Jetzt kostenlos testen

Titan

Cicero 2
Autor: Robert Harris
Sprecher: Hannes Jaenicke
Spieldauer: 7 Std. und 2 Min.
4.5 out of 5 stars (363 Bewertungen)
Regulärer Preis: 9,95 €
Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

Inhaltsangabe

Rom im Jahr 63 v. Chr.: Cicero ist endlich Konsul. Im Wahlkampf hat er sich gegen den korrupten Patrizier Catilina durchgesetzt. Aber zur Verwirklichung seiner politischen Ideale läuft ihm die Zeit davon, denn Catilina hat den Kampf noch nicht aufgegeben: Zusammen mit enttäuschten Aristokraten, Veteranen, Kriminellen und anderem Gesindel bereitet er eine große Verschwörung vor, um an die Macht zu gelangen.

Aber welche Rolle spielt der umtriebige Caesar dabei? Der Einfluss seines Kontrahenten wächst unaufhörlich, und Cicero muss seine Tugendhaftigkeit auf die zwangsläufige Probe stellen: Wenn man die Macht im Staat innehat - ist es dann gerechtfertigt, illegale Methoden anzuwenden, um die Republik zu retten? Schließlich erfährt Cicero von einer konspirativen Sitzung, auf der seine Ermordung geplant wurde...

©2009 Random House Audio, Deutschland (P)2009 Random House Audio, Deutschland

Das könnte Ihnen auch gefallen

Weitere Titel des Autors

Weitere Titel des Sprechers

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    197
  • 4 Sterne
    128
  • 3 Sterne
    32
  • 2 Sterne
    3
  • 1 Stern
    3

Sprecher

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    130
  • 4 Sterne
    69
  • 3 Sterne
    21
  • 2 Sterne
    11
  • 1 Stern
    4

Geschichte

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    150
  • 4 Sterne
    64
  • 3 Sterne
    15
  • 2 Sterne
    3
  • 1 Stern
    2
Sortieren nach:
  • Gesamt
    4 out of 5 stars

Unterhaltsame Geschichte

So macht Geschichte Spass. Gut recherchiert und unterhaltsam praesentiert.
Wer diesen Titel hoeren moechte, sollte erst den ersten Teil "Imperium" hoeren/lesen, da die Personen dort introduziert werden. Muss allerdings sagen, dass mir Teil 1 besser gefallen hat.

5 von 5 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Mstar
  • Deutschland
  • 05.04.2011

Toller Roman

Für Geschichtsfans wie mich ein absoluter Genuss. Toll recherchiert, interessant geschrieben.
Nur mti Hannes Jaenicke als Sprecher tut sich der Verlag keinen Gefallen.
Freue mich trotzdem auf den nächsten Band.

4 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Die Geschichte ist sehr gut...

Auf welchen Platz würden Sie Titan auf Ihrer Hörbuch-Bestenliste setzen?

Die Story liegt ganz weit vorn, der Sprecher nur im Mittelfeld.

Was hätten Sie anders gemacht, wenn Sie bei diesem Hörbuch Regie geführt hätten?

Ich haette - sorry Herr Jaenicke - einen anderen Sprecher gewaehlt. Idealerweise Christian Berkel, der grandios und mit brillianter Vielfalt den Vorgänger "Imperium" gesprochen hat. So bleibt es eher im gleichbleibend monotonem Lesem und ohne grosse Abwechslung zwischen den Charakteren.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • aloisprinz
  • hergensweiler, Deutschland
  • 18.08.2010

fast identische Geschichte wie JMR (spqr2)

Die Handlung der Geschichte ist fast identisch mit der von John Maddox Roberts "Catalinaverschwörung-SPQR2" Eigentlich gehe ich nicht davon aus, dass die beiden voneinander abgeschrieben haben, aber sehr verwandt sind die beiden Bücher schon. Denn auch unwichtige Randpersonen spielen jeweils kräftig mit. Das macht eine interessante Handlung ziemlich langweilig.

3 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

nur 4 Sterne

Leider nicht so spannend wie der erste Teil IMPERIUM, deshalb nur 4 Sterne

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    3 out of 5 stars

3 Sterne für die Geschichte- aber kein Hörgenuss

Sehr enttäuschend! Ich habe nach IMPERIUM der Fortsetzung entgegengefiebert, und dann das!
Die gekürzte Fassung ist ja Geschmacksfrage, aber nach der wunderbaren Lesung von Christian Berkel, hat mir die Stimme von Hannes Jaenicke leider keinen Genuss beschert.

Schade, desshalb nur 3 Sterne

4 von 6 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Ich verstehe die Kultur der Kürzungen nicht.

Wie alle Titel von Robert Harris ist auch dieser für mich ganz weit oben. Auch die Art von Hannes Jaenicke, der mit einer ansprechenden Sachlichkeit liest, ist mir 5 Sterne wert.
Was ich jedoch überhaupt nicht verstehe, sind die Kürzungen, die bei Audible immer häufiger vorkommen. An vielen Stellen, merkt man sofort, dass Inhalte übersprungen wurden und ich bin unangenehm an Readers Digest erinnert. Es mag verkaufspolitische Hintergründe haben, oder es sind die paar Stunden mehr im Studio mit dem Sprecher zu teuer?

Für mich ist jedenfalls nicht nachvollziehbar, warum Werke von hervorragenden Autoren verstümmelt werden! Für mich ist es häufig ein Grund ein Hörbuch gar nicht zu kaufen und lieber das Buch zu lesen, was ich dann aber auch definitiv nicht bei amazon kaufe.

Meine Bitte an audible: Kürzt nicht die schönen langen Titel und lasst dabei Inhalte weg, die Ihr vielleicht als überflüssig erachtet. Sie sind es nicht!

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Ausgezeichnete Biografie

Detailreiche Erzählung, pointierte Charaktere.
Wortgewaltig wird aufgezeigt, dass bei dem "Spiel" um Macht Moral und Menschlichkeit auf ein Minimum verkümmern - und das zu allen Zeiten.
Für alles wird eine Rechtfertigung erfunden und sei sie noch so abstrus.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

super hörbuch, unregelmäßiger sprecher

sehr gutes und spannendes hörbuch. der Sprecher ist zwar an sich sehr gut, jedoch war es etwas anstrengend zuzuhören, da er sehr unterschiedlich laut/ leise spricht. ich musste ständig regeln, um meine gewünschte Lautstärke beizubehalten.

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars
  • Martin
  • Aschheim, Deutschland
  • 26.04.2017

Gute Fortsetzung - schwacher Sprecher

Ein Leser meiner Rezensionen bei Amazon zu Büchern von Bernard Cornwell hat mich auf Robert Harris gebracht - und ich bin begeistert. Gut recherchiert, spannend geschrieben, detailreich und hintergründig, mehrschichtige Figuren. Der zweite Band schließt nahtlos an den großartigen ersten an.

... wenn, ja wenn dieser Sprecher nicht wäre. Ich mag ihn ja schon als Schauspieler nicht besonders, aber als Hörbuchsprecher ist er ein Totalausfall. Die ganze Affektiertheit seiner Betonungen fängt schon bei der Aussprache des Namens des Autors an. Dazu kommt, dass er offensichtlich nie Sprachunterricht genommen hat - neben dem fehlenden ch, das andere auch monieren, hat er noch deutliche Schwierigkeiten beim r.

Der dritte Band wird von Frank Arnold gelesen... das lässt hoffen. Und die restlichen Bücher von Robert Harris muss ich ja nicht als Hörbuch kaufen.