Kostenlos im Probemonat

Kostenlos im Probemonat

Streame eine vielfältige Auswahl an Hörbüchern, Kinderhörspielen und Original Podcasts.
Wähle monatlich einen Titel aus dem Gesamtkatalog und behalte ihn.
9,95 € pro Monat nach 30 Tagen. Flexibel pausieren oder jederzeit kündigen.
Für 13,95 € kaufen

Für 13,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss deiner Bestellung erklärst du dich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lese auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.
Amazon Prime und Audible Logo

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Nach dem Tod seiner Mutter schlägt sich Magnus Chase allein auf den Straßen von Boston durch, bis er eines Tages etwas Unglaubliches erfährt: Er soll von einem der nordischen Götter Asgards abstammen!

    Leider rüsten diese Götter gerade zum Krieg; auch Trolle, Riesen und andere Monster machen sich bereit. Ausgerechnet Magnus soll den Weltuntergang Ragnarök verhindern. Doch dafür muss er erst ein magisches Schwert finden, das seit 1000 Jahren verschollen ist. Ach ja, und sterben und wieder auferstehen muss er auch noch...
    Der Auftakt zu einer neuen, spannenden Serie von Bestsellerautor Rick Riordan!
    ©2016 CARLSEN Verlag GmbH, Hamburg / Hörbuch Hamburg HHV GmbH (P)2016 Hörbuch Hamburg HHV GmbH

    Das sagen andere Hörer zu Das Schwert des Sommers

    Nur Nutzer, die den Titel gehört haben, können Rezensionen abgeben.
    Gesamt
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      602
    • 4 Sterne
      192
    • 3 Sterne
      40
    • 2 Sterne
      6
    • 1 Stern
      12
    Sprecher
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      507
    • 4 Sterne
      183
    • 3 Sterne
      52
    • 2 Sterne
      11
    • 1 Stern
      4
    Geschichte
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      540
    • 4 Sterne
      155
    • 3 Sterne
      56
    • 2 Sterne
      2
    • 1 Stern
      7

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    Wirklich schade

    Haben Sie die Zeit genossen, in der Sie dieses Hörbuch gehört haben? Warum oder warum nicht?

    Nach Rücksprache mit Audible und dem Produzenten der "Hörbuch Hamburg HVV GmbH", wird es keine ungekürzte Fassung dieses Werkes von Rick Riordan geben, da laut dem Produzenten "das Hörbuch im Gegensatz zum Medium Buch anders funktioniert".

    Leider werden Fans ungekürzter Lesungen in diesem Falle nicht bedient.
    Dennoch ist auch die gekürzte Fassung sehr unterhaltsam und ansprechend umgesetzt. Ich wäre dennoch jederzeit bereit, eine ungekürzte Fassung des Werkes zu erwerben.

    Da die meisten gekürzten Hörbuchfassungen von Hörbüchern weniger als 50 Prozent der vom Autor geschriebenen Erzählungen enthalten, gebe ich in diesem Fall nur drei Punkte für Gesamtwertung und Geschichte.

    Ich bin ein Freund der ganzen Wahrheit.

    56 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Super Hörbuch

    Ein Super Hörbuch für Jugendliche die auch andere Bücher von Rick Riordan gelesen oder gehört haben. Ich finde Rick Riordian muss weiter schreiben. Alle seine Bücher von ihm super für 9-15 Jährige!!!🤗😘

    5 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      2 out of 5 stars
    • Sprecher
      3 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Geschichte ist Top. Kürzung ist blöd

    Vom Sprecher und der Geschichte her top. Die Kürzung macht aber viel unverständlicher, unrunderund mindertdieQualität

    14 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Sehr unterhaltsam, ein sehr guter Sprecher.

    Die Geschichte um Magnus ist spannend erzählt ohne zu aufdringlich rüber zu kommen. Die Erzählerstimme empfinde ich als angenehm. Auch wenn dies ein Jugendbuch ist, können große Kinder und Fantasy- Freunde an der Geschichte gefallen finden...Ich werde mir gern die Fortsetzung anhören.

    8 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      1 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Es geht so

    Die Geschichte ist angenehm und man kann gut folgen, der Sprecher ist nicht ganz nach meinem Geschmack da er wie ich finde zu wenige Stimmfarben hat und so fehlt den einzelnen Charakteren das gewisse etwas.
    Aber so kann ich das Buch und das Hörbuch zumindest empfehlen.

    3 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      2 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    ganz gut aber...

    Eine Gute Geschichte, aber leider klingt der Sprecher als würde er am ende jedes Satzes ein Bindestrich machen. Gut gestaltet, aber das wird auf dauer anstrengend, vor allem wenn man den Sprecher der Percy Jacksson Reihe als vergleich nimmt.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    noch besser als Percy Jackson

    PJ fand ich ja schon klasse, aber diese Geschichte haut mich echt um. Der nächste Teil kann kommen

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    Ganz ok

    Etwas kurz und stimmt nur teilweise mit der Mythologie über ein. . . .

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Rick Riordan at his finest

    Ich habe als Jugendliche die "Percy Jackson"-Reihe dieses Autoren gelesen und sie wurde mir zu einem lieb gewonnenen Stück Literatur, vor allem, da fast alle Charaktere neurodivers sind. Leider war der Plot der Reihe etwas fade, da ich mich bereits sehr intensiv mit Mythologie in jeder Richtung auseinandergesetzt hatte und es sich oftmals um zu den Mythen analoge Muster handelte.

    In "Magnus Chase" nutzt Riordan den nordischen Sagenstoff, um seine eigenen Geschichten zu weben und ich muss gestehen, ich bin ein großer Fan davon, wie er die Essenz gut einfängt. Die Art und Weise, wie nordische Dichtung über die Göttergeschlechter berichtet und diese anstatt mit Ehrfurcht mit einem Augenzwinkern charakterisiert, spiegelt sich immText wider und zeigt, dass Riordan hier sehr tief in die Materie eingetaucht ist.
    Magnus Chase ist einer der wenigen Protagonisten, denen ich meine volle Sympathie entgegenbringen kann, da er mehr als eine Projektionfläche für den Leser ist, sondern mit Witz und einer Spitzen Zunge für ordentlich Unterhaltungswert sorgt. Ist er der beste dreidimensionalste Charakter, den ich je lesen durfte? Mit Nichten, aber den braucht diese Geschichte auch nicht.

    Als sehr positiv möchte ich die Diversität der Charaktere hervorheben. Rick Riordan hat seine Hausaufgaben in vielerlei Hinsicht gemacht. Man findet verschiedene Ethnizitäten, Charaktere mit Behinderung und LGBTQ+-Charaktere. Alles dabei und auf eine sehr subtile und glaubwürdige Art verpackt.
    Generell gefällt mir die Kurzweiligkeit und Leichtigkeit des Textes. Es hört sich schnell und angenehm durch. Gelesen finde ich es sehr gut, die Besetzung des Narrators passt und erweckt das Ganze gut zum Leben. Ich habe an ein zwei Stellen bei der Aussprache gestutzt, aber ich denke dem Größteil der Hörerschaft dürfte das nicht auffallen.

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars
    • ED
    • 06.01.2021

    Ganz Okay

    Die Geschichte ist toll, wie jede von Rick Riordan. Der Erzähler ist schon fast ein bisschen nervig, aber ganz okay. Das Buch ist besser 🗡☀️