Jetzt kostenlos testen

  • An das Stiftsfräulein Wilhelmine v. Zenge Hochwürden und Hochwohlgeb. zu Frankfurt a. O.

  • Berlin, den 16. (und 18.) November (und Zusatz vom 30. Dez.) 1800
  • Von: Heinrich von Kleist
  • Gesprochen von: Otto Sander
  • Spieldauer: 19 Min.
  • Ungekürztes Hörbuch
  • Kategorien: Literatur & Belletristik, Klassiker
  • 4,0 out of 5 stars (2 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Es ist einer der schönsten Briefe Heinrich von Kleists an seine Verlobte Wilhelmine von Zenge, in dem dieser ihr eine Anleitung gibt, die Natur in ihrer vollen Pracht wahrzunehmen.

    Otto Sander liest diesen wundervollen Brief über Glück und Liebe in einer ungekürzten Lesung.
    ©Gemeinfrei (P)2014 Audiobuch Verlag OHG

    Das sagen andere Hörer zu An das Stiftsfräulein Wilhelmine v. Zenge Hochwürden und Hochwohlgeb. zu Frankfurt a. O.

    Bewertung
    Gesamt
    • 4 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      1
    • 4 Sterne
      0
    • 3 Sterne
      1
    • 2 Sterne
      0
    • 1 Stern
      0
    Sprecher
    • 4 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      1
    • 4 Sterne
      0
    • 3 Sterne
      1
    • 2 Sterne
      0
    • 1 Stern
      0
    Geschichte
    • 4 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      1
    • 4 Sterne
      0
    • 3 Sterne
      1
    • 2 Sterne
      0
    • 1 Stern
      0

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Es gibt noch keine Rezensionen