Jetzt kostenlos testen

180 Seconds - Und meine Welt ist deine

Autor: Jessica Park
Sprecher: Dagmar Bittner
Spieldauer: 12 Std. und 26 Min.
Kategorien: Romane, Liebesromane
4 out of 5 stars (37 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

180 Sekunden können dein ganzes Leben verändern... Nachdem sie als Kind von Pflegefamilie zu Pflegefamilie gereicht wurde, glaubt Allison nicht mehr daran, dass irgendetwas im Leben von Dauer ist. Sie verbringt ihre Zeit am College zurückgezogen und meidet den Kontakt zu anderen. Das ändert sich, als sie zufällig Teil eines sozialen Experiments wird: 180 Sekunden soll sie Augenkontakt mit einem Fremden halten. Doch weder sie noch Esben, der Social-Media-Star, der ihr gegenübersitzt, rechnen damit, dass dies ihr Leben für immer verändert... Der große Self-Publishing-Erfolg aus den USA!

©2019 LYX.audio. Übersetzung von Hannah Brosch (P)2019 LYX.audio

Das könnte Ihnen auch gefallen

Weitere Titel des Autors

Weitere Titel des Sprechers

Hörerbewertungen

Bewertung

Gesamt

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    20
  • 4 Sterne
    2
  • 3 Sterne
    7
  • 2 Sterne
    7
  • 1 Stern
    1

Sprecher

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    25
  • 4 Sterne
    1
  • 3 Sterne
    5
  • 2 Sterne
    4
  • 1 Stern
    1

Geschichte

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    19
  • 4 Sterne
    3
  • 3 Sterne
    5
  • 2 Sterne
    5
  • 1 Stern
    4

Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

Sortieren nach:
Filtern:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

sehr emotional 🥰

das schönste und traurigste Hörbuch was ich in letzter Zeit gehört habe.......ich kann es absolut empfehlen.

  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    2 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

Spart euch die Zeit und das Geld

Das Buch ist von Anfang bis Ende einfach so nervig geschrieben. Die Gedanken der Protagonistin sind die meiste Zeit schwer nachvollziehbar. Normalerweise habe ich nichts gegen klischeehafte Liebesroman aber dieser hier ist einfach schlecht geschrieben. Deshalb: NICHT ZU EMPFEHLEN!

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

super Geschichte, tolle Sprecherin

schöne Geschichte, und auch schön erzählt.
Kann ich nur empfehlen.
die Sprecherin ist auch klasse!

  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

war leider nicht nach meinem Geschmack

Mir hat dieses HB leider nicht wirklich gefallen.
das lag zum einen an der Sprecherin, zum anderen an der Geschichte.
Ich hatte schon bei einem anderen Buch, welches von ihr gelesen wurde gemerkt, dass ich die Art wie sie Dialoge spricht nicht mag.
Die Geschichte war am Anfang ganz nett. Nach 3,5 oder 4 Stunden wurde es langsam etwas zäh und zum Ende waren die Ereignisse für meinen Geschmack einfach viel zu übertrieben.

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Durchwachsen

Ich bin bei diesem Hörbuch so hin und her gerissen.
Ich versuche nicht zu spoilern ! Die Geschichte hörte sich sehr spannend an, anfangs hielt sich genau diese Spannung. Jedoch rutschte die Geschichte für mich dann ganz schnell in eine typische „Tennie-Story“ leider etwas langweilig und ich wollte eigentlich schon aufhören. Am Ende wurde es dann jedoch SO SO traurig ! Das ich wirklich aufgehört habe es ganz zu Ende zu hören.
Mein Fazit: ich selbst würde es nicht erneut anhören. Wer aber gerne liebes Geschichten über Tennies anhört mit überraschender Wendung dann ist es genau das richtige.

  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

Guter Anfang, dann geht es bergab

Anfangs war ich von der Geschichte wirklich begeistert und freute mich darauf, wie es weitergeht. Achtung Spoiler!!! Nachdem sie mit Esben allerdings zusammen gekommen ist, wurde die Geschichte immer absurder und zum Teil für mich wirklich an den Haaren herbeigezogen. Esben, der Supermensch, der jedem Menschen hilft, der super beliebt und recht berühmt im Netz unterwegs ist und sie abgöttisch liebt. Richtig strange würde es, als sie dann über Facebook, Insta etc um Hilfe baten, damit sie ihre krebskranke Freundin noch besuchen kann, bevor die stirbt. Die Reise dorthin ist sowas von unrealistisch, dass ich sehr häufig mit den Augen rollen musste. Es ist schade, weil die Story durchaus Potential gehabt hätte, aber sie hört sich wie gewollt und nicht gekonnt an. Ich habe es nicht bis zum Ende angehört und es wieder zurück gegeben.

  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars
  • Mia
  • 03.01.2020

Sprecherin ist okay - Geschichte langweilig!

Oh mein Gott; nach über 5 Stunden habe ich abgebrochen und versucht, das HB zurück zu geben. Vielleicht ist die Geschichte für 14jährige Mädels interessant; aber als erwachsene Hörerin ist die Geschichte einfach zu flach. Ein Mädchen wächst in diversen Pflegefamilien auf und verliebt sich in der Uni zum ersten Mal. Vielleicht habe ich nicht lange genug durchgehalten; aber ich finde Allisons Problem ist ein "Luxusproblem"; sie sagt selber es ist ihr grundsätzlich nicht schlecht ergangen, trotzdem hat sie eine Bindungsstörung und vielleicht ein Putz-/ Aufräumzwang. Mit Espen springt sie problemlos über ihren Schatten ....! Mehr habe ich vor Langeweile und Genervtheit nicht erfahren.