Jetzt kostenlos testen

Where the Lost Wander

A Novel
Autor: Amy Harmon
Spieldauer: 11 Std. und 46 Min.
4.5 out of 5 stars (6 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

In this epic and haunting love story set on the Oregon Trail, a family and their unlikely protector find their way through peril, uncertainty, and loss.

The Overland Trail, 1853: Naomi May never expected to be widowed at 20. Eager to leave her grief behind, she sets off with her family for a life out West. On the trail, she forms an instant connection with John Lowry, a half-Pawnee man straddling two worlds and a stranger in both.

But life in a wagon train is fraught with hardship, fear, and death. Even as John and Naomi are drawn to each other, the trials of the journey and their disparate pasts work to keep them apart. John’s heritage gains them safe passage through hostile territory only to come between them as they seek to build a life together.

When a horrific tragedy strikes, decimating Naomi’s family and separating her from John, the promises they made are all they have left. Ripped apart, they can’t turn back, they can’t go on, and they can’t let go. Both will have to make terrible sacrifices to find each other, save each other, and eventually...make peace with who they are.

©2020 Amy Harmon (P)2019 Brilliance Publishing, Inc., all rights reserved.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Das sagen andere Hörer zu Where the Lost Wander

Bewertung
Gesamt
  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    3
  • 4 Sterne
    3
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
Sprecher
  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    1
  • 4 Sterne
    3
  • 3 Sterne
    1
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
Geschichte
  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    2
  • 4 Sterne
    3
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

Sortieren nach:
Filtern:
  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Was für ein wundervolles Abenteuer !

Obwohl ich eigentlich historische Geschichten nicht mag, weder von Amy Harmon noch von einem anderen Schriftsteller, dachte ich, ich muss diesem mal eine Chance geben. Es ist nicht mein erster AH und "Law of Moses" und " Song of David" gehören zu meinen All-Time-Favourites.
In diesem Harmon steht weniger die (schöne) Liebesgeschichte im Vordergrund, sondern eher die Menschen und wie sie die unglaublichen Beschwerlichkeiten des Oregon-Trail mehr oder weniger gut meistern, sie bezwingen oder daran scheitern. AH nimmt den Leser mit auf eine glaubwürdig erzählte, unsagbar spannende und schonungslos dramatische Reise. Es passieren Dinge, die ich so nicht erwartet hätte. Dadurch erzeugte sie geschickt eine Art ängstliche Anspannung, die bis zum Epilog bei mir blieb und mich ein wenig erschöpft zurück lies. Danke Amy!