Yann Sola

Yann Sola

Yann Sola ist das Pseudonym des Romanautors Werner Köhler. Gelüftet wurde dieses Geheimnis im Oktober 2017 im Laufe einer Fernsehdokumentation über den Autor. Er lebt und arbeitet in Deutschland und an der Côte Vermeille, im äußersten Südwesten Frankreichs, in unmittelbarer Nähe zur spanischen Grenze. Mit dem ersten Band »Tödlicher Tramontane« startete er 2016 die in Südfrankreich spielende Krimiserie rund um den charismatischen Kleinganoven und Hobbymittler Perez. Band zwei der Reihe "Gefährliche Ernte" erschien im Februar 2017. Anfang Oktober widmete der deutsch-französische Fernsehsender "Arte" Yann Sola und seinem Werk unter dem Titel "Mordsidyll - mit Yann Sola an der Côte Vermeille" einen 30-minütigen Dokumentarfilm. Band drei der Reihe, "Letzte Fahrt", erschien im Februar 2018 als Originalausgabe bei K&W und außerdem, wie auch die beiden Vorgänger, als vollständiges Hörbuch bei audible. Mit "Johannisfeuer" ist im Mai 2019 der vierte und bislang letzte Band erschienen.

Mehr lesen Weniger lesen
Ihr erstes Hörbuch ist kostenlos


Neu bei Audible?

Ihr erstes Hörbuch geht auf uns
Einfach mit Amazon-Konto anmelden
Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

Bestseller

  • Regulärer Preis: 7,95 €

  • Regulärer Preis: 17,95 €

  • Regulärer Preis: 14,95 €

  • Regulärer Preis: 14,95 €

Sind Sie Autor?

Helfen Sie uns unsere Autor-Seiten zu verbessern indem Sie Ihre Bibliographie aktualisieren. Gerne können Sie uns auch ein neues oder aktuelles Bild und Ihre Biographie zukommen lassen.