min.
Regulärer Preis: 4,95 €
Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

Inhaltsangabe

“Als wir noch jenseits des Großen Wassers wohnten, gab es zwölf Stämme, die zu den Cherokee-Indianern gehörten ...“ So beginnt die traditionelle Geschichte des Stammes, die zum Fest des Großen Mondes, dem Neujahrsfest, rezitiert und den jungen Cherokee bei Zusammenkünften gelehrt wurde. Sie wurde von Cornsilk alias William Eubanks, einem Zeitungsschreiber im Indian Territory, 1896 aufgezeichnet, basierend auf der ursprünglichen Erzählung in der Sprache der Cherokee, wie sie George Sahkiyah „Soggy“ Sanders, ebenfalls Mitglied in der Keetoowah Society, der wenig Englisch sprach, ihm erzählte. Die kryptische und schwer auffindbare Geschichte ist jetzt wieder im Druck erhältlich und wurde von der Wiener Ethnologin Christine Pellech übersetzt. Es gibt keinen älteren oder authentischeren Text in der Autobiographie eines Volkes der amerikanischen Indianer. Mit einer Probe der Cherokee-Sprache von Brian Wilkes. Gelesen von Richard Heinrich, Sprecher, Schauspieler für Film/TV & Rundfunk (Puppy Studios, Maroldsweisach, Deutschland).  

Donald N. Panther-Yates besitzt ein Doktorat in klassischer Philologie der Universität von North Carolina zu Chapel Hill, wo er Mediävistik mit Schwerpunkt lateinische Paläographie studierte. Er lebt in Colorado. Christine Pellech Ethnologin, Kunsthistorikerin, und Sachbuchautorin. 1947 in Wien geboren, promovierte sie 1974 zum Doktor der Philosophie an der Universität Wien. Als ausgebildete Ethnologin beschäftigt sie sich seit über 30 Jahren mit der Odyssee und der Argonautika, um die berühmtesten Reisen der Antike anhand von wissenschaftlichen Vergleichsmaterial einer Lösung zuzuführen. Gleichzeitig unternimmt die Autorin auch den Versuch, den Kulturdiffusionismus durch die schriftlichen Überlieferungen der alten Epen nachzuweisen.

©2017 Donald N. Panther-Yates (P)2018 Donald N Yates

Hörerrezensionen

Es gibt noch keine Rezensionen