Jetzt kostenlos testen

The Hanging Girl

A Department Q Novel
Sprecher: Graeme Malcolm
Serie: Department Q, Titel 6
Spieldauer: 15 Std. und 37 Min.
4.5 out of 5 stars (47 Bewertungen)

Regulärer Preis: 33,95 €

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

Inhaltsangabe

New York Times and internationally best-selling author Jussi Adler-Olsen returns with the sixth book in his exhilarating Department Q series, featuring Detective Carl Mørck and his enigmatic assistants, Assad and Rose.

In the middle of his usual hard-won morning nap in the basement of police headquarters, Carl Mørck, head of Department Q, receives a call from a colleague working on the Danish island of Bornholm. Carl is dismissive when he realizes that a new case is being foisted on him, but a few hours later he receives some shocking news that leaves his headstrong assistant, Rose, more furious than usual. Carl has no choice but to lead Department Q into the tragic cold case of a vivacious 17-year-old girl who vanished from school, only to be found dead hanging high up in a tree. The investigation will take them from the remote island of Bornholm to a strange sun-worshipping cult, where Carl, Assad, Rose, and newcomer Gordon attempt to stop a string of new murders and a skilled manipulator who refuses to let anything - or anyone - get in the way.

©2015 Jussi Adler-Olsen (P)2015 Penguin Audio

Das könnte Ihnen auch gefallen

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    25
  • 4 Sterne
    18
  • 3 Sterne
    3
  • 2 Sterne
    1
  • 1 Stern
    0

Sprecher

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    26
  • 4 Sterne
    11
  • 3 Sterne
    4
  • 2 Sterne
    2
  • 1 Stern
    1

Geschichte

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    27
  • 4 Sterne
    10
  • 3 Sterne
    6
  • 2 Sterne
    2
  • 1 Stern
    0
Sortieren nach:
  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

Slow and boring at times

Very well read by Graham. However, the story is quite a bit slower and less captivating than some of the other Dept. Q novels. It's well written and descriptive, but at times longwinded and a bit boring.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    2 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

langatmig und nicht gut gelesen

Gleich vorab: Graeme Malcolm hat eine wunderbar melodiöse Stimme, die dahinplätschert wie ein kühler Bach!

Leider trägt dieser Bach aber jedwede Erkennbarkeif einzelner Charaktäre in seiner Strömung davon.

Wo Steven Pacey einen in den vorangegangenen Bänden mit seiner prägnanten Individualisierung jeder (!) Figur auch über leichte Länge in der Story brachte, muß man sich hier arg konzentrieren, um überhaupt zu wissen, wer gerade redet.

Dabei geht es nicht nur um die Individualität der Charaktäre, sondern Graeme Malcolm überliest einfach Satzenden oder Redeenden und macht das Ganze damit zu einem Text ohne Satzzeichen.

Schade. Dadurch komme ich nicht in die Geschichte, die diesmal auch etwas arg langatmig scheint, trotz spannender Prämisse.

Ich muß aber fairerweise sagen, daß das auch daran liegen kann, daß ich mich nicht wie im Sprachlabor abschotten kann, um Graeme Malcolm den Bach runter zu folgen.

Ich denke, ich lasse das Buch weiter nebenher laufen, weil's schön klingt. Aber als Hörbuch ist es ein echter Fehlkauf!

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Sehr gut

Wie immer war die Geschichte sehr interessant und vielschichtig. ich freue mich auf das Nächste.