Aktiviere das kostenlose Probeabo und kündige jederzeit und ohne Verpflichtung.
Nach dem Probemonat bekommst du eine vielfältige Auswahl an Hörbüchern, Kinderhörspielen und Original Podcasts für 9,95 € pro Monat.
Wähle monatlich einen Titel aus dem Gesamtkatalog und behalte ihn.
Digitale Safari Titelbild

Digitale Safari

Von: Digitale Safari
Gesprochen von: Teresa Sickert,Katja Weber
0,00 € - Kostenlos hören

9,95 € pro Monat nach 30 Tagen. Jederzeit kündbar.

  • Inhaltsangabe

  • Fake News, Smart Cars, Darknet, Bots, Big Data, Big Brother, Cyborgs, Bitcoins und Blockchain - Häh? Wenn es darum geht, welche Algorithmen unser Leben bestimmen und wer wo welche Daten von uns speichert, sieht man oft nicht durch. Dabei fühlen, sehen und leben wir jeden Tag digital und vernetzt.

    Die Reporterinnen Teresa Sickert und Katja Weber nehmen euch mit auf Digitale Safari und hinter die Kulissen unseres Lebens, das ständig beeinflusst wird von schlauen Maschinen, Datennetzen und digitalen Erfindungen. Sie treffen diejenigen, die das Netz bauen, steuern und hinterfragen. Und bringen in jeder vierten Folge Expertinnen und Experten im Digitalen Salon an einen Tisch. Kommt mit auf die Reise durch unsere digitale Gesellschaft!

    ©2018 Audible Studios (P)2018 Audible Studios
    Mehr anzeigen Weniger anzeigen
  • Trailer Digitale Safari
    Mar 26 2018
    Jede Woche nehmen euch Teresa Sickert und Katja Weber mit auf Digitale Safari. In ihren Reportagen gehen sie den wichtigsten Fragen unserer digitalen Gesellschaft auf den Grund.
    Mehr anzeigen Weniger anzeigen
    1 Min.
  • Flg. 1 - Algorithmen auf Verbrecherjagd
    Mar 28 2018

    Jede Woche nehmen euch Teresa Sickert und Katja Weber mit auf Digitale Safari. In ihren Reportagen gehen sie den wichtigsten Fragen unserer digitalen Gesellschaft auf den Grund.

    Stellt euch vor, ihr werdet morgen verhaftet - für ein Verbrechen, das ihr noch gar nicht begangen habt. Pre-Crime: So heißt der Versuch, Verbrechen mithilfe von Algorithmen zu verhindern, bevor sie überhaupt passieren. Geht das? Und: Darf man das überhaupt? Teresa Sickert nimmt euch in der ersten Folge der Digitalen Safari mit auf eine Recherchereise in die Zukunft des Verbrechens - heute.

    Mehr anzeigen Weniger anzeigen
    26 Min.
  • Flg. 2 - Der Datenkommissar
    Apr 4 2018

    Jede Woche nehmen euch Teresa Sickert und Katja Weber mit auf Digitale Safari. In ihren Reportagen gehen sie den wichtigsten Fragen unserer digitalen Gesellschaft auf den Grund.

    Einbrecher aufgepasst: Wenn es nach Günter Okon geht, ist die Polizei bald schon vor euch am Tatort! Okon ist nämlich Chef der Datenanalyse-Einheit der bayrischen Polizei. Die arbeitet längst mit Predictive Policing, also der datenbasierten Verbrecherjagd. Wie das genau funktioniert, mit welchen Daten die Polizei arbeitet und was sie damit alles anstellen darf - oder eben nicht - erklärt Okon in dieser Folge selbst.

    Mehr anzeigen Weniger anzeigen
    19 Min.

Das sagen andere Hörer zu Digitale Safari

Nur Nutzer, die den Titel gehört haben, können Rezensionen abgeben.
Gesamt
  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    88
  • 4 Sterne
    32
  • 3 Sterne
    9
  • 2 Sterne
    8
  • 1 Stern
    8
Sprecher
  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    89
  • 4 Sterne
    22
  • 3 Sterne
    8
  • 2 Sterne
    3
  • 1 Stern
    7
Geschichte
  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    71
  • 4 Sterne
    29
  • 3 Sterne
    10
  • 2 Sterne
    8
  • 1 Stern
    10

Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

Sortieren nach:
Filtern:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Was die (Netz-) Welt bewegt

DAS nenne ich mal einen Technik Podcast.

Ich bin eher durch Zufall hier drüber gestolpert und bin begeistert!

Hier wird sich genau mit einem Thema auseinander gesetzt, erläutert was es ist, wie es Funktioniert, Fachmeinungen eingeholt (Pros und Cons), Gefahren und Möglichkeiten erläutert. Und das alles wird abgerundet nochmal mit einer großen Diskussionsrunde, wo sich gegebenenfalls auch die Seiten gegenüberstehen.

Und die Themen sind auch durchaus eingreifend in das Privatleben, ohne dass man es vermutlich merken würde (Beispiel Teil 1: Vorbestimmung von Straftaten durch Computeranalysen und Teil 2: Algorithmen von Netflix & Co.) beide Themen können unser Leben massiv beeinflussen und in den Falschen Händen unser Handeln und unseren "Geschmack" sogar bestimmen. Das sind durchaus Gefährliche Themen, die dem Privatmenschen einfach viel zu sehr unter den Tisch fallen und etwas zu sensibilisieren ist hier genau das Richtige!

Zur Aufmachung der Sendung: Der Ablauf der Folgen ist gut gemacht, mit kleinen "Abkühlern" wenn von einer Bahnfahrt erzählt wird oder sich mit Kaffee oder Tee auf den Balkon gesetzt wird. Die Qualität ist durchweg hoch und den Stimmen kann man sehr gut folgen und auch Lacher sind immer mal wieder dabei. Also keine "dröge Erzählstunde".

Also: Top, bitte weiter so!

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es in ein paar Minuten noch einmal.

Sie haben diese Rezension bewertet.

Wir haben Ihre Meldung erhalten und werden die Rezension prüfen.

7 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Der Name ist Programm

Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Die Digitale Safari versucht "Nicht-Computer-Menschen" in die Neuheiten und Fortschritte der IT-Welt einzuführen und schafft dies auch auf eine sympathische und ungezwungene Art und Weise. Gut, die Themen sind natürlich etwas, was spalten soll und diskutiert werden will, aber nur so kommt an an Zuhörer und schließlich soll es ja genau dies tun: Interesse wecken und teilweise zur Vorsicht mahnen. Die Authorinnen haben wirklich gut recherchiert und bringen die Folgen sehr sympathisch und kurzweilig rüber. Großes Lob an die beiden und ich bin gespannt, wie es weiter geht!

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es in ein paar Minuten noch einmal.

Sie haben diese Rezension bewertet.

Wir haben Ihre Meldung erhalten und werden die Rezension prüfen.

7 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

nicht mein Geschmack

ich habe einen hohe Technik Affinität und entsprechende Erwartungen an diese Safari gestellt und dachte auch über eine eintsprechende wertungsfreie Vorstellung und dann eine Diskussion über vor und Nachteile, tatsächlich fand ich es aber schon sehr früh mit einer Grundbewertung aufgeladen in der Vorstellung die irgendwie immer sehr negativ bei mir ankam. So hatte ich schon bei den Recherche Folgen teilweise schlechte Laune und als Folge dessen nach zwei Themen abgebrochen.
aber das ist eine sehr subjektive Wahrnehmung. Jeder sollte sich selbst eine Meinung bilden.

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es in ein paar Minuten noch einmal.

Sie haben diese Rezension bewertet.

Wir haben Ihre Meldung erhalten und werden die Rezension prüfen.

6 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Endlich ein Erfolg versprechender Ansatz ...

... das Thema "Digitalisierung" an den "normalen" Menschen zu bringen und durch Recherche, Erläuterungen und Diskurs diese Menschen ersteinmal sprechfähig zu diesem Thema zu machen, damit Hintergründe, Chancen und Gefahren überhaupt erst von denjenigen erkannt werden können, die sich nicht jeden Tag damit beschäftigen.

Einen Stern Abzug bei der "Geschichte" habe ich gegeben, weil ich hin und wieder das Gefühl hatte, dass es schwer fiel unterschiedliche Aspekte zu einem Themenbereich schärfer voneinander zu trennen, was meines Erachtens in diesen Fällen das Verständnis in der Sache an sich aber auch beim Verständnis für die Sicht der interviewten Personen oder der Diskutanten hilfreich gewesen wäre.

Insgesamt der richtige Ansatz das Thema in der breiten Masse bekannt und "diskutierbar" zu machen. Man kann nur hoffen dass dieser Podcast viele Menschen erreicht. Das Thema überrollt unsere Gesellschaft nämlich nicht erst seit gestern. Nur, nachher will das wieder niemand gewusst oder geahnt haben, nur weil es niemand mitbekommen hat ...

Weiter so!

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es in ein paar Minuten noch einmal.

Sie haben diese Rezension bewertet.

Wir haben Ihre Meldung erhalten und werden die Rezension prüfen.

6 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

bitte macht eine Fortsetzung

alles top es gibt Jahre noch mehr Themen die beleuchtet werden müssen wie logistik oder verkauf und soweit. währe toll wenn es mehr geben könnte

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es in ein paar Minuten noch einmal.

Sie haben diese Rezension bewertet.

Wir haben Ihre Meldung erhalten und werden die Rezension prüfen.

4 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

Mehr Abwechslung bitte!

Folge 9-12 geht ausschließlich um den Einzug der Digitalisierung in der Landwirtschaft. Sicher interessant, etwas mehr Abwechslung bei den Themen hätte ich mir aber schon gewünscht!
Podcast Idee grundsätzlich gut, Sprecher gut, aber warum 4x hintereinander um das selbe Thema? So langweile ich interessierte Hörer. Wenn es wieder andere Themen gibt höre ich gerne wieder rein.Mal gespannt um welches Thema es die nächsten 4 Folgen geht....

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es in ein paar Minuten noch einmal.

Sie haben diese Rezension bewertet.

Wir haben Ihre Meldung erhalten und werden die Rezension prüfen.

4 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Tolle Produktion über den (digitalen) Zeitgeist

Die Digitale Safari gefällt mir als Podcast sehr gut! Das gewählte Format des Podcasts ist super, um den Hörer thematisch einzuführen und abzuholen. Es werden jeweils als erstes vier Interviews mit ausgewählten Vertretern eines bestimmten Themenfeldes geführt, die in einer gemeinsamen Diskussionsrunde in einer fünften Sendung gegenübergestellt werden. Besonders die Diskussionsrunden sind klasse, da sie hervorragend die Schmerzpunkte und Konfliktlinien der jeweiligen Themen hervorheben. Die Repoterin fasst ebenfalls die Ergebnisse jedes Themenblocks konstruktiv kritisch zusammen und formuliert daraus weitere Fragen für die Gesellschaft.

Thematisch werden viele verschiedene Blickwinkel und Objekte im Kontext der Digitalisierung beleuchtet: Generell digitale Technologien (u.a. Blockchain und seine gegenwärtigen Einsatzgebiete & Implikationen auf Konsumenten), Digitalisierung in der Landwirtschaft oder auch Digitalisierung und die Auswirkung auf das individuelle Zeiterleben werden in dem Podcast vorgestellt. Je nachdem, wie fortgeschritten der eigenen Wissensstand ist, kann man bedarfsgerecht die Episoden auswählen. Vor allem die konstruktiv kritische Haltung gegenüber den beleuchteten Themen gefällt mir sehr gut, die den Hörer für die Digitaliserung und deren Implikationen sensibilisiert und ggf. auch die Augen öffnet.

Die Art und Weise, wie der Hörer durch die einzelnen Interviews und der anschließenden Diskussionsrunde geführt wird, ist interaktiv und belebend gestaltet - Szenen und Standorte werden oft gewechselt. Besser als Fernsehen und für jemanden mit kritischem und neugierigem Blick auf die Digitalisierung von Heute eine gelungene Bereicherung!

Last but not least - ich kann mich an dieser Stelle nur den Vorrednern anschließen und fände es klasse, wenn es eine Fortsetzung des Podcasts geben würde!!!

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es in ein paar Minuten noch einmal.

Sie haben diese Rezension bewertet.

Wir haben Ihre Meldung erhalten und werden die Rezension prüfen.

2 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

thematisch gut, Nebengeräusche nerven enorm

Der Potcast ist an sich sehr interessant. Aber teilweise sind die Nebengeräusche wirklich nervig. Beispielsweise sollte man keine störenden Büronebengeräusche in einen Podcast schneiden. Oft gerät das Thema dadurch aus dem Fokus, weil der Podcast als eine Geschichte verkauft werden soll. Man soll sich wohl fühlen als sei man live bei einem Telefoninterview dabei, während im Hintergrund im Büro gearbeitet wird. Dadurch verliert der Podcast jede Seriosität.

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es in ein paar Minuten noch einmal.

Sie haben diese Rezension bewertet.

Wir haben Ihre Meldung erhalten und werden die Rezension prüfen.

2 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

German Angst

Wie so oft wird die Angst vor dem "Überwachungsstaat" geschürt, weil es ja so einfach ist zu den "Guten" zu gehören. Da wird "pre-crime" geg++gelt und vergessen, dass die private Überwachungsindustrie sich bei jeder Eingabe in die Suchmaske die Hände reibt. Angst muss man heute vor den Taten- ähh Datenschützern haben, die vor den echten Problemen die Augen verschließen und jedes Jahr tausende Opfer in der echten Welt zu verantworten haben. Solche unkritischen Mainsream-Podcasts sind da wenig hilfreich

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es in ein paar Minuten noch einmal.

Sie haben diese Rezension bewertet.

Wir haben Ihre Meldung erhalten und werden die Rezension prüfen.

2 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Gute Themen schlecht präsentiert

Der Podcast klang zunächst spannend. Leider hat er mich enttäuscht. Die Themenauswahl wäre zwar gut, aber sie werden schlecht präsentiert. Auch Interviews sind nicht gut gemacht.
Die Modertorinnen stellen unpassende Fragen oder fiesen sich unterschwellig mit den Gästen an. Auch werden Gesprachsteile aus Interviews nicht geschnitten, die inhaltsleer sind. Für mich war unangenehm dem länger zu folgen.
Der vergleichbare Podcast Blaupause ist deutlich besser gemacht.

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es in ein paar Minuten noch einmal.

Sie haben diese Rezension bewertet.

Wir haben Ihre Meldung erhalten und werden die Rezension prüfen.

1 Person fand das hilfreich