Jetzt kostenlos testen

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Woran ist das Geschlecht eines Schokohasen zu erkennen? Wieso bellt der Bär im Zug? Und wie verwirrt man Straßenräuber? Diese und mehr Fragen klärt Bestseller-Autor Christian Eisert in zwei Dutzend Satiren und Aphorismen. Anlässlich seines zwanzigjährigen Autoren-Jubiläums las er die besten seiner wortwitzigen Werke aus dem ersten Schaffensjahrzehnt und nie veröffentlichte Texte neu ein.

    Christian Eisert, Jahrgang 1976, ist TV-Autor, Satiriker und Comedy-Coach. Er schreibt Gags, Sketche und Drehbücher (z. B. "Harald Schmidt Show", "Löwenzahn" oder "Shopping Queen"). 1997 erschien sein erstes Buch, es folgten viele weitere u. a. der SPIEGEL-Bestseller "Kim und Struppi".
    ©2001 Tresie Verlag (P)2017 Eisert

    Kritikerstimmen


    Es sind kurze, mit scharfer Zunge zugespitze Geschichten über die skurrilen Situationen, die das Leben manchmal zur Genüge bietet
    -- Ruhr Nachrichten

    Ob er schreibt oder vorliest - sein ausgesprochenes Vergnügen an intelligenter Situationskomik ist meilenweit entfernt von billigem Comedy-Gewitzel.
    -- Thüringer Allgemeine

    Das könnte dir auch gefallen

    Das sagen andere Hörer zu Das transsexuelle Osterkaninchen - Die Satiren

    Bewertung
    Gesamt
    • 4 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      1
    • 4 Sterne
      1
    • 3 Sterne
      1
    • 2 Sterne
      0
    • 1 Stern
      0
    Sprecher
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      2
    • 4 Sterne
      0
    • 3 Sterne
      1
    • 2 Sterne
      0
    • 1 Stern
      0
    Geschichte
    • 3.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      1
    • 4 Sterne
      0
    • 3 Sterne
      2
    • 2 Sterne
      0
    • 1 Stern
      0

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Es gibt noch keine Rezensionen