Jetzt kostenlos testen

Nach 30 Tagen 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Simon, fast 30, Verkäufer im T-Punkt, in Singlephase 4, um es ganz kurz zu sagen: frustriert. Aber mit einem festen Ziel: Er wird die milchaufschäumende Traumfrau aus dem Starbucks gegenüber heiraten. Vorher muss er sie nur noch ansprechen. So was machen täglich Tausende von Männern. Und nicht wenige von ihnen kommen Sekunden später mit ihrer zukünftigen Ehefrau aus Cafés, Supermärkten und Bowlingcentern. Gut, danach gibt es dann oft noch ein paar kleinere Probleme wie Untreue, Erpressung und Schießereien, aber am Ende ist immer alles gut.
    ©2004 S. Fischer Verlag GmbH, Frankfurt am Main (P)2004 / 2015 Argon Verlag GmbH, Berlin

    Das könnte dir auch gefallen

    Das sagen andere Hörer zu Vollidiot

    Bewertung
    Gesamt
    • 4 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      643
    • 4 Sterne
      438
    • 3 Sterne
      218
    • 2 Sterne
      73
    • 1 Stern
      69
    Sprecher
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      1.049
    • 4 Sterne
      174
    • 3 Sterne
      59
    • 2 Sterne
      19
    • 1 Stern
      8
    Geschichte
    • 4 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      481
    • 4 Sterne
      390
    • 3 Sterne
      257
    • 2 Sterne
      99
    • 1 Stern
      85

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Köstliche Erkenntnisse

    Als Vielleserin gebe ich zu, dass ich selten so viel und so oft geschmunzelt oder gar gelacht habe! Ein Must-Read, auch wenn man kein Single ist oder doch einer und das gerne.

    6 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Thommy Jaud Erstes Buch

    Nicht zu vergleichen mit dem Film, den ich fürchterlich fand, nicht zuletzt wegen der schlechten schauspielerischen Leistung von Oliver Pocher. Das Buch hingegen ist der reinste Schenkelklopfer. Gelesen von Herbst für mich volle Punktzahl.

    13 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Hat Spaß gemacht.

    Ein etwas anderes Buch. Abschalten und Spaß haben.👍 Mir hat es gefallen und viel Freude gemacht.

    5 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Geschichte lustig, Sprecher perfekt....

    Die Geschichte war ziemlich lustig "geschrieben", aber richtig hervorgehoben, hat sie Markus Maria Herbst😂. Es hat perfekt gepasst

    3 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Top!

    Super spannend und lustig. Sprecher ist gut gewählt. Gut zum verschenken geeignet. Höre ich mir gerne wieder an.

    3 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      1 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars

    "Vollidiot" von Tommy Jaud

    Dieses Hörbuch hat mich abgestoßen mit seiner vulgären Sprache! Langatmig, langweilig kommt noch dazu. Für Menschen, die ein hohes Niveau und die Schönheit der Sprache lieben, ist dieses Hörbuch absolut nicht die Zeit und das Geld wert!
    Nachdem ich bereits mehrfach mit Entzücken und Begeisterung sein Hörbuch "Resturlaub" gehört habe, war ich gespannt auf "Vollidiot". Leider ist es ein Reinfall geworden.
    Das kann selbst der exzellente Christoph Maria Herbst nicht retten.

    3 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      1 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      2 out of 5 stars

    Echt flach

    Eine Aneinanderreihung von Schwulen und Frauenklischees. Die Witze sind für meinen Geschmack zu flach und plakativ. Einzig C.M. Herbst liest ganz souverän.

    3 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      1 out of 5 stars
    • Sprecher
      3 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars

    Primitiv und nicht lustig

    Deutscher Schenkelklopfer-Humor...ich musste mich durchringen, wenigstens 1 Stunde zu auszuhalten...werde definitiv nichts mehr von Tommy Jaud anhören.

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      1 out of 5 stars
    • Sprecher
      3 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars

    Lustig für Langweiler

    Würden Sie es noch mit einem anderen Hörbuch von Tommy Jaud und/oder Christoph Maria Herbst versuchen?

    Ne.

    Würden Sie sich wieder etwas von Tommy Jaud anhören?

    Ne.

    Passten der Vortrag und die Geschwindigkeit der Handlung zusammen?

    Mag sein...

    Welche Emotionen hat dieses Hörbuch bei Ihnen ausgelöst? Ärger, Betroffenheit, Enttäuschung?

    Langeweile.

    Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

    Mein Leben ist wohl nicht langweilig genug, um das Beschriebene lustig zu finden. Von einer redundanten Anekdote über was auch immer zur nächsten peinlichen Bemerkung über was auch immer. Alle paar Minuten ein befremdliches Fremdschämgefühl und nach einer halben Stunde Kapitulation. Auf zum nächsten Hörbuch!

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      1 out of 5 stars
    • Sprecher
      2 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars

    Geldverschwendung

    Wenn möglich, würde dieses Buch 5 negative Sterne erhalten.

    Eine schlecht geschriebene, zu sehr um Witz (?) bemühte Geschichte um die Alkohol- und Beziehungsprobleme eines T-Punkt_Angestellten - genau ein Buch, das die Welt garantiert nicht braucht!

    1 Person fand das hilfreich