Regulärer Preis: 14,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Aric Chase ist ein Tagwandler, der nicht nur im Sonnenlicht überleben kann, sondern auch Macht über die Schatten besitzt. Gemeinsam mit dem Orden der Vampire stellt er sich der Bedrohung durch die grausame Geheimorganisation "Opus Nostrum" und die Königin der Atlanter entgegen.
 

>> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung wird Ihnen exklusiv von Audible präsentiert und ist ausschließlich im Download erhältlich.

©2018 Bastei Lübbe AG. Übersetzung von Firouzeh Akhavan-Zandjani (P)2018 Audible Studios

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    87
  • 4 Sterne
    16
  • 3 Sterne
    3
  • 2 Sterne
    1
  • 1 Stern
    1

Sprecher

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    78
  • 4 Sterne
    17
  • 3 Sterne
    4
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    1

Geschichte

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    75
  • 4 Sterne
    19
  • 3 Sterne
    4
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    1
Sortieren nach:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Wie immer eine tolle Geschichte...

allerdings ziehe ich einen Stern beim Sprecher ab, für die unseelige Aussprache des Namens Siobhan. Ich würde mir wünschen, dass gerade die Aussprache alter irish-gälischer Namen besser recherchiert wäre. Was aber nicht nur das Problem in diesem Hörbuch ist.

Aber unterhalb dieser Kleinlichkeit ist es wieder eine spannende und sinnliche Geschichte, die ansonsten gut und akzentuiert gelesen wurde!

3 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

...endlich geht es weiter mit dem Orden

Da mussten die Fans der Serie aber richtig lange warten. Mir kam es wie Jahre vor, daher ist die Erwartungshaltung natürlich auch entsprechend hoch. Die Midnight Breed Serie ist für mich die beste des Genres. Wie die beiden letzten Teile auch schon, ist dieser Teil nur kurze 8 Stunden und er hätte weitere Stunden gut vertragen. Ich finde die Figuren etwas unausgegoren. Aric und Kaya bleiben blaß im Vergleich mit der vorherigen Generation der Väter. Aber in 12 Stunden kann man Charaktere natürlich besser aufbauen und zum Leben erwecken. Die Geschichte ist solide, spannend und lässt uns auch am Leben der Vampire aus den ersten 14 Bänden teilhaben. Die prickelnde Erotik und auch den Humor einiger der Vorgänger habe ich hier vermisst.
Mein Lieblingsband ist nach wie vor mit Abstand Gefangene des Blutes mit Tess & Dante.
Richard Barenberg ist natürlich ohne Zweifel die absolut richtige Besetzung für diesen Job. Ich erinnere mich noch an den Aufschrei der Fangemeinde, als Simon Jäger durch ihn ersetzt wurde, aber eine bessere Besetzung hätte man kaum finden können.
Fazit: durchaus eine Kaufempfehlung für Neulinge der Serie, für Fans ein Muss. Ich hoffe, wir hören noch mehr vom Vampirvolk,

2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Eine der besten Serien

Es dauerte viel zu lang, bis endlich wieder ein Band nachfolge. Ich hoffe, bis zum nächsten geht es schneller.

Man muss sich hier aber immer noch an Richard Bären er als Sprecher gewöhnen. Diese Serie hätte man weiter mit Simon Jäger einsprühen sollen.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars
  • Michaela
  • Küps, Deutschland
  • 29.09.2018

Story und Sprecher überzeugen nicht

Ich kenne jedes Buch, gelesen und gehört. Aber der Teil war definitiv der letzte Teil, den ich mir gekauft habe. Der Sprecher ist völlig emotionslos, langweilig und monoton gesprochen. Die Story wirkt auf mich wie gelangweilt zusammengebastelt, keine Spannung, keine Erotik , selbst die paar Kampfszenen sind kein vergleich zu dem Feuer der 1. zehn Teile. Könnte ich meine Bewertung mit 0 Sternen abgeben, würde ich es tun. Ich weiß nicht, was Hr. Barenberg früher gelesen hat, aber bei der Monotonie würde ich von Sachbüchern und Kinderbüchern ausgehen, um kleine Kinder einzuschläfern. Ein Hörbuch lebt von guten Sprechern - die Sprecherwahl hier ist meiner Meinung nach ein Griff ins Clo. Ich habe dem Sprecher viele Chancen gegeben, die grausame Betonung von Matthias Rowan's Namen zum Beispiel. Aber hier ist für mich wirklich Schluss mit diesem Sprecher.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

super

Ich liebe diese Serie!! ich habe alle als Hörbücher!! und kann gar nicht genug davon bekommen 😍 sie sind spannend Und super gesprochen! Nur muss man lange auf die nachfolgenden Teile warten 😣das ist sehr schade 😘

0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Das könnte Ihnen auch gefallen