Jetzt kostenlos testen

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Ein Glücksfall für die Historiker: Harry Graf Kessler (1868-1937) beschreibt das Zeitgeschehen im Jahr 1927. Zwei Freunde sterben: Isadora Duncan und Maximilian Harden. Der Schwerpunkt in diesem Jahr ist die Zusammenarbeit mit den Künstlern. Arbeit als Mäzen und für seine Projekte. Mit Kurt Weill, Gerhart Hauptmann, Paul Valery, George Grosz, Aristide Mailoll, Markus Behmer, Gordon Craig. Mit dem deutschen Botschafter in Rom tauscht er sich über den Faschismus aus und kommentiert die Hinrichtung Sacco und Vanzettis.

    In deiner Audible-Bibliothek findest du für dieses Hörerlebnis eine PDF-Datei mit zusätzlichem Material.

    ©gemeinfrei (P)2021 LILYLA Hörbuch-Editionen

    Das könnte dir auch gefallen

    Das sagen andere Hörer zu Tagebücher 1927

    Bewertung

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Es gibt noch keine Rezensionen