Jetzt kostenlos testen

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Ein Anruf seiner Eltern und eine E-Mail vom Elektrodiscounter sind die einzigen Glückwünsche, die Anton zu seinem 45. Geburtstag erhält. Aber der grummelige Berufszauberer mag Menschen sowieso nicht besonders. Seit Jahren tingelt er mäßig erfolgreich mit seinen Auftritten von Altersheim zu Einkaufszentrum. An und für sich würde ihn all das gar nicht stören. Wäre da nicht sein Erzfeind Sebastian, der mit seiner spektakulären Zaubershow in ganz Schweden Erfolge feiert. Ausgerechnet mit Charlotta an seiner Seite, Antons Ex-Freundin. Es liegt auf der Hand: Für Anton läuft es nicht gut. Aber niemand ist besser darin als er, sich das Leben schönzureden.

    Bis er sich eines Nachts im Wald verirrt und ein seltsames Mädchen trifft. Danach scheint Anton plötzlich vom Pech verfolgt zu werden. Und langsam dämmert ihm, dass er etwas an seinem Leben ändern muss.
    ©2016 Lars Vasa Johansson (Originalausgabe erschien 2016 unter dem Titel "Den stora verklighetsflykten" bei Bokförlaget Forum, Stockholm) / Rowohlt Verlag GmbH, Reinbek bei Hamburg. Übersetzung von Ursel Allenstein und Antje Rieck-Blankenburg (P)2016 Argon Verlag GmbH, Berlin

    Das könnte dir auch gefallen

    Das sagen andere Hörer zu Anton hat kein Glück

    Bewertung
    Gesamt
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      43
    • 4 Sterne
      15
    • 3 Sterne
      8
    • 2 Sterne
      3
    • 1 Stern
      0
    Sprecher
    • 5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      59
    • 4 Sterne
      6
    • 3 Sterne
      2
    • 2 Sterne
      1
    • 1 Stern
      0
    Geschichte
    • 4 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      33
    • 4 Sterne
      21
    • 3 Sterne
      9
    • 2 Sterne
      4
    • 1 Stern
      0

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    das erste Buch des Jahres und gleich ein Highlight

    Sehr lustig, skurril und liebenswert. Von Andreas Fröhlich gewohnt mitreißend gelesen. Die Geschichte ist absurd und hoch komisch, die Figuren - selbst Anton :) - liebenswert.

    3 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Da steckt eine Menge drin...

    Eine Mischung aus einer Fantasygeschichte, einem Märchen, einem Schicksal gewürzt mit einer Prise Grusel. Klasse!

    3 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    .... einfach ein schönes Buch...

    Es ist alles drin enthalten...
    .... die Sehnsucht,
    .... Freunde ??? ich bin ständig immer wieder auf der Suche danach
    .... und letztendlich der Humor, der für mich das wichtigste zum glücklichsein ist, den man aber nur selten gemeinsam empfindet, und dann nur wenn man sich absolut gut versteht..
    ... ja und da waren auch noch die Geister... ich bin heute noch auf der Suche danach und freue mich über jede Spannung in meinem Leben wenn ich Geistern begegne .... aber wo??? ich finde sie nur selten.. und dann erkennt man sie nicht direkt. .... Das gab dem Buch die Würze...
    Der Sprecher war perfekt.... auch hat er die richtigen Pausen eingehalten, und die Stimmen urig und witzig rüberkommen lassen.

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    spannende Geschichte , ein gelungener Mix

    Ich hatte schon das Buch gelesen und mir im Anschluss das Hörbuch für meine langen Autofahrten heruntergeladen. Diese sehr ungewöhnliche Geschichte ist leicht & fesselnd erzählt; man kann richtig tief eintauchen und ist mittendrin. Beim Lesen musste ich des Öfteren laut auflachen. Nichts desto trotz: die Geschichte enthält eine ernste Botschaft; eine paradoxe Variante einer "Anleitung zum Unglücklichsein" und der Erkenntnis, dass jeder mit seinem Verhalten, der inneren Einstellung und seinen Gedanken die Reaktionen der Anderen und sein 'Glück' beeinflusst. Ein Buch dieser Art habe ich vorher noch nicht gelesen. Extrem empfhehlenswer.

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Sehr zu empfehlen!

    Zwar hab ich das Buch gelesen, wollte es trotzdem als Hörbuch gerne haben. Zudem gehört Andreas Fröhlich zu meinen Favoriten!

    Die Geschichte ist sehr unterhaltsam und bietet ein ständigen Wechsel, einmal in die jetzige Zeit und einmal in der Jugend des Protagonisten - mit dem ich mich hin und wieder identifizieren konnte.

    Sehr zu empfehlen!

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Das Leben ist schön...

    ...auch wenn es manchmal nicht so scheint und vor allem wenn man seinem Glück dann und wann selbst im Weg steht.
    Das ist mein Resümee nach diesem Hörbuch! Eine schöne, leichte Erzählung die einen ein bisschen in die nordische Fabelwelt entführt.

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Einfach magisch!

    Wunderbar vorgelesen von Herrn Fröhlich. Eine magische Geschichte voller Fantasy-, Humor- und Märchenelementen. Ein Highlight!