Arthur Schopenhauer

Arthur Schopenhauer wurde 1788 als Sohn einer Kaufmannsfamilie in Danzig geboren. Nach dem überraschenden Tod des Vaters entschied sich Arthur Schopenhauer gegen das Familiengeschäft und für ein Medizinstudium, widmete sich jedoch bald der Philosophie. Der Denker, der persönlich mit Goethe bekannt war, war zu Lebzeiten von seiner eigenen überragenden Bedeutung überzeugt und betrachtete sich als legitimen Nachfolger von Immanuel Kant. Tatsächlich sollte ihm die Rezeption seines Werkes recht geben. Seine Ideen beeinflussten maßgeblich Friedrich Nietzsche, und die Liste seiner prominenten Verehrer enthält Namen wie Leo Tolstoi, Thomas Mann und Albert Einstein. Unumstritten war und ist Arthur Schopenhauer dennoch keineswegs. Der Philosoph entwickelte eine ausgesprochen pessimistische Weltsicht, die er in wortgewaltigen Schriften wie „Die fundamentale Betrachtung der Welt als Wille“ vorzutragen verstand. Moralisches und ethisches Handeln war aus seiner Sicht Ergebnis eines nicht ganz uneigennützigen Mitleids. Schopenhauer erkrankte 1860 an einer tödlichen Lungenentzündung und wurde posthum zu einer Ikone der Geistesgeschichte.

Mehr lesen Weniger lesen

Bestseller

  • Regulärer Preis: 3,95 €

  • Regulärer Preis: 9,95 €

  • Regulärer Preis: 6,95 €

  • Regulärer Preis: 14,95 €

  • Regulärer Preis: 0,95 €

  • Regulärer Preis: 27,95 €

  • Regulärer Preis: 46,95 €

  • Regulärer Preis: 5,95 €

  • Regulärer Preis: 41,95 €

  • Regulärer Preis: 26,95 €

Ihr erstes Hörbuch ist kostenlos


Neu bei Audible?

Ihr erstes Hörbuch geht auf uns
Einfach mit Amazon-Konto anmelden
Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

Sind Sie Autor?

Helfen Sie uns unsere Autor-Seiten zu verbessern indem Sie Ihre Bibliographie aktualisieren. Gerne können Sie uns auch ein neues oder aktuelles Bild und Ihre Biographie zukommen lassen.