Jetzt kostenlos testen

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Die Inquisition ist ein rachsüchtiger Schatten, der die Feinde der Menschheit gnadenlos und ohne Kompromisse zur Strecke bringt. Als Inquisitor Gregor Eisenhorn einen alten Feind stellt, kommt er einer finsteren Verschwörung auf die Spur. Er und seine Verbündeten bekommen es mit einer interstellaren Kabale und dämonischen Mächten zu tun, die einer arkanen Schrift von abscheulicher Macht nachjagen - einem uralten Folianten, bekannt als das Necroteuch.

    ©2018 Copyright Games Workshop Limited (P)2019 Eins A Medien GmbH

    Das könnte dir auch gefallen

    Das sagen andere Hörer zu Xenos

    Bewertung
    Gesamt
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      1.034
    • 4 Sterne
      219
    • 3 Sterne
      41
    • 2 Sterne
      6
    • 1 Stern
      9
    Sprecher
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      853
    • 4 Sterne
      238
    • 3 Sterne
      91
    • 2 Sterne
      19
    • 1 Stern
      13
    Geschichte
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      960
    • 4 Sterne
      193
    • 3 Sterne
      43
    • 2 Sterne
      8
    • 1 Stern
      8

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    ⭐⭐⭐Sprecher⭐⭐⭐

    Ich muss hier eine Lanze für den Sprecher brechen. Das war großartige Arbeit und er kann sich in meinem Wohlgefallen sonnen. Die Geschichte ist überraschend gut geschrieben und ich hatte seit langem wieder das Gefühl in eine großartige Welt einzutauchen.
    Ein großes Kompliment auch an die Zuständigen die bisher die Auswahl der Sprecher für das Wh40k Universum vorgenommen haben.

    Danke dafür

    10 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Meeeeehhhr!!!

    Ich brauche meeeehr von Warhammer 40k!!

    Und vor allem mehr von Horus Heresy ~ denn man wird in Werken die danach spielen slightly gespoilert ~ aber es ist dennoch jedes mal einfach nur grandios in diese welt ein zu tauchen und sie durch die hervorragenden Sprecher von der geschichte gefesselt und mitgerissen zu werden!

    10 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Schöne Sache!

    Die deutschen Hörbuch Veröffentlichungen aus dem 40k Universum gehen weiter mit der fast schon legendären Eisenhorn Reihe aus der Feder von Dan Abnett. Die Abenteuer um den Inquisitor Eisenhorn kommen überaus unterhaltsam daher, weil sie verschiedene Genres gekonnt anschneiden und verknüpfen. Gelesen wird das Ganze von Herrn Baeck, der eine sehr angenehme Vorlesestimme hat. Danke an Eins Media für die Veröffentlichung und ich hoffe noch immer auf die Roman Reihe schlechthin als Hörbuch .. Gaunts Geister! 😁 Na mal schauen.

    17 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Unschuld beweist gar nichts!

    Der erste Teil der Reihe um Inquisitor Eisenhorn ist wie erwarten ein Meisterwerk des 40k Universums.
    Jedoch auch sehr hörenswert für nicht 40k-Fans und all jene die es noch werden wollen.
    Kurz um, es ist ein Silence-Fiction-Mystery-Krimi-Thriller bei dem man nicht das Gefühl hat an einer Stelle zu kurz zu kommen. Inquisitor Gregor Eisenhorn ermittelt gegen einen häretischen Terroristen, stößt dabei auf ein Netzwerk des Bösen, das er zu zerschlagen versucht und gerät dabei in immer tiefer in einen Strudel von Korrupten, Horusianern und Xenos

    14 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Am Anfang war ich wirklich sehr skeptisch...

    aber abgesehen von ein paar Stellen in denen es der Sprecher zu gut meinte wars wirklich einwandfrei! Man wird selten so lebhaft in das Leben der imperialen eingeführt wie in diesem Hörbuch! Zudem ist es eine erfrischend andere Erzählung als die ewigen Front Geschichten die man sonst geboten bekommt. Definitiv eine Empfehlung!

    3 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Dem Imperator gefällt das

    Großartiger Einstieg in die Eisenhornreihe - Ich würde sogar sagen ein sehr guter Einstieg in das Warhammer40k Universum.
    Ich bin vom Sprecher Jean Paul Baeck sehr begeistert. Der Mann spricht scheinbar ohne große Anstrengungen mehrere Charaktere und exzellent Stimmungen wieder. Seine Stimme wird für mich wohl ewig die von Gregor Eisenhorn sein.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Warhammer vom Feinsten

    Ein tiefer Einblick in Die Welt des 40k.
    nicht nur die militärische Welt wird gezeigt sondern auch die Zivilgesellschaft wird spannend auf gezeigt!

    für jeden warhamer Fan eine Empfehlung!

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      1 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Unpassender Sprecher

    Die Geschichte ist top, aber der Sprecher scheitert leider daran, die harten, no-nonsense Charaktere mit seiner hohen Stimme zum Leben zu erwecken. Die englische Version auf Audible ist allerdings Weltklasse!

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars
    • Ivo
    • 16.06.2020

    Eisenhorns Aufstieg

    Also ich habe ja schon länger mit dem Gedanken gespielt endlich Mal in die Warhammer 40000 Geschichten einzusteigen.

    Xenos war für diesen Einstieg perfekt. Gerade für jemanden mit wenig Vorwissen was das Imperium und seine Feinde angeht wurde angenehm viel erklärt und verständlich gemacht.

    Der Sprecher war top, ein-zweimal hatte ich das Gefühl er hätte sich in der Stimmlage vertan was unterschiedliche Charaktere anging, aber bei über 12 Stunden kann man das ignorieren.

    Die Geschichte hat mir sehr gut gefallen, hatte mehr was von einem Krimi als von riesigem Schlachtengetümmel, welches man eigentlich mit WH40K assoziiert...


    TLDR: während ich im vorletzten Kapitel war habe ich den Nachfolger gekauft und heruntergeladen, das sollte genug Ausdruck dafür sein, wie gut ich es fand :)

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      2 out of 5 stars

    Rambo & the Furios auf Schrauben.....

    Es ist nicht so, dass ich das Genre nicht mag. Ich zocke leidenschaftlich Deus Ex und Cyberpunk 2077 ist vorbestellt.
    Aber hier komme ich nach 4 Std einfach nicht "rein".
    Die Story ist derart dünn, wie sonst nur die Flachluschen aus meiner Überschrift, denken verboten sozusagen. Eine Aneinanderreihung von Kampfszenen ist eben keine Geschichte....
    Dazwischen werden praktisch nur Bezeichnungen aufgezählt, die zum Universum gehören. Als Neuling auch nach vier Std völlig unbekannt, fast alles.

    Der Sprecher macht zwar einen überragenden Eindruck, aber mal ehrlich: "Willenskraft" ist nicht "schreien".
    Wer Dune kennt, weiß, was ich meine.
    Da das aber eine "Haupteigenschaft" ist, lasse ich die Finger davon.

    Ich werde diesem Universum den Rücken kehren. Genügend anderen Hörern scheint es nicht so zu gehen. Aber wie gesagt, meine Überschriften sind ja auch "erfolgreich". ;=)

    1 Person fand das hilfreich