Jetzt kostenlos testen

Bleiben ist keines - Nirgendwo

Die Lebensgeschichte des Mohammed Jabur
Spieldauer: 1 Std. und 8 Min.

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Nirgens durfte der 1958 geborene, staatenlose Palästinenser Mohammed Jabur bleiben: nicht in Syrien, im Irak, in den Vereinigten Arabischen Emiraten, nicht in Libyen. Schließlich gelangte er nach Deutschland, wo er nach zähem Ringen die deutsche Staatsbürgerschaft erhielt. 2001 erkrankte er an Krebs. Mehrmals war Mohammed Jabur klinisch tot. Heute lebt er in Merzhausen bei Freiburg.

©2018 HörFlüge GbR (P)2018 HörFlüge GbR

Das sagen andere Hörer zu Bleiben ist keines - Nirgendwo

Bewertung

Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

Es gibt noch keine Rezensionen