Jetzt kostenlos testen

simplify your life

einfacher und glücklicher leben
Spieldauer: 2 Std. und 29 Min.
4 out of 5 stars (25 Bewertungen)
Regulärer Preis: 15,95 €
Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

Inhaltsangabe

Der Klassiker: über 3,5 Millionen verkaufte Bücher

Ordnung ist das halbe Leben... und die andere Hälfte auch! Denn wer "simplify your life" nur als Ratgeber fürs Aufräumen versteht, dem entgeht das große Versprechen dieses unumstrittenen Klassikers der Lebensführung. "simplify your life" räumt auch 15 Jahre nach seinem ersten Erscheinen unser gesamtes Leben auf! Vom Schreibtisch über die Finanzen bis zu Gesundheit, Beziehungen und Partnerschaft: der Ratgeber der Ratgeber deckt alle Bereiche des Selbstund Zeitmanagements ab. Werner Tiki Küstenmacher hat diese neue Ausgabe vollständig "entrümpelt" und macht die Tipps für ein sorgenfreies und entspanntes Leben noch zugänglicher!

©2017 Campus Verlag GmbH (P)2017 Campus Verlag GmbH

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    8
  • 4 Sterne
    8
  • 3 Sterne
    6
  • 2 Sterne
    3
  • 1 Stern
    0

Sprecher

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    12
  • 4 Sterne
    7
  • 3 Sterne
    2
  • 2 Sterne
    1
  • 1 Stern
    0

Geschichte

  • 3.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    7
  • 4 Sterne
    5
  • 3 Sterne
    2
  • 2 Sterne
    7
  • 1 Stern
    0
Sortieren nach:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

unbedingt empfehlenswert

Tolles Hörbuch von einem inspirierenden Menschen.

Ein Stern Abzug weil es doch die gekürzte Version ist - das Buch ist umfangreicher, aber die wichtigsten Botschaften und Tipps sind drin. Ich hätte mir auch eine pdf mit einer Übersicht über die Inhalte der einzelnen Kapitel gewünscht.

Der Titel hält was er verspricht. Top

4 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

Super Tipps und viel (für mich) Unbrauchbares

80% der Inhalte sind für mich nicht relevant gewesen: Beziehung, Gesundheit, etc. läuft bei mir auch ohne diese Tipps, Glaube an irgendeinen Gott konnte mir auch dieser kurze Ausflug ins Reich der Religionen nicht vermitteln. Ich finde es eher etwas befremdlich, das große Finale in einer Aufforderung münden zu lassen, an irgendetwas glauben zu sollen.
Aber dafür waren einige Tipps aus dem Bereich Ordnung schaffen, aufräumen, etc. goldwert, z.B. habe ich jetzt mein Schreibtisch entstapelt und mir das gute alte Hängeregister gekauft und viel Übersicht gewonnen. Oder der Hinweis, viele Dinge nebenbei schnell mal zu erledigen und sich vom Perfektionismus zu verabschieden, war für mich sehr hilfreich. Fazit: Küstenmacher ist ein "Gott" im Aufräumen; Ordnung schaffen und ein mittelmäßiger Lebensberater, der - vor allem in Beziehungsfragen - sehr plumpe, altbackene Klischees bemüht. Aber die simplify-Idee, die er vermittelt ist sehr sympathisch und pragmatisch. Deshalb noch 3,5 Sterne

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

Ganz ok, nicht ganz das was ich erwartet habe

Gleich vorweg: Es ist möglich, dass ich falsche Erwartungen an das Buch gesetzt habe.
Ich habe mich schon sehr viel mit diversen Möglichkeiten zur Selbstverbesserung beschäftigt und bin grundsätzlich ein mehr als überdurchschnittlich aktiver Mensch, der keine akuten Probleme in seinem Leben hat.

Nun aber zu dem Buch. Was mit interessanten Tipps zur Arbeitsplatzgestaltung beginnt, wird sehr schnell zu rein kapitlaistischem Geschwafel. Das Buch widmet sich zu einem nicht unbeträchtlichen Teil mit Geldsorgen, wo einfache Lösungen wie "nicht mehr ausgeben als man einnimmt" (riesen Erleuchtung) präsentiert werden. Weiters wird einem ein schlechtes Gewissen eingeredet,wenn man sich Dinge gönnt (jegliches Konsumgut), da das ja totes Kapital ist und man so gar keine Chance hat reich zu werden (was zumindest nicht mein Ziel mit dem Kauf dieses Hörbuchs war).
Im nächsten Kapitel wird dann sofort klargestellt, dass Geld nicht das Wichtigste ist (meiner Meinung nach ein Widerspruch zur halben Stunde davor).
Das Buch stellt Studienergebnisse als wahr da, ohne jegliche Referenz dafür zu geben oder alternative Meinungen zu erwähnen. Es ist sehr einfach gestrickt und stellt sich meiner Einschätzung nach als "einzige" Wahrheit da, wenn man das überspitzt ausdrücken mag.

All in all finde ich das Buch recht kurz, mit ein paar wirklich guten und interessanten Inputs, aber auch sehr viel Leerzeit dazwischen. Und diese Leerzeit tut bei einem Hörbuch, das nur 2.5h dauert etwas weh...
Für Leute die tatsächlich Probleme in ihrem Leben haben (egal obs ums Geld, Beziehungen oder Produktivität geht) kann das Buch wsh gute Tipps in die richtige Richtung geben. Für Leute, die lediglich weiter an sich arbeiten wollen würde ich zu anderer Lektüre greifen (Tipps wären sehr erwünscht ;) )

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

Ich hatte mir mehr praktische Tipps erhofft,

aber gerade zum Ende wurde es oberflächig und esoterisch. Dadurch langweilig.

Zudem auch die wenigen praktischen Teile zu kurz kamen.