Vorlesungen zur Einführung in die Psychoanalyse

3 Titel in dieser Serie
5 out of 5 stars 7 Bewertungen

Vorlesungen zur Einführung in die Psychoanalyse 1 Inhaltsangabe

1916-1917 hielt Sigmund Freud drei Vorlesungen zur Einführung in die Psychoanalyse. Von der Darstellung der Fehlleistungen (Erster Teil) über die zentrale Bedeutung des Traums in der Psychoanalyse (Zweiter Teil) bis hin zur systematischen Vorstellung der allgemeinen Neurosenlehre (dritter Teil) bietet Sigmund Freud mit seinen Vorlesungen eine hervorragende und gut verständliche Einführung in sein bahnbrechendes Werk und in sein Denken. 1933 folgten schließlich weitere Vorlesungen, unter anderem über das Triebleben und über die Zerlegung der psychischen Persönlichkeit. Hören Sie hier, neu eingelesen von Volker Braumann, den ersten Teil der hörenswerten Vorlesungsreihe zum Thema "Fehlleistungen".

©2020 Volker Braumann (P)2020 Volker Braumann
Mehr anzeigen Weniger anzeigen
Die Besten Hörbuch-Reihen bei Audible
Dein erstes Hörbuch ist kostenlos


Neu bei Audible?

Dein erstes Hörbuch geht auf uns
Einfach mit Amazon-Konto anmelden
Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.