Roman Maria Koidl

Roman Maria Koidl

Roman Maria Koidl, geboren 1967, arbeitet als Publizist und Unternehmer in Zürich. Er hat als Entrepreneur zahlreiche Start-up-Unternehmen u. a. im Bereich E-Commerce und digitale Medien gegründet. In Berlin betreibt er die gemeinnützige Kunsthalle Koidl, ein Forum für Sammler zeitgenössischer Kunst. Unter seinen zahlreichen Sachbüchern veröffentlichte er bisher drei SPIEGEL-Bestseller: „Scheißkerle“ (Platz 3 Hardcover), „Blender“ (Platz 18 Hardcover) und "WebAttack" (Platz 40 Taschenbuch). Der Essay zur digitalen Revolution wurde - auf der Frankfurter Buchmesse 2013 - für den International Book Award nominiert. Einer breiteren Öffentlichkeit wurde Koidl als Wahlkampf-Berater des deutschen Kanzlerkandidaten Peer Steinbrück (SPD) bekannt. Sein aktuelles Buch WARUM WIR IRRE WÄHLEN (Hoffmann und Campe) thematisiert die Möglichkeiten der Manipulation von Wahlen in demokratischen Gesellschaften durch Social Media und künstliche Intelligenz.

Mehr lesen Weniger lesen
Ihr erstes Hörbuch ist kostenlos


Neu bei Audible?

Ihr erstes Hörbuch geht auf uns
Einfach mit Amazon-Konto anmelden
Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

Bestseller

  • Regulärer Preis: 10,95 €

  • Regulärer Preis: 11,95 €

Autoren, die Ihnen gefallen könnten

Sind Sie Autor?

Helfen Sie uns unsere Autor-Seiten zu verbessern indem Sie Ihre Bibliographie aktualisieren. Gerne können Sie uns auch ein neues oder aktuelles Bild und Ihre Biographie zukommen lassen.