Henning Beck

Henning Beck

Henning Beck wirft einen Blick hinter die Kulissen der fehlerhaftesten und gleichzeitig innovativsten Struktur überhaupt auf der Welt: dem menschlichen Gehirn, dem großen Mysterium unseres Körpers, voller Fragen und Geheimnisse: Wie kommen wir auf neue Ideen? Wie lernen wir nicht nur, sondern verstehen die Dinge? Was macht erfolgreiche Bildung und Wissensvermittlung aus? Und was unterscheidet ein Gehirn von Künstlicher Intelligenz? Henning Beck studierte Biochemie in Tübingen, promovierte dort im Fach Neurowissenschaften und arbeitete anschließend an der University of California in Berkeley. Weil er die Welt des Gehirns zu spannend für das Labor findet, publiziert er regelmäßig in der WirtschaftsWoche, für das GEO-Magazin und in unterhaltsamen Büchern zum Thema. Seine ungewöhnliche Vortragsidee machte ihn zum Deutschen Meister im Science Slam 2012.
Mehr lesen Weniger lesen

Bestseller

Dein erstes Hörbuch ist kostenlos


Neu bei Audible?

Dein erstes Hörbuch geht auf uns
Einfach mit Amazon-Konto anmelden
Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

Sind Sie Autor?

Helfen Sie uns unsere Autor-Seiten zu verbessern indem Sie Ihre Bibliographie aktualisieren. Gerne können Sie uns auch ein neues oder aktuelles Bild und Ihre Biographie zukommen lassen.