Matthias Pöhm

Matthias Pöhm

Matthias Pöhm hatte ein Schlüsselerlebnis, wo er als gewählter Personalvertreter vor der gesamten Belegschaft mit hochrotem Kopf und bebender Stimme komplett versagt hat. Danach hat er seine Rede-Angst durch jahrelanges, ständiges, niederlagenreiches Trainieren vor Publikum zum Verschwinden gebracht. Inzwischen gilt er als der bekannteste Trainer zum Thema Rhetorik und Schlagfertigkeit. Die Presse bezeichnet ihn als den "besten Rhetoriktrainer im deutschsprachigem Raum" (Nordwest Zeitung). Er ist Gründer der Anti-PowerPoint-Partei. Pöhm's Methoden sind außergewöhnlich und oft entgegen der allgemeinen Lehrmeinung. Er ist ein Rebell, der vieles in Frage stellt und sagt: "Mich interessiert keine etablierte Regel, auch nicht meine eigene. Ich will nicht Recht haben - ich will immer nur das beste Ergebnis".
Matthias Pöhm hat mit seiner analytischen Gabe zu vielen Themen relevante Bücher geschrieben. Schlagfertigkeit, Rhetorik, Preisverhandlung, Verführung. Auf Grund eines spirituellen Erlebnisses hat er zu einem neuen Themengebiet gefunden, das nichts mehr mit der Verbesserung von handwerklichen, kommunikativen Fähigkeiten zu tun hat. Es ist das Gebiet von Sinn, tiefes Glück, Spiritualität, Erleuchtung. Auch hier ist er Rebell. Er sagt: "Seine Fähigkeiten in egal welchem Bereich verbessern zu wollen ist OK, aber es wird uns nicht zu einem glücklichen, angekommenen Menschen machen. Wir können das Scheinleben nur dann überwinden, wenn wir anerkennen, dass es da ist."

Mehr lesen Weniger lesen

Bestseller

  • Regulärer Preis: 13,95 €

  • Regulärer Preis: 23,95 €

  • Regulärer Preis: 11,95 €

Ihr erstes Hörbuch ist kostenlos


Neu bei Audible?

Ihr erstes Hörbuch geht auf uns
Einfach mit Amazon-Konto anmelden
Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

Sind Sie Autor?

Helfen Sie uns unsere Autor-Seiten zu verbessern indem Sie Ihre Bibliographie aktualisieren. Gerne können Sie uns auch ein neues oder aktuelles Bild und Ihre Biographie zukommen lassen.