Die Gilde der schwarzen Magier

4 Titel in dieser Serie
4 out of 5 stars 3.970 Bewertungen

Zusammenfassung

Sonea lebt in der Küstenstadt Imardin, der Hauptstadt des Landes Kyralia, in einem Hüttenviertel vor den Toren der Stadt. Als Mitglied der untersten Schicht des herrschenden Dreiklassensystems droht ihr die Vertreibung, ausgeführt durch die Gilde der Magier. Doch Sonea rebelliert - und bringt sich in große Gefahr.

Die mysteriöse Gilde der Magier gehört zur Oberschicht des Landes und hält sich meist von den gewöhnlichen Bewohnern fern. Nur zur alljährlichen "Säuberung", bei der sie im Auftrag des Königs Angehörige der Unterschicht aus der Stadt vertreiben, begeben sie sich ins Zentrum. Als die junge Sonea von diesem Vertreibungsritual bedroht wird, versucht sie sich, genau wie die anderen, durch Steinwürfe zu verteidigen. Die Steine prallen an den magischen Schutzschilden der Magiergilde ab - nur Soneas Stein nicht. Sie ahnt nicht, dass sie sich mit ihrem Steinwurf in Lebensgefahr begibt: Offenbar besitzt sie selbst magische Kräfte, doch das Praktizieren von Magie außerhalb der Gilde ist verboten. Kann sie der Gilde der Magier und deren dunklen Machenschaften entkommen?

Durch "Die Gilde der schwarzen Magier" erreichte die australische Fantasy-Schriftstellerin Trudi Canavan internationale Bekanntheit. Sie wurde für die Reihe mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet, darunter der renommierte Deutsche Phantastik Preis. Auch als Drehbuchautorin ist sie tätig, so wirkte sie an der BBC-Produktion "Doctor Who" mit.

Die mehrteilige Hörbuchreihe wird von Martina Rester-Gellhaus gelesen. Die Rundfunk- und Fernsehsprecherin wirkte auch an weiteren Vertonungen von Canavans Werken mit, so an der "Sonea"-Reihe, einer Fortsetzung von "Die Gilde der schwarzen Magier" und der Reihe "Das Zeitalter der Fünf".

Mehr anzeigen Weniger anzeigen
Die Besten Hörbuch-Reihen bei Audible
Ihr erstes Hörbuch ist kostenlos


Neu bei Audible?

Ihr erstes Hörbuch geht auf uns
Einfach mit Amazon-Konto anmelden
Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.