Jetzt kostenlos testen

Bandito, der Schwarzfußiltis / Fang das Fischmobil

Go Wild - Mission Wildnis
Spieldauer: 40 Min.
5 out of 5 stars (3 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Fang das Fischmobil!
Stella hat ein neues Fischmobil entwickelt, mit dem man sich einem Schwarm anschließen kann, um scheinbar gefahrlos die Meere zu erkunden. Doch weil sie eine entscheidende Messung vergessen hat, machen Chris und Martin beim ersten Test keine gute Figur. Um sich gegen den Verdacht zu wehren, sie wären nur "eingerostet", schlagen die Brüder ein Spiel vor: Wenn es ihnen bis Sonnenuntergang gelingt, Stella, Chloe und Jimmy und deren Fischmobile zu fangen, haben sie gewonnen. Doch sie haben ihre Rechnung ohne die anderen Fischjäger gemacht, die auch ihren Anteil abbekommen wollen.

Bandito, der Schwarzfußiltis:
Stella erfindet einen neuen Steinbohrer und Martin nicht bis zum Morgen warten, sondern muss ihn sofort ausprobieren. Das geht natürlich schief, und der Bruchpilot landet auf einer Wiese, die von seltenen Schwarzfußiltissen bewohnt wird. Leider ist ausgerechnet Zach Van Tech wach und verfolgt Martins Abenteuer. Als er sieht, wozu die Schwarzfußiltisse fähig sind, entführt er sie, um sie in Räuberbots zu verwandeln und die Geheimnisse der Tortuga zu klauen. Ob dieser hinterhältige Plan aufgeht?

©2019 9 Story Media Group/Kratt Brothers Company Ltd. (P)2019 9 Story Media Group/Kratt Brothers Company Ltd.

Das sagen andere Hörer zu Bandito, der Schwarzfußiltis / Fang das Fischmobil

Bewertung
Gesamt
  • 5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    3
  • 4 Sterne
    0
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
Sprecher
  • 5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    3
  • 4 Sterne
    0
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
Geschichte
  • 5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    3
  • 4 Sterne
    0
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

Es gibt noch keine Rezensionen