Kostenlos im Probemonat

Kostenlos im Probemonat

Streame eine vielfältige Auswahl an Hörbüchern, Kinderhörspielen und Original Podcasts.
Wähle monatlich einen Titel aus dem Gesamtkatalog und behalte ihn.
9,95 € pro Monat nach 30 Tagen. Flexibel pausieren oder jederzeit kündigen.
Für 1,95 € kaufen

Für 1,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss deiner Bestellung erklärst du dich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lese auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.
Amazon Prime und Audible Logo

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Julia Liebesmund liest dir das Kapitel "Assistentinnen-Show" aus dem erotischen Roman "Die Assistentin meines Mannes" von Eva Maria Lamia vor und genießt es hörbar. Genieße diese einzigartige Vortragsweise.

    Wir weisen dich darauf hin, dass dieser Titel nicht für dich geeignet ist, wenn du unter 18 Jahre alt bist.

    In deiner Audible-Bibliothek findest du für dieses Hörerlebnis eine PDF-Datei mit zusätzlichem Material.
    ©2017 Herpers Publishing Int. (P)2017 Herpers Publishing Int.

    Das könnte dir auch gefallen

    Das sagen andere Hörer zu Assistentinnen-Show

    Nur Nutzer, die den Titel gehört haben, können Rezensionen abgeben.
    Gesamt
    • 3 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      2
    • 4 Sterne
      1
    • 3 Sterne
      0
    • 2 Sterne
      0
    • 1 Stern
      2
    Sprecher
    • 3 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      2
    • 4 Sterne
      0
    • 3 Sterne
      0
    • 2 Sterne
      1
    • 1 Stern
      1
    Geschichte
    • 3 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      1
    • 4 Sterne
      1
    • 3 Sterne
      0
    • 2 Sterne
      0
    • 1 Stern
      2

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      1 out of 5 stars
    • Sprecher
      2 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars

    Entweder Oder!

    Davon ab, dass die Geschichte nicht annähernd so spannend ist wie ich dachte (und ja ich bin mir bewusst, dass es eine Kurzgeschichte mit 12min ist) ist nichts aber auch gar nichts an der Sprechweise von Frau Liebesmund erotisierend oder anturnend. Jede Darstellerin in drittklassigen Pornos stöhnt besser ihre Texte.
    Ich ärgere mich mehr als ich möchte über das ausgegebene Geld.
    Wer sich gerne zu einem Audiobuch einen runterholt und das Bier mit kann bittesehr kaufen Sie sich nur das Buch.
    Wer gute Erotik erwartet, der kann sich sein Geld sparen.
    Von mir gibt es keine Kaufempfehlung.