Zeige Ergebnisse gesprochen von "Martin Pfisterer"

Kategorien

Alle Kategorien

6 Ergebnisse
Sortieren nach:
    • Der Feind in meinem Büro

    • Die großen und kleinen Irrtümer zwischen Chef und Mitarbeiter
    • Autor: Martin Wehrle
    • Sprecher: Martin Pfisterer
    • Spieldauer: 6 Std. und 14 Min.
    • Ungekürztes
    • Gesamt
      5 out of 5 stars 3
    • Sprecher
      5 out of 5 stars 3
    • Geschichte
      5 out of 5 stars 3

    Chef und Mitarbeiter sitzen zwar in einem Boot, rudern oft aber in unterschiedliche Richtungen. 88 Prozent aller Mitarbeiter in Deutschland sagen, ihr Chef sei schwierig, jeder fünfte Mitarbeiter hasst seinen Chef sogar. Der Grund liegt auf der Hand, meint Autor Martin Wehrle: Arbeitgeber und Arbeitnehmer sprechen nicht die gemeinsame Sprache und reden in vielen Dingen aneinander vorbei. Dabei wollen beide Parteien oft das gleiche.

    Regulärer Preis: 6,95 €

    • Fürsten & Fälscher

    • Christian von Landsburg 2
    • Autor: Sky Du Mont
    • Sprecher: Martin Pfisterer
    • Spieldauer: 6 Std. und 37 Min.
    • Ungekürztes
    • Gesamt
      3.5 out of 5 stars 6
    • Sprecher
      3 out of 5 stars 5
    • Geschichte
      3 out of 5 stars 5

    Adel ermittelt: Ein neuer Fall für Christian von Landsburg! Als die Freundin seiner Tochter Opfer einer Entführung wird, muss Christian von Landsburg der Sache nachgehen - zumal der Vater des Mädchens, ein Hamburger Galerist, zuerst keine Anstalten macht, seine Tochter zu retten. Dann aber bittet er Graf Christian um Hilfe. Ein undurchsichtiges Spiel von Täuschung und Illusion entspinnt sich - und der adlige Rechtsanwalt steht plötzlich vor einem Abgrund dunkler Familiengeheimnisse.

    Regulärer Preis: 6,95 €

    • Die Holzaktion

    • Erzählung über die Nachkriegszeit (1945/46)
    • Autor: Wolfram Wagner
    • Sprecher: Martin Pfisterer
    • Spieldauer: 2 Std. und 23 Min.
    • Ungekürztes
    • Gesamt
      0 out of 5 stars 0
    • Sprecher
      0 out of 5 stars 0
    • Geschichte
      0 out of 5 stars 0

    Nachkriegszeit auf dem Hunsrück. Der Krieg ist vorbei, die Naziherrschaft auch, und die Überlebenden "sind noch einmal davongekommen". Für die Menschen in den Hunsrückdörfern geht es jetzt erst einmal darum, die Grundversorgung zu schaffen, um wieder ein normales Leben führen zu können. Das geht auf dem Lande leichter als in der Stadt, aber die Bauern haben auch so ihre Probleme mit den neuen Herren: der französischen Besatzung. Ein Punkt dabei sind die Reparationszahlungen, für die auf Holz aus den Wäldern zurückgegriffen wird.

    Regulärer Preis: 8,95 €

    • Top Schrott - Unwahres und Falsches zu Führung und Management

    • Autor: Karl Kälin, Rolf Fink
    • Sprecher: Martin Pfisterer
    • Spieldauer: 3 Std. und 39 Min.
    • Ungekürztes
    • Gesamt
      3 out of 5 stars 1
    • Sprecher
      2 out of 5 stars 1
    • Geschichte
      3 out of 5 stars 1

    Rolf Fink und Karl Kälin haben sich durch den Management-Dschungel geschlagen, Fusionen und Restrukturierungen unter die Lupe genommen, Top-Managern auf die Finger geschaut und die Abgangsentschädigungen im Verhältnis zum Betriebserfolg studiert. Dieses Hörbuch klärt unter anderem über Folgendes auf: Worin unterscheidet sich der Topshot vom Topschrott? Fusionen, Restrukturierungen und andere Experimente - oder: Wie man Organisationen von einer Schwäche in die totale Krise manövriert.

    Regulärer Preis: 5,95 €

    • Dunkelzeit

    • Autor: Monika Buttler
    • Sprecher: Martin Pfisterer
    • Spieldauer: 5 Std. und 25 Min.
    • Ungekürztes
    • Gesamt
      3 out of 5 stars 13
    • Sprecher
      3 out of 5 stars 5
    • Geschichte
      3 out of 5 stars 5

    Drei wohlhabende Frauen, alle über sechzig, wurden tot und mit Müll überhäuft auf einer Bank im Hamburger Innocentia-Park aufgefunden...

    • 1 out of 5 stars
    • enttäuschend

    • Von Christa Am hilfreichsten 10.07.2013

    Regulärer Preis: 6,95 €

    • Das Fenster zur Straße

    • Ein Eifeldorf im Wandel der Zeit
    • Autor: Katharina Wolter
    • Sprecher: Martin Pfisterer
    • Spieldauer: 6 Std. und 47 Min.
    • Ungekürztes
    • Gesamt
      0 out of 5 stars 0
    • Sprecher
      0 out of 5 stars 0
    • Geschichte
      0 out of 5 stars 0

    Das Fenster zur Straße ist die Verbindung des querschnittsgelähmten Jakob Krechel zur Außenwelt, zum wirklichen Leben, zu seinem Dorf. Nach einem Unfall, der ihn in den 20er Jahren aus dem Arbeitsleben als Bauer herausreißt, verfällt er zunächst in tiefe Depression. Erst als er sich selbst die Aufgabe gibt, als Dorfchronist alles niederzuschreiben, was er von seinem Fenster aus beobachtet, findet er wieder Lebensmut und sogar Lebensfreude. Von nun an notiert Jakob Krechel Tag für Tag die Geschehnisse vor seinem Fenster, hält die Wetterverhältnisse genauso fest wie die bäuerlichen Arbeiten im Dorf, registriert die Saattermine und schreibt die Erntemengen auf.

    Regulärer Preis: 8,95 €